Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Jede Menge Neuzugänge für "Avatar"-Fortsetzungen: Erste Bilder zur jungen Generation
    Von Maren Koetsier — 28.09.2017 um 09:57
    facebook Tweet

    Die Dreharbeiten zu den „Avatar“-Sequels – vier an der Zahl – haben begonnen. Zu Zoe Saldana und Sam Worthington gesellen sich einige neue Gesichter: Von Jakes und Neytiris Kindern gibt es nun schon erste Bilder zu sehen.

    Britain Dalton, Filip Geljo, Jamie Flatters, Bailey Bass, Trinity Bliss, Jack Champion und Duane Evans Jr.
    1. Britain Dalton, Filip Geljo, Jamie Flatters, Bailey Bass, Trinity Bliss, Jack Champion und Duane Evans Jr. +
    James Cameron dreht nicht nur eine Fortsetzung zu „Avatar - Aufbruch nach Pandora“, sondern vier. „Avatar 2“ soll 2020 erscheinen, der Abschluss mit dem fünften Film der Reihe dann 2025. Für das ambitionierte Großprojekt, welches hintereinander weg gefilmt werden soll, hat der Regisseur nun bereits die Kameras angeschmissen. Neben Zoe Saldana als Neytiri und Sam Worthington als Jake Sully sind auch Stephen Lang als Colonel Miles Quaritch sowie Sigourney Weaver als Grace Augustine wieder mit von der Partie. Doch es gibt auch zahlreiche neue Gesichter, die ihr bereits auf den obigen Fotos bestaunen könnt.

    „Avatar“-Familie um Jake Sully

    Die Familie von Jake und Neytiri ist gewachsen, sie haben nun drei Kinder, es scheint also auch einige Zeit zwischen dem ersten und zweiten Film zu liegen. Jamie Flatters verkörpert den erstgeborenen Sohn der beiden, sein Name ist Neteyam. Sein Bruder hört auf den Namen Lo’ak und wird von Britain Dalton gespielt, während Trinity Bliss in die Rolle der jüngsten Tochter namens Tuktirey schlüpft.

    Der „Avatar“-Clan der Metkayina

    Bailey Bass spielt Tsireya, auch Reya abgekürzt. Die Figur ist eine starke Freitaucherin, was zu dem Unterwasser-Szenario passt, von dem Cameron bereits vor einiger Zeit gesprochen hat. Zum Clan der Metkayina gehören außerdem Aonung (Filip Geljo), Sohn des Olo’eyktan, und Rotxo (Duane Evans Jr.). Beide sind Jäger und Freitaucher.

    Über 1 Milliarde Dollar Budget: Dreharbeiten zu "Avatar"-Fortsetzungen offiziell begonnen

    Jack Champion spielt einen menschlichen Jugendlichen namens Javie „Spider“ Socorro, der auf Hell’s Gate geboren wurde, aber viel lieber im Regenwald von Pandora lebt.

    Kinostart von „Avatar 2“ ist am 17. Dezember 2020.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Hans H.
      Ich persönlich verlasse mich da voll und ganz auf Cameron, der nun wirklich ein toller Geschichtenerzähler ist. In Teil 1 war ich alleine dreimal im Kino und Teil 2 zumindest werde ich mir nicht entgehen lassen.
    • Deliah C. Darhk
      Uuuuuh, ...Lautlos, aber tödlich!XD
    • Deliah C. Darhk
      Wenn den Blauen so ein (b)laues Lüftchen entweht, ist das dann Cyanidgas?*fg*
    • Deliah C. Darhk
      XDEin reiner Männerfilm also ...;D
    • Deliah C. Darhk
      Um Gottes Willen! Was habe ich Dir getan!?XD
    • Deliah C. Darhk
      Boah! So was will ich auch! Schwanger und 'ne top Figur behalten! Yiiiiipiiiiieeeeh!!!:D
    • Deliah C. Darhk
      Viel cooler wäre eine Story in der so ein Jungspund Neytiri den Hintern tätschelt.'Die Reifeprüfung' lässt grüssen. ;DWäre zumindest mal eine unerwartete Story... äh, ...inspiration.XD
    • Deliah C. Darhk
      Eine simplifizierte Gut/Böse-Story ohne nennenswerte Grauzonen, ohne erkennbare Erotik/Sexualität und ohne Gewalt veherlichende Darstellungen.Käme mir bei Avatar zwar auch (Bei mir ist's wg der expliziten Kampf- und Leidens-Darstellungen (brennend flüchtende Tiere etc.) eher ein Jugendfilm.) nur bedingt in den Sinn, lässt sich aber argumentieren.
    • Deliah C. Darhk
      Zum Fressen gern?
    • Micox
      Ach sei mir nicht böse aber keine Lust das zu erklären.. Wenn Du Avatar so erwachsen fandest.. Bitteschön..
    • Micox
      Wird ein toller Familienfilm.. Spielt auch viel ein..Zusätzlich die Theme Parks die man bauen kann..
    • WhiteNightFalcon
      Zumindest dürfte sich Zoe Saldana jetzt wie Zuhause fühlen, da sie selbst inzwischen 3 Kinder hat.
    • WhiteNightFalcon
      Lasst mich raten. Die Kinder retten den Erwachsenen am Ende mal wieder den Hintern.Nachdem das letzte Mal bei Pocahontas geklaut wurde, vielleicht ist die Grundlage ja diesmal Boy Soldiers. Avatar 2 - The Kiddi-Generation strikes back 😂
    • Micox
      Hahaha, geil :D
    • Micox
      Nein, aber Avatar war bereits ein Kinderfilm..
    • Micox
      #Kinderfilm
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Empfohlene Bildergalerien
    Starttermin bekannt: Dann kommt die Fortsetzung zu einem der größten Netflix-Hits überhaupt
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Freitag, 22. Mai 2020
    Starttermin bekannt: Dann kommt die Fortsetzung zu einem der größten Netflix-Hits überhaupt
    Wer ist der beste Joker: Zumindest in einer Hinsicht schlägt Joaquin Phoenix alle seine Vorgänger um Längen!
    NEWS - Fotos
    Donnerstag, 14. Mai 2020
    Wer ist der beste Joker: Zumindest in einer Hinsicht schlägt Joaquin Phoenix alle seine Vorgänger um Längen!
    "Highlander" trifft "The Expendables": Erste Bilder zum kommenden Netflix-Blockbuster "The Old Guard"
    NEWS - Fotos
    Donnerstag, 7. Mai 2020
    "Highlander" trifft "The Expendables": Erste Bilder zum kommenden Netflix-Blockbuster "The Old Guard"
    Erstes Bild: Michael Jacksons Tochter Paris spielt Jesus
    NEWS - Fotos
    Mittwoch, 15. April 2020
    Erstes Bild: Michael Jacksons Tochter Paris spielt Jesus
    Alle Bildergalerien
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top