Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Clerks – Die Ladenhüter
     Clerks – Die Ladenhüter
    16. März 1995 / 1 Std. 32 Min. / Komödie
    Von Kevin Smith
    Mit Brian O'Halloran, Jeff Anderson, Jason Mewes
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    4,4 4 Kritiken
    User-Wertung
    3,8 45 Wertungen - 4 Kritiken
    Filmstarts
    4,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Dante (Brian O'Halloran) , ein junger Wilder im Vorruhestand, arbeitet im „Quick Stop Groceries“. Einem dieser Läden, in denen das Verfallsdatum auf Joghurtbechern bestenfalls in Jahren angegeben wird, wo dreckige Pornos neben Uralt-Schokoriegeln im Regal gammeln und die Kaffeemaschine den Geruch von Flugbenzin verströmt. Wäre da nicht sein Freund Randal (Jeff Anderson), der eigentlich im Videoladen nebenan arbeitet, seine Zeit aber viel lieber mit Dante verbringt, der Job würde ihn umbringen, muss er sich doch nebenbei auch noch mit Kunden rumschlagen; dem militanten Nichtraucher, der das gesamte Nikotin-Sortiment zerbröseln will, dem Freak (Walter Flanagan), der auf der Suche nach dem perfekten Ei ist oder dem klebrigen Alten (Al Berkowitz), der mit einem Sex-Heft auf dem Laden-Klo verschwindet. Klar, dass den beiden Cash-Register-Jockeys in dem Chaos neben Eierkartons und coolen Sprüchen auch ihre Beziehungskisten entgleiten.
    Originaltitel

    Clerks

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1994
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 230 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,5
    hervorragend
    Clerks – Die Ladenhüter
    Von Stefan Geisler
    Kevin Smith ist ein Phänomen. Der drehbuchschreibende Comicautor, der, wenn er nicht gerade vor der Kamera steht, am liebsten selbst im Regiestuhl sitzt, ist ein echter Allrounder. Von seinen Fans in den Neunzigern für tolle Werke wie „Chasing Amy" bejubelt, hat er sich im neuen Jahrtausend auch den ein oder anderen Flop geleistet - jüngstes Beispiel hierfür ist „Cop Out". Mit dieser müden Cop-Komödie hat sich der Regisseur aus New Jersey weit von seinen originellen Anfängen entfernt. 1994 debütierte er mit einem vollständig aus eigener Tasche finanzierten, komplett in schwarz-weiß gehaltenen, stellenweise grenzwertig vulgären Film , der großen Anklang bei Kritikern auf der ganzen Welt fand und bis heute als besonderes Kleinod des Komödiengenres gilt. Die Rede ist von „Clerks – Die Ladenhüter", dem ersten von bisher sechs Teilen der ursprünglich als Trilogie geplanten „New-Jersey-Reihe"....
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Clerks – Die Ladenhüter Trailer OV 1:42
    Clerks – Die Ladenhüter Trailer OV
    2 554 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Brian O'Halloran
    Rolle: Dante Hicks
    Jeff Anderson
    Rolle: Randal Graves
    Jason Mewes
    Rolle: Jay
    Kevin Smith
    Rolle: Silent Bob
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Zach Braff
    Zach Braff

    User folgen 116 Follower Lies die 358 Kritiken

    4,0
    Veröffentlicht am 4. Februar 2014
    Total abgefahrene Komödie mit herrlich schrägen Charakteren. Die Dialoge sind extrem gut und die einzelnen Figuren ultra komisch. Überdurchschnittlich starke Low-Budget Produktion, die man nur sehr schwer mit einem anderen Film vergleichen kann.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2216 Follower Lies die 4 327 Kritiken

    5,0
    Veröffentlicht am 2. Januar 2018
    Ok, die Warnungen vorweg: der Film besitzt nur Laienschauspieler (die ihren Part aber klasse machen!), ist in schwarzweiß, wurde für Deutschland nicht mal synchronisiert sondern nur mit Untertiteln versehen und er spielt wirklich zu 95% einfach nur in einem Laden. Klingt nach nix besonderem, oder? Was also kann dieser Film bieten: unglaublich komische Einfalle und Vorkommnisse und unbeschreibbar radikale und (im Sinne des Filmes) arschkomische ...
    Mehr erfahren
    East Clintwood
    East Clintwood

    User folgen Lies die 16 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 6. April 2010
    Dieser kleine Film hat das heutzutage zu inflationäre Wort 'Kultfilm' aber sowas von verdient. Komplett in schwarz-weiß gehalten, überschreitet der Film dauerhaft die Grenze des guten Geschmacks, aber die Gags sind dennoch nie extrem flach oder dumm. Die aberwitzigen Situationen bringen einem immer wieder zum lachen, aber das eigentliche Prunkstück des Films sind die grandiosen Dialoge. Ich konnte mich kaum auf dem Stuhl halten als diskutiert ...
    Mehr erfahren
    Raf D.
    Raf D.

    User folgen Lies die Kritik

    5,0
    Veröffentlicht am 15. Oktober 2015
    Vorab: dieser Film ist nicht für jedermann ich kann mir durchaus vorstellen das Leute die auf Blockbusterkino stehen sich hier nicht gut aufgehoben fühlen, auch für Menschen die deftigen Humor nicht mögen ist dieser Film vielleicht nicht das Richtige. Es ist auch eher ein Film für Junge Männer als für ältere Semester und Frauen. Leute die sich am derben Humor nicht stören und sich auf scheinbare Nonsense-Dialoge einlassen können, ...
    Mehr erfahren
    4 User-Kritiken

    Bilder

    Aktuelles

    "Clerks 3" kommt! Kevin Smith macht doch noch das Sequel zu seinem Kultfilm
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 1. Oktober 2019
    Mit der Low-Budget-Komödie „Clerks – Die Ladenhüter“ wurde Kevin Smith bekannt. Nun bringt er die damals begonnene Geschichte...
    Warum wir "Clerks 3" wohl nie sehen werden, aber dennoch Hoffnung auf eine Fortsetzung besteht
    NEWS - Im Kino
    Montag, 28. Mai 2018
    Über mehrere Jahre hinweg sprach Kevin Smith immer davon, dass er „Clerks 3“ unbedingt machen wolle – doch mittlerweile ist...
    15 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top