Mein FILMSTARTS
    Die Braut des Teufels
    20 ähnliche Filme für "Die Braut des Teufels"
    • Blut für Dracula

      Blut für Dracula

      17. Juni 1966 / 1 Std. 30 Min. / Horror
      Von Terence Fisher
      Mit Barbara Shelley, Francis Matthews, Christopher Lee
      Zehn Jahre nachdem Van Helsing (Peter Cushing) Dracula mit einem Kruzifix bezwang und er im Sonnenlicht zu Staub verfallen ist, gilt seid Schloss als verflucht. Die beiden Brüder Charles (Francis Matthews) und Alan Kent (Charles Tingwell) sind mit ihren Ehefrauen Diana (Suzan Farmer) und Helen (Barbara Shelley) auf einer Urlaubsreise durch die Karpaten. Obwohl sie von einem Abt (Andrew Keir) vor ihrem Reiseziel Karlsbad und dem dort nahe gelegenen Schloss warnt, machen sich die beiden Paare auf die Reise. Kurz vor der Ankunft macht sich deren Kutscher vor Angst aus dem Staub. Unbeirrt gehen sie weiter und finden in dem besagten Schloss Unterkunft. Sie werden von dem mürrischen Gabor (Philip Latham) empfangen, dem ehemaligen Butler des Grafen Dracula. Doch sie sollten sich in Acht nehmen, denn durch ein Blutopfer könnte Dracula wieder auferstehen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Dracula '79

      Dracula '79

      27. September 1979 / 1 Std. 49 Min. / Horror, Romanze
      Von John Badham
      Mit Frank Langella, Laurence Olivier, Donald Pleasence
      Als ein Schiff an der englischen Stadt Whitby angespült wird, gibt es nur einen einzigen Überlebenden. Dieser wird von der jungen Mina (Kate Nelligan) angespült am Strand gefunden. Der Mann stellt sich als Graf Dracula (Frank Langella) heraus, der in dem Ort das aufgekauft hat und dort zu residieren wünscht. In direkter Nachbarschaft befindet sich auch die Irrenanstalt, welche von Dr. Seward (Donald Pleasence) geführt wird, dem Vater der besten Freundin von Mina. Schon bald nach Draculas Erscheinen, häufen sich merkwürdige Dinge in der Umgebung und auch Mina scheint wie durch einen Zauber verändert. Die mysteriösen Vorkommnisse rufen Dr. Van Helsing (Laurence Olivier) auf den Plan, der sich schon sehr bald sicher ist, dass der Graf nicht der ist, für den er sich ausgibt. Viel eher vertritt der Van Helsing die These, dass sie es hier mit einem Vampirwesen zu tun haben…
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • The Mother Of Tears

      The Mother Of Tears

      Kein Kinostart / 1 Std. 41 Min. / Horror, Fantasy
      Von Dario Argento
      Mit Asia Argento, Moran Atias, Tommaso Banfi
      Abschluss der Mütter-Trilogie, die Dario Argento mit "Suspiria" Ende der 1970er begonnen und mit "Inferno" Anfang der 1980er Jahre fortgesetzt hatte. Die Überreste der Mater Lacrimarum, der Mutter der Tränen, werden in der Nähe von Rom ausgegraben und in ein Museum verfrachtet. Hier untersucht die Archäologiestudentin Sarah Mandy (Asia Argento) den bemerkenswerten Fund, ohne zu wissen, was sie vor sich hat. Denn die drei Mütter, alte Hexen, streben danach, die Welt zu unterjochen. Es dauert nicht lange, bis das erste Todesopfer auftaucht, weil die Mutter der Tränen ein paar Dämonen inklusive eines kleinen Äffchens im Gepäck hat, die durch die Untersuchung freikommen. Sarah muss nun um ihr Leben kämpfen, weil die Hexe Jagd auf sie macht. Gleichzeitig versucht sie, die dämonische Gefahr zu besiegen, und gerät dabei mit dem Polizisten Enzo Marchi (Cristian Solimeno) aneinander, der glaubt, sie habe etwas mit den immer neuen Todesopfern zu tun.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,0
      User-Wertung
      2,8
      Filmstarts
      1,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Das Haus der lachenden Fenster

      Das Haus der lachenden Fenster

      1 Std. 50 Min. / Horror, Thriller
      Von Pupi Avati
      Mit Lino Capolicchio, Gianni Cavina, Francesca Marciano
      Stefano (Lino Capolicchio) reist in ein ländliches, italienisches Dorf, um ein Fresko mit mörderischem Motiv auf einer maroden Kirchenwand zu restaurieren. Während seines Aufenthalts bewohnt er das Haus, das ehemals den zwei Schwestern des toten Künstlers gehörte. Nach einer Weile beginnt Stefano eine Romanze mit der attraktiven Lehrerin Francesca (Francesca Marciano), jedoch beginnen ihn erste Gerüchte um den Zeichner zu beunruigen. Um Inspiration für seine grausamen Gemälde zu finden, meuchelte sich der Maler mit der Hilfe seiner ebenso geistesgestörten Schwestern durch die Gegend des Dorfes. Als prötzlich wieder grausam zugerichtete Leichen gefunden werden, entdeckt Stefano, dass er vielleicht schon zu viel über die Geheimnisse des Ortes in Erfahrung gebracht hat. Sein einziger Ausweg scheint, die Verbrechen endlich aufzuklären.
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Dracula

      Dracula

      Kein Kinostart / 1 Std. 15 Min. / Fantasy, Horror
      Von Tod Browning
      Mit Bela Lugosi, Helen Chandler, David Manners
      Der englische Makler Renfield reist nach Transsylvanien, um den dort zurückgezogen lebenden Graf Dracula ein altes Grundstück in London zu verkaufen. Die Ortsansässigen sind schockiert als sie von seinem Plan hören und warnen ihn vor Vampiren in Draculas verfallenden Gemäuer umgehen. Renfield lässt sich jedoch nicht beirren und trifft bald auf den Grafen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der teuflische Mr. Frost

      Der teuflische Mr. Frost

      1 Std. 35 Min. / Drama, Horror, Thriller
      Von Philippe Setbon
      Mit Jeff Goldblum, Alan Bates, Kathy Baker
      Ein Serienmörder kommt in eine Nervenheilanstalt, doch seltsame Vorkommnisse rufen seinen Psychiater auf den Plan, der sich seiner wahren Identität annehmen soll.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Schädel des Marquis de Sade

      Der Schädel des Marquis de Sade

      Kein Kinostart / 1 Std. 30 Min. / Fantasy, Horror
      Von Freddie Francis
      Mit Peter Cushing, Patrick Wymark, Michael Gough
      Ein Sammler gelangt an den Schädel des Marquis de Sade und muss feststellen, dass dieser von einem teuflischen Geist besessen ist.
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Frau in Schwarz

      Die Frau in Schwarz

      29. März 2012 / 1 Std. 35 Min. / Horror, Thriller, Drama
      Von James Watkins
      Mit Daniel Radcliffe, Ciarán Hinds, Janet McTeer
      Anfang des 20. Jahrhunderts: Der junge Londoner Anwalt Arthur Kipps (Daniel Radcliffe) wird von seiner Kanzlei in ein britisches Hinterland irgendwo in Großbritannien abgeordnet, den Besitz einer verstorbenen Witwe aufzulösen und ihr Anwesen zu verkaufen. Doch allerlei merkwürdige Hindernisse stellen sich ihm in den Weg. So taucht bei der Beerdigung der toten Witwe als einziger Besucher eine seltsame Frau in Schwarz auf. Auf die Frau angesprochen, reagieren alle Dorfbewohner sehr seltsam. Kipps beginnt Fragen zu stellen. Die Einheimischen allerdings können oder wollen ihm keine Antworten geben. Alle vermeiden es, über die Frau in Schwarz zu reden, ignorieren gar ihre Existenz. Kipps merkt, dass mit diesem Ort etwas nicht stimmt. Kaum ist er zurück im Haus, hört er plötzlich grausame und Angst einflößende Stimmen. Erneut erscheint ihm die seltsame Frau in Schwarz. Kipps stellt Nachforschungen an, um hinter das Geheimnis der geheimnisvollen Ereignisse in Haus und Dorf zu kommen und durchstöbert sämtliche Unterlagen der verstorbenen Eigentümerin. Schon bald muss er feststellen, dass es sich bei der mysteriösen schwarz gekleideten Frau um einen Geist handelt, dessen Sohn einst ertrank. Und dieser Geist ist nun auf Rache aus.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,6
      User-Wertung
      3,5
      Filmstarts
      3,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Blood & Chocolate

      Blood & Chocolate

      11. November 2007 / 1 Std. 38 Min. / Horror, Fantasy, Romanze
      Von Katja von Garnier
      Mit Jack Wilson, Vitalie Ursu, Bogdan Voda
      Äußerlich wirkt die attraktive Vivian (Agnes Bruckner) wie eine ganz normale junge Frau, doch der Eindruck könnte falscher nicht sein. Wann immer sie der Drang nach Freiheit und Jagd übermannt, verwandelt sie sich in einen Werwolf. Nach wie vor lebt Vivian bei ihrer Tante Astrid (Katja Rieman) in Bukarest, zu der sie nach dem Tod ihrer Eltern zog und wo sie aufwuchs. Sie gehört einem vom charismatischen Gabriel (Olivier Martinez) geführten Werwolfsrudel an, das eines der letzten ist. Niemand ahnt ihr Geheimnis. Aber dann lernt Vivian den Künstler Aidan (Hugh Dancy) kennen und verliebt sich. Während sie damit ringt, Aidan ihre wahre Identität zu offenbaren, bedrängt sie Gabriel, seine Braut zu werden. Denn das wurde vor einigen Jahren als Vivians Schicksal festgelegt. Der Werwolffrau steht eine schwierige Entscheidung bevor - zumal Rafe (Bryan Dick), der Sohn ihrer Tante, Gabriel stets detaillierten Bericht erstattet...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,3
      User-Wertung
      2,6
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Der Hund von Baskerville

      Der Hund von Baskerville

      27. November 1959 / 1 Std. 27 Min. / Horror, Thriller
      Von Terence Fisher
      Mit Peter Cushing, André Morell, Francis De Wolff
      Als Sir Charles Baskerville unerwartet stirbt, kehrt sein Neffe und Haupterbe Sir Henry (Christopher Lee) aus Südafrika zurück. Doktor Mortimer (Francis De Wolff), der örtliche Arzt ist beunruhigt über Sir Henrys Sicherheit, da er davon überzeugt ist, dass Sir Charles buchstäblich zu Tode erschreckt wurde und seinem Neffen das gleiche Schicksal bevorstehe. Er beauftragt den berühmten Detektiv Sherlock Holmes (Peter Cushing) und erzählt ihm die Geschichte von Sir Hugo Baskerville, der einige Generationen zuvor von einem riesigen Hund getötet wurde. Seither lastet ein Fluch über der Familie. Holmes nimmt sich mit seinem Partner Doktor Watson (André Morell) des Falles an und den beiden wird unmittelbar klar, dass Sir Henrys Leben in ernsthafter Gefahr ist. Trotzdem vermutet Holmes, dass die Geschehnisse durchaus auch weltliche Hintergründe haben.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Shadow und der Fluch des Khan

      Shadow und der Fluch des Khan

      27. Oktober 1994 / 1 Std. 50 Min. / Fantasy, Action, Abenteuer
      Von Russell Mulcahy
      Mit John Lone, Peter Boyle, Tim Curry
      Am Tage spielt der New Yorker Lamont Cranston (Alec Baldwin) den reichen Schnösel, doch bei Nacht zieht er maskiert gegen Kriminelle vor. Dafür nutzt er die übermenschliche Fähigkeit, die Gedanken seiner Mitmenschen zu manipulieren, welche ihm vor vielen Jahren der brutale Drogenbaron Ying Ko lehrte. Doch auch ein weiterer seiner Schüler ist nun in New York unterwegs: Shiwan Khan (John Lone) ist ein Nachfahre Dschingis Khans und will die Weltherrschaft an sich reisen. Zu diesem Zwecke will er den Wissenschaftler Reinhardt Lane (Ian McKellen) mit seinen telepathischen Fähigkeiten dazu zwingen, ihm eine Atombombe zu bauen. Gemeinsam mit Dr. Lanes Tochter Margo (Penelope Ann Miller) versucht Cranston als Shadow den größenwahnsinnigen Khan aufzuhalten und die Welt vor ihrer Vernichtung zu retten.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Abbitte

      Abbitte

      8. November 2007 / 2 Std. 03 Min. / Drama
      Von Joe Wright
      Mit Keira Knightley, James McAvoy, Saoirse Ronan
      Die 13-jährige Briony Tallis (Saoirse Ronan) ist ein fantasiebegabtes Mädchen. Ihr erstes eigenes Theaterstück ist vollendet und sie fiebert der Premiere entgegen. Doch die Proben gestalten sich schwierig, weil ihre Cousine Lola Quincey (Juno Temple) und deren Brüder lieber das schöne Wetter genießen wollen. Zu ihrer Enttäuschung muss sie nun auch noch feststellen, dass ihre ältere Schwester Cecilia (Keira Knightley) im Unterkleid aus dem Brunnen im Garten steigt, während Robbie Turner (James McAvoy), der Sohn der Haushälterin, sie dabei mit seinen Blicken auszieht. Entsetzt fragt sie sich aus der Ferne, was vorgefallen sein mag. Doch das bleibt nicht der einzige für Briony sonderbare Moment - sie erwischt die beiden in der Bibliothek. Und dann kommt jemand Lola zu nahe und Briony ist sich sofort sicher, den Täter identifiziert zu haben. Ihre Anschuldigung hat fatale Konsequenzen für das Leben von Cecilia und Robbie...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,4
      User-Wertung
      3,9
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Mord im Orient-Express

      Mord im Orient-Express

      6. März 1975 / 2 Std. 08 Min. / Krimi, Thriller
      Von Sidney Lumet
      Mit Albert Finney, Lauren Bacall, Jacqueline Bisset
      Im Jahre 1930 wird in den USA ein kleines Mädchen namens Daisy Armstrong entführt. Obwohl ihre wohlhabenden Eltern ohne Zögern das Lösegeld bezahlen, wird sie kurze Zeit später tot aufgefunden. Fünf Jahre später macht sich der berühmte Orient-Express im winterlichen Istanbul auf den Weg nach London. Mit an Bord ist auch der belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot (Albert Finney), der gerade einen Fall abgeschlossen hat und die Türkei schnellstmöglich verlassen will. Im Speisewagen wird er von dem amerikanischen Multimillionär Samuel Ratchett (Richard Widmark) angesprochen. Dieser erhält seit einigen Wochen regelmäßig Morddrohungen und bietet dem berühmten Detektiv stolze 15 000 Dollar, wenn er sich bereit erklärt, ihn zu bewachen. Zunächst interessiert er sich nicht für den Fall, doch nachdem der Zug im Schnee steckenbleibt und am darauffolgenden Morgen die Leiche von Ratchett gefunden wird, ändert Poirot seine Meinung. Da niemand den Zug verlassen kann, muss der Mörder noch im Orient-Express sein...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,7
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Cracks

      Cracks

      26. April 2012 / 1 Std. 44 Min. / Drama
      Von Jordan Scott
      Mit Eva Green, María Valverde, Juno Temple
      Im England des Jahres 1934 unterrichtet Miss G (Eva Green) an einer Privatschule für Mädchen. Während die meisten Lehrerinnen der Schule ein strenges Regime durchsetzen, möchte Miss G eine modernere Form der Erziehung und Lehre etablieren. Sie ermutigt ihre Schülerinnen dazu, sich frei zu äußern. Außerdem baut sie ein Turmspringen-Team der Schule auf und weckt so den Sportsgeist der Mädchen. Bei ihren Schülerinnen, besonders der strebsamen Di (Juno Temple), ist sie sehr beliebt. Doch dann kommt eine neue Schülerin - Fiamma (Maria Valverde) - in die Klasse. Die sehr extrovertierte Spanierin hält sich nicht an die Schulregeln und entwickelt eine Vorbildfunktion für die anderen Mädchen. Auch Miss G findet Gefallen an der jungen Wilden und schnell kommen Gerüchte auf, ihr Interesse an dem Mädchen ist nicht nur rein pädagogischer Natur.
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      3,0
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Nackt und zerfleischt

      Nackt und zerfleischt

      16. Januar 1981 / 1 Std. 26 Min. / Horror
      Von Ruggero Deodato
      Mit Robert Kerman, Francesca Ciardi, Perry Pirkanen
      Der Anthropologe Harold Monroe (Robert Kerman) will ein verschollenes Film-Team im südamerikanischen Dschungel wiederfinden. Zurückkehren kann er allerdings nur mit den Aufnahmen des Teams, die ihre grausamen Absichten zeigen. Das Filmmaterial der aus Faye Daniels (Francesca Ciardi), Alan Yates (Gabriel Yorke), Jack Anders (Perry Pirkanen) und Mark Tomaso (Luca Barbareschi) bestehenden Crew zeigt, dass sie die Grenzen des Dokumentarischen bei Weitem überschritten haben. Im Dienste möglichst sensationsheischender Bilder ist das Filmteam mit Brutalität gegen die Eingeborenen vorgegangen. Dabei haben sie die Reaktion ihrer Opfer unterschätzt. Die Folgen ihrer Taten ließen sich nicht mehr aufhalten. Daraus resultierte ein Kampf um das eigene Überleben, bei dem die Dokumentarfilmer mit entschlossener Gegenwehr konfrontiert wurden.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,7
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Haus der 1000 Leichen

      Haus der 1000 Leichen

      29. Januar 2004 / 1 Std. 29 Min. / Horror
      Von Rob Zombie
      Mit David Reynolds (IV), Jake McKinnon, Walter Phelan
      Sie suchen den ultimativen Nervenkitzel: Zwei junge Paare (Chris Hardwick, Erin Daniels, Jennifer Jostyn, Rainn Wilson) reisen durchs amerikanische Hinterland, um herauszufinden, was an der Legende des Serienkillers Dr. Satan dran ist. Sie lernen den geheimnisvollen Captain Spaulding (Sig Haig) kennen, der den Teenagern auf einer Geisterbahnfahrt durch sein bizarres Kuriositätenkabinett der Grausamkeiten allerhand über Dr. Satan erzählt. Wegen einer Autopanne auf ihrer Weiterfahrt suchen sie Hilfe in einem nahegelegenen Haus. Dort treffen sie auf eine Familie (Karen Black, Sheri Moon, Matthew McGrory), die sich noch während des gemeinsamen Halloween-Mitternachtsgelages als ein mordlustiger Psychopathen-Clan entpuppt...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      2,7
      Filmstarts
      2,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Hocus Pocus - Drei zauberhafte Hexen

      Hocus Pocus - Drei zauberhafte Hexen

      6. Januar 1994 / 1 Std. 36 Min. / Fantasy, Komödie, Familie
      Von Kenny Ortega
      Mit Bette Midler, Sarah Jessica Parker, Kathy Najimy
      Vor 300 Jahren haben die Sanderson-Schwestern Leute verhext und wurden dafür zum Tode verurteilt. Jetzt ist Halloween im Jahre 1993 und Max Dennison (Omri Katz) geht mit seiner kleinen Schwester Dani (Thora Birch) auf Süßigkeiten-Jagd. Dabei entzündet er versehentlich die Kerze, mit der die Hexen zurück ins Leben gerufen werden. Max, Dani und Allison (Vinessa Shaw) haben nun die schwierige Mission, die restlichen Kinder vor den Hexen zu beschützen. Die wollen die Seelen der Kids dazu benutzen, ewige Jugend zu erlangen und sich außerdem die Macht in der Stadt sichern. Gut, dass Max und seine Mädels auf die Hilfe einer sprechenden Katze und eines freundlichen Zombies bauen können...
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,4
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Felidae

      Felidae

      3. November 1994 / 1 Std. 22 Min. / Animation, Thriller, Horror
      Von Michael Schaack
      Mit Ulrich Tukur, Mario Adorf, Helge Schneider
      Kater Francis muss ständig umziehen und sich an neue Umgebungen gewöhnen, weil sein Besitzer nie sehr lange an einem Ort lebt. Heimisch werden kann die junge Katze nirgendwo. Im neuen Revier gehen zudem seltsame Dinge vor sich: Unmittelbar nach seiner Ankunft findet Francis die Leiche eines Artgenossen, der durch einen Biss in den Nacken getötet wurde. Kein Einzelfall, wie sich bald herausstellt, denn es häufen sich weitere Morde nach dem gleichen Muster. Mit Hilfe des alten Katers Blaubart (Mario Adorf) beschließt Francis, die Vorfälle aufzuklären. Bald kommt er einer ungeheuerlichen Verschwörung auf die Spur...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      4,5
      User-Wertung
      3,4
      Filmstarts
      4,5
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Die Stunde wenn Dracula kommt

      Die Stunde wenn Dracula kommt

      29. September 1961 / 1 Std. 27 Min. / Horror
      Von Mario Bava
      Mit Barbara Steele, Andrea Checchi, John Richardson
      1630 verhindert ein Unwetter, dass die wegen Hexerei angeklagte Adlige Asa Vajda (Barbara Steele) auf dem Scheiterhaufen verbrannt wird, woraufhin man sie in einer Gruft beisetzt. 200 Jahre später untersucht der trottelige Professor Thomas Krubajan (Andrea Checchi) das Grab und erweckt versehentlich die auf Rache sinnende Hexe wieder zum Leben, was sie ihm mit einer Verwandlung zum Vampir dankt. Mit seiner Hilfe will sie sich des Körpers einer Verwandten und ihrem Ebenbild entsprechenden Frau bemächtigen. Doch der Bruder des vorgesehenen Opfers versucht alles, um das zu verhindern. Dabei kann er auf die Hilfe des attraktiven Doktors (John Richardson) hoffen.
      Zum Trailer
      User-Wertung
      3,1
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    • Rise: Blood Hunter

      Rise: Blood Hunter

      Kein Kinostart / 1 Std. 38 Min. / Horror, Thriller
      Von Sebastian Gutierrez
      Mit Lucy Liu, Michael Chiklis, James d'Arcy
      Sadie Blake (Lucy Liu) schreibt als Enthüllungseporterin für die Zeitschrift L.A. Weekly und stößt bei einer Recherche über die lokale Gothic-Szene auf eine besonders heiße Story: Eine düstere Sekte treibt in Los Angeles ihr Unwesen und zieht immer mehr junge Leute in ihren tödlichen Bann. Nach einem Interview mit dem Anführer der Sekte, findet sich die junge Frau in der Leichenhalle wieder und stellt zu ihrem Entsetzen fest, dass sie selbst zu einem blutdürstenden Vampir geworden ist. Seitdem fristet sie ein elendiges Dasein als Blutsauger und bekämpft die untote Brut, die sich wie ein Geschwür auszubreiten scheint. Gemeinsam mit dem Polizeiermittler Clyde Rawlins (Michael Chiklis), dessen einzige Tochter der Sekte zum Opfer fiel, startet Sadie einen Rachefeldzug gegen die Vampire, die ihr Leben zerstört haben...
      Zum Trailer
      Pressekritiken
      2,0
      User-Wertung
      3,0
      Bewerte :
      0.5
      1
      1.5
      2
      2.5
      3
      3.5
      4
      4.5
      5
      Möchte ich sehen
    Back to Top