Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kopf oder Zahl
     Kopf oder Zahl
    23. April 2009 / 1 Std. 34 Min. / Drama
    Von Benjamin Eicher, Timo Joh. Mayer
    Mit Ralf Richter, Heinz Hoenig, Mark Keller
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,4 25 Wertungen - 22 Kritiken
    Filmstarts
    1,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    "Kopf oder Zahl" erzählt mehrere, miteinander verbundene Geschichten:
    Da wäre z. B. die des korrupten Polizisten Ron (Ralf Richter), dessen junger, idealistischer Partner Phillip (Tyron Ricketts) nicht mit ihm klarkommt.
    Richie (Mark Keller) ist als frisch aus dem Knast entlassener Ex-Zuhälter mindestens ebenso abgebrüht wie Ron, möchte aber mit seinem Sohn Tommy (Joshua Keller) ein neues Leben anfangen. Das stellt sich als nicht so leicht heraus, weil Richies Ex-Partner Thomas (Dirk Heinrichs) ihn nicht aussteigen lassen will. Auch der illegale Einwanderer Milos (Heinz Hoenig) ist in den Schlamassel verstrickt: Er verkauft auf der Straße Heroin, um seiner Tochter Irina (Jana Pallaske) Geld schicken zu können. Die ist inzwischen selbst in Deutschland und wird von Thomas auf den Strich geschickt. Fehlt nur noch die karrieregeile TV-Moderatorin Valerie Kaiser (Saskia Valencia). Sie stellt sich offen gegen Ausländerfeindlichkeit, ist jedoch eine mit einem Schwarzen verheiratete Rassistin...
    Verleiher Kinostar
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2009
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget 2,6 000 000 $
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,0
    schlecht
    Kopf oder Zahl
    Von Christian Horn
    Mit „Kopf oder Zahl“ hat das Regisseurs-Duo Benjamin Eicher und Timo Joh. Mayer einen düster daherkommenden Neo-Noir-Film gedreht, der sich ganz schnell als sinnfreies und nervtötendes Machwerk entpuppt. Dabei sind deutsche Beiträge zu dem Genre eine Seltenheit und es ist durchaus originell, Berlin als Sin City, als Moloch ohne Hoffnung und Menschlichkeit zu zeichnen. Da die beiden Filmemacher ihrer Endzeitvision jedoch kein Leben einhauchen können, sondern mit dem angestrengten und inflationären Einsatz von hektischen Schnitten und schrägen Perspektiven nur an der Oberfläche bleiben, wird der Übersättigung und letztlich der Langeweile Vorschub geleistet. Eicher und Maier verbinden verschiedene Geschichten durch eine Reihe von Zufällen: Da haben wir den knallharten, durch und durch korrupten Polizisten Ron (Ralf Richter, Was nicht passt, wird passend gemacht), ein Hardboiled Detective...
    Die ganze Kritik lesen
    Kopf oder Zahl Trailer DF 2:22
    Kopf oder Zahl Trailer DF
    3103 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Ralf Richter
    Rolle: Ron
    Heinz Hoenig
    Rolle: Milos
    Mark Keller
    Rolle: Richie
    Jana Pallaske
    Rolle: Irina
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Kino:
    Anonymer User
    0,5
    Veröffentlicht am 19. März 2010
    Der Film kämpft darum ein gutes Drama zu sein und versagt auf der ganzen Linie. Die Schauspieler wirken unmotiviert und die Dialoge einfallslos. Der Film langweilt von Minute zu Minute immer mehr. Die Musik wirkt größtenteils unpassend und ist einfach viel zu dramatisch für einen solchen Film. Die Charaktere von Harris und Afrob sind sehr schlecht ausgedacht. Ein kleiner Funken an bösem Humor hätte nicht geschadet. Die Rollen sind einfach ...
    Mehr erfahren
    kandahar
    kandahar

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Ich war letzte Woche in einer Sneak... Kopf oder Zahl. Hab jetzt ne weile über den Film nachgedacht. Erst mal hat der Film eine sehr gut Optik (er ist sehr schnell Geschnitten). Mann darf bestimmt nicht in Reihe 1-3 Sitzen sonst überrollt es einen. Die Hauptdarsteller sind fast alle mit Lieblingen von mir besetzt (Richter, Semmelrogge, Claude, Hoenig usw). Jana Pallaske darf zwar kein Wort sagen (doch eins ;+)) aber bringt eine tolle ...
    Mehr erfahren
    Rumo Von Zamonien
    Rumo Von Zamonien

    User folgen Lies die 2 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Das war der erste Film den ich bei laufender Vorstellung verlassen habe. Die Sneak Preview hat mir zwar schon einiges vorgesetzt aber das hat bisher alles an Qualität unterboten. Eine verwirrende Story. Die falsche Musik zu den unpassensten Stellen und seltsame Kameraeinstellungen machen das Ganze zu einem seltsamen Bild Mischmasch, in meinen augen aber nicht zu einem ernst zu nehmenden Film.
    Hipperino
    Hipperino

    User folgen Lies die Kritik

    3,0
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    Der Episodenfilm "Kopf oder Zahl", spielt mit einer traurigen Mischung aus, Gewalt, Drogen, Sex und Rassismus. Die Hauptcharkatäre stolpern durch eine finstere Stadt (Berlin nach der Apokalypse?), in der jeder Bewohner entweder freiwillig oder unfreiwillig in kriminelle Machenschaften verstrickt ist die sein Leben bedrohen. Leider baut der Film keine Spannungskurve auf oder gewährt einen näheren Einblick in die Psyche seiner ...
    Mehr erfahren
    22 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Aktuelles

    Die Kinostarts der Woche (23. April 2009)
    NEWS - Kino-Tipps
    Mittwoch, 22. April 2009

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top