Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Eine ganz normale Familie
Eine ganz normale Familie
Starttermin 6. März 1981 (2 Std. 04 Min.)
Mit Donald Sutherland, Mary Tyler Moore, Timothy Hutton mehr
Genre Drama
Produktionsland USA
Zum Trailer
User-Wertung
3,0 4 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Familie Jarrett lebt gut situiert in einem gepflegten Vorort. Man spielt Golf, sieht dem Sohn bei Schwimm-Turnieren zu und hat keine größeren Sorgen - bis zu dem Tag, als Buck (Scott Doebler) stirbt. Er und sein Bruder Conrad (Timothy Hutton) gerieten in einen Segelsturm, der ihr Boot zum Kentern brachte. Conrad glaubt, er sei verantwortlich. Die Schuldgefühle werden immer größter und münden in einen Selbstmordversuch. Der Psychologe Dr. Berger (Judd Hirsch) versucht von da an, dem Jungen bei der Aufarbeitung des Verlustes zu helfen. Dessen Mutter (Mary Tyler Moore) hält nach Außen hin die makellose Fassade aufrecht, kann im Innern den Hass auf Conrad jedoch nicht kontrollieren und gibt ihm unterbewusst die Schuld am Tod des anderen Sohnes, den sie stets vorgezogen hat. Der Vater Calvin (Donald Sutherland) bemüht sich, Toleranz für die beiden aufzubringen. Doch auch ihm gelingt es nicht, die Streitereien zu verhindern - die Familie beginnt, auseinanderzubrechen...
Originaltitel

Ordinary People

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1980
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 6 000 000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Trailer

Eine ganz normale Familie Trailer OV 2:17
Eine ganz normale Familie Trailer OV
1 400 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Donald Sutherland
Rolle: Calvin Jarrett
Mary Tyler Moore
Rolle: Beth Jarrett
Timothy Hutton
Rolle: Conrad Jarrett
Judd Hirsch
Rolle: Dr. Tyrone C. Berger
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

Aktuelles

"There Will Be Blood"-Regisseur Paul Thomas Anderson verrät seine 55 Lieblingsfilme
NEWS - Stars
Donnerstag, 29. Juni 2017
Paul Thomas Anderson, Regisseur von Meisterwerken wie „Magnolia“ oder „Boogie Nights“, hat unseren Kollegen von Indiewire...
Die FILMSTARTS-TV-Tipps (25. November bis 1. Dezember)
NEWS - TV-Tipps
Freitag, 25. November 2011
Diese Woche mit einer Ehefrau auf Abwegen, einem sexy Eispickel-Biest und purem Rock 'N' Roll auf Tour!

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top