Mein FILMSTARTS
Woyzeck
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Musik
Trivia
Einspielergebnis
Ähnliche Filme
Nachrichten
Woyzeck
Starttermin 25. Mai 1979 (1 Std. 22 Min.)
Mit Klaus Kinski, Eva Mattes, Wolfgang Reichmann mehr
Genre Drama
Produktionsland BRD
Zum Trailer
User-Wertung
3,225 Wertungen - 5 Kritiken
Filmstarts
5,0
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Durchschnittswertung meiner Freunde  ?

Inhaltsangabe & Details

„Jeder Mensch ist ein Abgrund. Es schwindelt einem, wenn man hinabsieht.“ Franz Woyzeck ist dieser personifizierte Abgrund, den Georg Büchner 1836 in einem der großen Klassiker der deutschen Literatur zur tragischen Figur machte. Autorenfilmer-Legende Werner Herzog war so fasziniert von der literarischen Vorlage, die nur noch als Dramenfragment erhalten ist, dass er sich der filmischen Umsetzung annahm. Seine kraftvolle, unglaublich intensive dramatische Parabel „Woyzeck“ (1978) orientiert sich sehr eng an der Vorlage, ist stilistisch nah am Theater und fantastisch gespielt von Herzogs Alter Ego Klaus Kinski und Eva Mattes in den Hauptrollen.
Verleiher Arthaus Filmverleih
Weitere Details
Produktionsjahr 1979
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

5,0
Meisterwerk
Woyzeck
Von Carsten Baumgardt
„Jeder Mensch ist ein Abgrund. Es schwindelt einem, wenn man hinabsieht.“ Franz Woyzeck ist dieser personifizierte Abgrund, den Georg Büchner 1836 in einem der großen Klassiker der deutschen Literatur zur tragischen Figur machte. Autorenfilmer-Legende Werner Herzog war so fasziniert von der literarischen Vorlage, die nur noch als Dramenfragment erhalten ist, dass er sich der filmischen Umsetzung annahm. Seine kraftvolle, unglaublich intensive dramatische Parabel „Woyzeck“ (1978) orientiert sich sehr eng an der Vorlage, ist stilistisch nah am Theater und fantastisch gespielt von Herzogs Alter Ego Klaus Kinski und Eva Mattes in den Hauptrollen. Mitte des 19. Jahrhunderts in einer kleinen Garnisonsstadt: Der Infanterist Franz Woyzeck (Klaus Kinski) reibt sich in seinem Alltag auf. Der stumpfsinnige Militärdienst setzt ihm zu. Bei seinem Hauptmann (Wolfgang Reichmann), der sich über den...
Die ganze Kritik lesen
Woyzeck Trailer DF 3:23
Woyzeck Trailer DF
580 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Klaus Kinski
Klaus Kinski
Rolle : Friedrich Johann Franz Woyzeck
Eva Mattes
Eva Mattes
Rolle : Marie
Wolfgang Reichmann
Wolfgang Reichmann
Rolle : Hauptmann
Willy Semmelrogge
Willy Semmelrogge
Rolle : Arzt
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

User-Kritiken

Kino:
Hilfreichste positive Kritik

von Kino:, am 25/05/2008

3,5gut

Woyzeck basiert auf dem Dramenfragment von Georg Büchner. Es ist ein sehr starkes Stück mit hervorragenden Figuren. Die Schwierigkeit... Weiterlesen

Dmitrij Panov
Hilfreichste negative Kritik

von Dmitrij Panov, am 22/04/2010

2,0lau

Klaus Kinski spielt nicht nur perfekt den verrückten und verzweifelten Woyzeck - er ist dieser, mit seinem ganzen Wesen.... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
20% (1 Kritik)
0% (0 Kritik)
20% (1 Kritik)
20% (1 Kritik)
20% (1 Kritik)
20% (1 Kritik)
5 User-Kritiken
Deine Meinung zu Woyzeck ?

Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top