Mein FILMSTARTS
    Late Bloomers
    Late Bloomers
    Starttermin 6. September 2012 (1 Std. 28 Min.)
    Mit William Hurt, Isabella Rossellini, Doreen Mantle mehr
    Genres Komödie, Tragikomödie, Romanze
    Produktionsländer Frankreich, Großbritannien, Belgien
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 1 Wertung
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 0 freigegeben
    Adam (William Hurt) und Mary (Isabella Rossellini) sind Mitte 50 und bereits seit über 30 Jahren verheiratet. Die Kinder sind aus dem Haus, die Ehe hat Höhen und Tiefen überstanden, der Ruhestand kann kommen. Doch dann bemerkt Mary bei sich Gedächtnisprobleme und beginnt, eine Demenz zu fürchten. Und Adam, der erfolgreiche Architekt, möchte seinen Status des Erfolges nicht verlieren und umgibt sich zunehmend mit jungen Damen, obwohl sich seine Karriere und sein Vermögen zusehends verflüchtigen. Adam und Mary geraten in eine Krise, aus der nur eine Trennung zu führen scheint. Die Kinder der beiden versuchen, die Ehe der Eltern zu retten. Doch aus der Ferne gelingt ihnen das kaum, zu lange führen sie schon ihr eigenes Leben, um noch Einfluss auf die Eltern zu haben.
    Verleiher movienet
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch, Französisch
    Produktions-Format 35 mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby SR, Dolby Digital
    Seitenverhältnis 1.85 : 1
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Late Bloomers
    Late Bloomers (DVD)
    Neu ab 0.65 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Late Bloomers
    Von Ulf Lepelmeier
    In allen Industriestaaten das gleiche Bild: Der Altersdurchschnitt der Bevölkerung steigt. So entwickelt sich die Generation 50Plus zum immer größeren Wirtschaftsfaktor und zur äußerst lukrativen Zielgruppe. Regisseurin Julie Gavras („Blame It on Fidel") widmet sich in ihrer Komödie auf bemüht locker-humorvolle Art eben dieser Zielgruppe und zeigt ein Paar, das sich an der Grenze zum 60. Geburtstag zwischen der Sehnsucht nach Jugendlichkeit und dem Sich-Abfinden mit den Beschwerlichkeiten des Alters befindet. Nicht schwungvoll wie die energiegeladenen Protagonisten, sondern vielmehr behäbig und verkrampft arbeitet sich die französische Regisseurin dabei an Klischees rund ums Altern ab. Immerhin verleihen Isabella Rossellini und William Hurt ihren Figuren eine gewisse Würde, so dass die romantische Komödie nicht gänzlich zum klamaukigen Kaffeeklatsch verkommt. Mary (Isabella Rossellin...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Late Bloomers Trailer DF 1:50
    Late Bloomers Trailer DF
    4 155 Wiedergaben
    Late Bloomers Trailer OV 0:00
    15 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    William Hurt
    Rolle: Adam
    Isabella Rossellini
    Rolle: Mary
    Doreen Mantle
    Rolle: Nora
    Kate Ashfield
    Rolle: Giulia
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    35 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top