Mein FILMSTARTS
    Holidays by the Sea
    Holidays by the Sea
    Starttermin 5. Juli 2012 (1 Std. 20 Min.)
    Mit Jacques Gamblin, Maria de Medeiros, François Damiens mehr
    Genre Komödie
    Produktionsland Frankreich
    Zum Trailer
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Das Wochenende steht an, und die verschiedenen Einwohner Frankreichs, von Punks zu Rentnern, suchen im kleinen Küstenort Le Croisic am Atlantik Entspannung - ein älteres Ehepaar (Charles Schneider, Catherine Hosmalin) verbringt die Tage in einem winzigen Wohnwagen, der kaum größer ist, als ihr Auto. Der Drachen eines Mannes (Jacques Gamblin) verheddert sich im Halstuch einer Frau (Maria de Medeiros), woraufhin die beiden Bekannten wider Willen die Verfolgung aufnehmen. Ein strenger Vater (François Morel) dirigiert seine Familie, wie man ein Zelt aufbaut. Derweil trifft ein vornehm gekleideter Herr (David Salles) im nahegelegenen Strandhotel "L'Ocean" eine Domina und ein Feinkosthändler (Arsène Mosca) macht Inventur in seinem Geschäft.

    Fast ohne Dialoge verbindet Regisseur Pascal Rabaté eine Gruppe von Menschen durch ihre Erlebnisse am Strand.
    Originaltitel

    Ni à vendre, ni à louer

    Verleiher movienet
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Holidays by the Sea
    Von Tim Slagman
    Der französische Comic-Autor und Filmregisseur Pascal Rabaté hat sich in große Fußstapfen gewagt und macht mit seiner Sommer-Komödie „Holidays by the Sea" unübersehbare Anleihen bei Jacques Tatis berühmtem „Die Ferien des Monsieur Hulot" aus dem Jahre 1953. Rabaté verzichtet auf Dialoge und erzählt mit viel Tempo und großer Phantasie, bisweilen aber auch ein wenig zu überdreht und selbstverliebt von den kurzen Fluchten, die im Urlaub so möglich sind – und von den großen Erkenntnissen über einen selbst und die Mitreisenden, die sich aus dieser Auszeit womöglich mit nach Hause bringen lassen. Die visuellen Einfälle, mit denen Rabaté die bürgerliche Urlaubs- und Familienplanung auseinandernimmt, sind ebenso beeindruckend wie witzig. Zwar bleibt er bei der Beschreibung seiner Figuren ab und an im Klischee stecken und manches Bild strebt ein wenig zu gezwungen auf einen möglichst originellen...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Holidays by the Sea Trailer DF 1:25
    Holidays by the Sea Trailer DF
    1 363 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Jacques Gamblin
    Rolle: Monsieur Drachensteiger
    Maria de Medeiros
    Rolle: Madame Halskette
    François Damiens
    Rolle: Monsieur Erdbeere
    François Morel
    Rolle: Zelt Mann
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    12 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top