Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Fighters 2: Beatdown
     The Fighters 2: Beatdown
    8. September 2011 auf DVD / 1 Std. 39 Min. / Action
    Von Michael Jai White
    Mit Michael Jai White, Alex Meraz, Dean Geyer
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,5 30 Wertungen - 3 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 16 freigegeben
    Vier College-Schüler mit ganz unterschiedlichen Hintergründen kommen zusammen, um unter Case Walker (Michael Jai White), einem ehemaligen Star des Mixed-Martial-Arts-Zirkus, zu trainieren und die spektakulärsten Kampf-Techniken zu lernen. Denn hinter den Mauern eines unscheinbaren Colleges wird der ultimative Showdown inoffizieller MMA-Kämpfe geplant. Und die vier Kämpfer werden dann zum ultimativen Kampf antreten - gegeneinander und vor allem gegen den Verräter in ihrer Mitte.
    Originaltitel

    Never Back Down 2

    Verleiher Sony Pictures Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2011
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    The Fighters 2: Beatdown [Special Edition]
    The Fighters 2: Beatdown [Special Edition] (DVD)
    Neu ab 5.87 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray
    The Fighters 2: Beatdown Trailer OV 1:40
    The Fighters 2: Beatdown Trailer OV
    16939 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michael Jai White
    Rolle: Case
    Alex Meraz
    Rolle: Zack
    Dean Geyer
    Rolle: Mike
    Todd Duffee
    Rolle: Tim
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    deejay28
    deejay28

    User folgen Lies die 13 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 21. September 2011
    Als Fan von Teil 1 habe ich mir den 2. Teil natürlich nicht entgehen lassen. Die Story ist wie erwartet absolutes B-Movie Niveau. Das ist aber auch für mich nicht der Grund so einen Film zu schauen. Mir geht es um die Kampfszenen und wie diese inszeniert und umgesetzt werden. Michael Jay White macht wie immer eine solide Figur, bleibt aber hinter seinen Möglichkeiten zurück. Die Kampf- und vorallem Trainingszenen kommen gut. Zeitlupe, mit ...
    Mehr erfahren
    3 User-Kritiken

    Bilder

    11 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top