Mein FILMSTARTS
    Frisch gepresst
    Frisch gepresst
    Starttermin 23. August 2012 (1 Std. 35 Min.)
    Mit Diana Amft, Alexander Beyer, Tom Wlaschiha mehr
    Genre Komödie
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,0 28 Wertungen - 10 Kritiken
    Filmstarts
    2,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Andrea Schnidt (Diana Amft) ist kinderloser Single und daran will sie auch so schnell nichts ändern, denn die Designerin kann mit den Kleinen rein gar nichts anfangen. Ihr Leben ist auch so schon kompliziert genug: Ihr Dessous-Laden schwimmt in Schulden, ihre Mutter (Sunnyi Melles) fürchtet sich, dass Andrea als alte Jungfer stirbt und ihr Liebesleben ist ein Chaos. Nach ihrem ersten Date mit dem machohaften Gregor (Alexander Beyer) wacht sie am nächsten Morgen nackt und mit einem dicken Schädel in dessen Bett auf. Sie beschließt, sich auf die Arbeit zu konzentrieren. Als der sympathische, aber vor allem ziemlich unchaotische Rechtsanwalt Chris (Tom Wlaschiha) in ihrem Leben auftaucht, scheint ihre Zukunft gerettet. Doch dann platzt eine Bombe: Andrea ist schwanger und sowohl Chris als auch Gregor kommen als Vater in Frage.
    Verleiher Walt Disney Germany
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 2 Trivias
    Besucher in Deutschland 84 934 Einträge
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    2,0
    lau
    Frisch gepresst
    Von Christoph Petersen
    Ich selbst habe das Buch „Frisch gepresst" von Susanne Fröhlich nicht gelesen. Aber natürlich recherchiert man erst mal, bevor es mit dem Schreiben der Kritik losgeht. Laut Amazon handelt der Roman von fünf Tagen im Leben einer jungen Mutter und räumt mit dem Mythos auf, dass die Geburt des Kindes die schönste Erfahrung im Leben einer Frau sei. Stattdessen ist das Leben im Krankenhaus eher seltsam und die Schwester hat einen Oberlippenbart. Die Protagonistin Andrea Schmitt kommentiert den Irrsinn um sich herum mit viel Ironie und Amazon-Top-1000-Rezensentin Nika Roama lobt, dass das Buch „ohne jegliches romantisch verklärtes Gedöns" auskommt. Nach diesen Infos würde ich mir eine Kino-Adaption von „Frisch gepresst" gerne ansehen. Aber Christine Hartmanns („Hanni und Nanni") Verfilmung ist nur sehr lose an den Roman angelehnt, was schon dadurch deutlich wird, dass der Film mit der Geburt e...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Frisch gepresst Trailer DF 0:47
    Frisch gepresst Trailer DF
    9 836 Wiedergaben
    Frisch gepresst Trailer (2) DF 1:29
    54 608 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Diana Amft
    Rolle: Andrea Schnidt
    Alexander Beyer
    Rolle: Gregor
    Tom Wlaschiha
    Rolle: Chris
    Jule Ronstedt
    Rolle: Sabine
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Christiane P.
    Hilfreichste positive Kritik

    von Christiane P., am 17/10/2012

    5,0Meisterwerk
    Ich habe den Film mit vielen Freundinnen gesehen und fand ihn super!!!! Die ganzen Zweifel von Andrea (fantastisch: ...
    Weiterlesen
    Katharina K.
    Hilfreichste negative Kritik

    von Katharina K., am 06/09/2012

    0,5katastrophal
    Liebe Freunde der guten deutschen Komödien...hier wird man mal so richtig enttäuscht ! Wahrscheinlich kennen die ...
    Weiterlesen
    Alle User-Kritiken
    60% (6 Kritiken)
    20% (2 Kritiken)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    0% (0 Kritik)
    20% (2 Kritiken)
    Deine Meinung zu Frisch gepresst ?
    10 User-Kritiken

    Bilder

    21 Bilder

    Wissenswertes

    Diana Amft und die Goldene Nymphe

    Produzentin Regina Ziegler war im Sommer 2010 Jurypräsidentin des Monte-Carlo-TV-Festivals, wo sie zum ersten Mal Diana Amfts Erfolgsserie "

    Regiewechsel

    Ursprünglich war Tobi Baumann („Vollidiot“, „Der Wixxer“) für den Regieposten von „Frisch gepresst“ vorgesehen. Aber noch in der Vor-Produktionsphase verließ er das Projekt auf eigenen Wunsch und im Einvernehmen mit den Produzentinnen Regina Ziegler und Yoko Higuchi-Zitzmann. In der Folge wurde Christine Hartmann („Hanni & Nanni“) als Regisseurin engagiert.

    Aktuelles

    FILMSTARTS-Psychotest: Solltest ausgerechnet du Kinder bekommen?
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 22. August 2012
    Zum Start der Komödie "Frisch gepresst" mit Diana Amft bieten wir euch einen - nicht vollkommen ernst gemeinten - Psychotest,...
    Das FILMSTARTS-Trailer-O-Meter - KW 23/2012
    NEWS - Bestenlisten
    Samstag, 9. Juni 2012
    In unserem regelmäßigen Special präsentieren wir euch alle wichtigen Trailer der vergangenen Woche auf einen Blick - inklusive...
    6 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Anna K.
      Endlich mal ein Deutsche Komödie aus Frauensicht!!! Der Film ist witzig, Diana Amft ist sensationell, und ich habe viel gelacht und auch ein bisschen geweint.Besonders die Szene mit dem Ultraschall und dem Jungen im Schaufenster hat mich total gerührt. Ich war mit 5 Freundinnen gestern drinnen und wir waren alle TOTAL BEGEISTERT!!!!
    Kommentare anzeigen
    Back to Top