Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Love, Rosie - Für immer vielleicht
     Love, Rosie - Für immer vielleicht
    30. Oktober 2014 / 1 Std. 42 Min. / Komödie, Romanze
    Von Christian Ditter
    Mit Lily Collins, Sam Claflin, Christian Cooke
    Produktionsländer Großbritannien, Deutschland
    Zum Trailer
    Pressekritiken
    2,0 2 Kritiken
    User-Wertung
    3,8 96 Wertungen - 8 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 6 freigegeben
    Rosie (Lily Collins) und Alex (Sam Claflin) kennen sich seit Kindheitstagen und sind beste Freunde. Obwohl sich jeder von ihnen zum anderen hingezogen fühlt, wollen sie in der Liebe einfach nicht zusammenfinden. Dennoch haben sie keine Geheimnisse voreinander und tauschen sich über ihre sexuellen Erfahrungen und privaten Schicksale aus. Als Rosie nach einem One-Night-Stand ungewollt schwanger ist, durchkreuzt das allerdings ihre Pläne mit Alex zum Studium von England in die USA zu ziehen. Sie bleibt als Single-Mutter in London zurück, während er in Harvard Medizin studiert. Über die Jahre kommen und gehen andere Männer und Frauen, doch das Band zwischen Alex und Rosie bleibt immer etwas Besonderes und sie lassen den Kontakt nicht abreißen. Als Alex plant, Bethany (Suki Waterhouse) zu heiraten, setzt sich Rosie mit Anhang in einen Flieger über den großen Teich...
    Originaltitel

    Love, Rosie

    Verleiher Constantin Film Verleih
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2014
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes 1 Trivia
    Besucher in Deutschland 408 792 Einträge
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Love, Rosie - Für immer vielleicht
    Love, Rosie - Für immer vielleicht (DVD)
    Neu ab 7.49 €
    Love, Rosie - Für immer vielleicht
    Love, Rosie - Für immer vielleicht (Blu-ray)
    Neu ab 8.91 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    Love, Rosie - Für immer vielleicht
    Von Andreas Staben
    Seit in Rob Reiners klassischer Komödie „Harry und Sally“ aus den ziemlich besten Freunden Meg Ryan und Billy Crystal nach vielen Um- und Irrwegen ein Paar wurde, scheint es zumindest im Romantik-Kino ein unumstößlicher Fakt zu sein, dass es tiefe platonische Freundschaft zwischen Mann und Frau auf die Dauer nicht geben kann. Irgendwann kommt immer Sex ins Spiel und dann steuert alles unausweichlich auf eine Zweierbeziehung zu. Dieses ungeschriebene Genregesetz befolgen auch der deutsche Regisseur Christian Ditter („Französisch für Anfänger“) und seine Drehbuchautorin Juliette Towhidi („Kalender Girls“) bei ihrer RomCom „Love, Rosie – Für immer vielleicht“: Einmal mehr geht es nicht darum, ob die Protagonisten sich kriegen, sondern darum, was alles passieren muss, bis endlich der Liebesgroschen fällt. Da lassen sich Ditter und Co. durchaus einiges einfallen, springen allerdings mit den a...
    Die ganze Kritik lesen
    Love, Rosie - Für immer vielleicht Trailer DF 1:56
    Love, Rosie - Für immer vielleicht Trailer DF
    31 192 Wiedergaben
    Alle 7 Trailer
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Lily Collins
    Rolle: Rosie Dunne
    Sam Claflin
    Rolle: Alex Stewart
    Christian Cooke
    Rolle: Greg
    Jaime Winstone
    Rolle: Ruby
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Luke-Corvin H
    Luke-Corvin H

    User folgen 51 Follower Lies die 474 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 12. Februar 2015
    Die Liebeskomödie Love, Rosie - Für immer vielleicht wurde ganz gut umgesetzt wenn man bedenkt das die Buchvorlage fast nur aus Handy-E-Mail Nachrichten bestehen. Christian Ditter hat da wirklich arbeit Geleistet für die Umsetzung aber egal wie gut er daran gearbeitet hat halt der Film nicht auf das die gute Story doch etwas langatmig erzählt wird.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 1132 Follower Lies die 4 288 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 20. August 2017
    Das kommt auch immer wieder vor: das man einen ganzen Film schauen kann indem man einfach nur den Trailer guckt; und es gibt kaum einen Fall wo das gut für den Film ist. Aber es muss auch nicht schlimm sein: wenn man die Vorschau guckt sieht man eine banale Harry und Sally Variante ohne die funkenfliegende Dialoge, eine Love Story bei der zwei beste Freunde offensichtlich tiefe Gefühle füreinander haben, sich diese aber nicht eingestehen und ...
    Mehr erfahren
    ToKn
    ToKn

    User folgen 102 Follower Lies die 619 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 5. April 2015
    Vorab, ich kenne die Buchvorlage zum Film nicht, aber das Thema: "Freundschaft zwischen Mann und Frau- funktioniert auf Dauer nicht" ist ja so neu nun auch nicht. Die Geschichte ist ein bisschen holprig erzählt. Ich finde die Story entspricht nicht so recht der Zeitspanne von mehr als 12 Jahren. Ganz schlecht die Arbeit der Maskenbildner. Alle Protagonisten (außer natürlich Rosies Tochter Katie) sehen am Ende noch so aus wie am Anfang). Nicht ...
    Mehr erfahren
    Gina Dieu Armstark
    Gina Dieu Armstark

    User folgen 6 Follower Lies die 68 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 27. Januar 2015
    "Love, Rosie", eine fantastische Liebesgeschichte zweier Menschen, die Freunde, Vertraute, Liebende und Seelenverwandte sind. Die Briten wissen heutzutage noch, wie man eine Liebesgeschichte schreibt! Soeben habe ich wohl einen neuen Anwärter meiner Lieblingsfilmliste gesehen, warten wir ab, ich bin gespannt. Als Cecelia Ahern, meine absolute Lieblingsautorin, anfang des Jahres bei uns im Buchladen eine Autogrammstunde gab, schwärmte sie ...
    Mehr erfahren
    8 User-Kritiken

    Bilder

    32 Bilder

    Wissenswertes

    Buchvorlage "Für immer vielleicht" von Cecelia Ahern

    "Für immer vielleicht" (Originaltitel: "Where Rainbows End") ist der Nachfolger des preisgekrönten Erstlingswerks "P.S. Ich liebe Dich" der irischen Schriftstellerin Cecelia Ahern. Die Figuren des Nacholgers sind zu großen Teilen autobiographisch motiviert: „Als ich diesen Roman geschrieben habe, war ich gerade einmal 22 Jahre alt und versuchte herauszufinden, in welche Richtung sich mein Leben bewegen sollte. Wer bin ich? Was mach... Mehr erfahren

    Aktuelles

    Kinocharts Deutschland: Die Top 10 des Wochenendes (20. bis 23. November 2014)
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 21. November 2014
    Welche Filme fegen die Bordsteine leer und welche verwandeln sich zu regelrechten Flops an der Kinokasse? Bei uns erfahrt...
    Kinocharts Deutschland: Die Top 10 des Wochenendes (13. bis 16. November 2014)
    NEWS - Bestenlisten
    Donnerstag, 13. November 2014
    Welche Filme fegen die Bordsteine leer und welche verwandeln sich zu regelrechten Flops an der Kinokasse? Bei uns erfahrt...
    9 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Steffen Winkler
      Die GEschichte kommt mir bekannt vor...
    Kommentare anzeigen
    Back to Top