Mein FILMSTARTS
Die Sache mit Styx
Die Sache mit Styx
Laufzeit 1 Std. 41 Min.
Mit Laura Solari, Viktor de Kowa, Margit Symo mehr
Genres Komödie, Romanze
Produktionsland Deutschland
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Attaché Rittmeister Styx (Viktor de Kowa) ist ein ehrenwerter und gutherziger Mensch. Eines Tages bekommt er neues Personal in das Konsulat, wo er arbeitet. Dazu gehören die bankrotte Tänzerin Ariane (Margit Symo) und der eigentliche Konsul Sander (Hans Leibelt). Dieser scheint ein recht zwielichtiger Mensch zu sein und so bestätigt sich dies auch für Styx, als der neue Konsul ihn mit in seine schmutzigen Geschäfte einbeziehen will. Styx lehnt dies jedoch aus Gründen des Anstandes vehement ab und zieht damit die Missgunst des Konsuls auf sich. Sander will sich den Attaché nun lieber vom Leibe halten und setzt seine Tochter Julia (Laura Solari) auf ihn an. Jedoch verlieben sich die beiden wirklich in einander. Als dann noch ein mysteriöser Mord geschieht, beschließen sie mit Hilfe von Ariane beim Sommerfest von Sander dessen dunklen Geheimnisse publik zu machen.
Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1942
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Deutsch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Schwarz-Weiß
Tonformat Mono
Seitenverhältnis 1.37 : 1
Visa-Nummer -
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Laura Solari
Rolle: Julia Sander
Viktor de Kowa
Rolle: Rittmeister Styx
Margit Symo
Rolle: Ariane
Hans Leibelt
Rolle: Konsul Sander
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top