Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Am Himmel der Tag
     Am Himmel der Tag
    29. November 2012 / 1 Std. 30 Min. / Drama
    Von Pola Schirin Beck
    Mit Aylin Tezel, Henrike von Kuick, Tomas Lemarquis
    Produktionsländer Frankreich, Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,4 14 Wertungen
    Filmstarts
    3,5
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Lara (Aylin Tezel) steht kurz vor dem Abschluss ihres Architekturstudiums, hat jedoch keinerlei Interesse, eine entsprechende Laufbahn zu verfolgen. Eigentlich studiert sie nur ihren Eltern zuliebe. Für die Mittzwanzigerin ist das Leben trist und freudlos, selbst beim Clubben mit ihrer Freundin Nora (Henrike von Kuick) verspürt sie keinen Spaß mehr. Als Lara plötzlich ungeplant schwanger wird, ist sie zuerst geschockt, beschließt dann jedoch, das Baby als Chance auf einen Lebenswandel zu verstehen. Mit dem Entschluss das Kind zu behalten, trifft sie seit langem die erste Entscheidung, mit der sie sich wohl fühlt. Mit nun völlig verschiedenen Lebensplänen entfernen sich die beiden Freundinnen Lara und Nora zusehends. Im sechsten Monat verliert die junge Frau das Kind. Von Schmerz und Trauer geplagt beginnt sie ihre Sinnsuche von neuem.
    Verleiher Kinostar
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2012
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,5
    gut
    Am Himmel der Tag
    Von Sophie Charlotte Rieger
    Pola Schirin Beck erzählt in ihrem Langfilmdebüt von weit mehr als nur der ungeplanten Schwangerschaft der Hauptfigur Lara. Die Regisseurin und ihr Drehbuchautor Burkhardt Wunderlich beschreiben in ihrem Drama „Am Himmel der Tag" zugleich das Dilemma einer ganzen Generation, die inmitten der Vielfalt möglicher Lebensentwürfe die Orientierung verloren hat. Bei allen Entscheidungen geht es Lara letztendlich darum, ihrem Leben einen Sinn, eine Richtung zu verleihen. Das zu zeigen ist Regisseurin Beck mit ihrem beachtlichen Filmhochschulabschlussfilm gelungen - auch wenn die Handlung gegen Ende zunehmend konstruiert wirkt, entsteht das überzeugende und vor allem berührende Portrait einer jungen Frau auf der Suche nach sich selbst. Lara (Aylin Tezel) ist Mitte 20 und studiert ihren Eltern zuliebe Architektur. Mit ihrer besten Freundin Nora (Henrike von Kuick) verbindet sie eine besondere B...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Am Himmel der Tag Trailer DF 2:05
    Am Himmel der Tag Trailer DF
    11 275 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Aylin Tezel
    Rolle: Lara
    Henrike von Kuick
    Rolle: Nora
    Tomas Lemarquis
    Rolle: Elvar
    Godehard Giese
    Rolle: Martin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    25 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top