Mein FILMSTARTS
Wunder
20 ähnliche Filme für "Wunder"
  • Wir kaufen einen Zoo

    Wir kaufen einen Zoo

    3. Mai 2012 / 2 Std. 03 Min. / Komödie, Drama, Familie
    Von Cameron Crowe
    Mit Matt Damon, Scarlett Johansson, Thomas Haden Church
    Benjamin Mee (Matt Damon) hat beschlossen: Ein Tapetenwechsel muss her! Der alleinerziehende Vater sucht für sich und seine beiden Kinder (Maggie Elizabeth Jones, Colin Ford) eigentlich nur ein neues Zuhause und findet einen ganzen Zoo. Doch der heruntergekommen Tierpark, den Benjamin kaufen und neu eröffnen möchte, steht kurz vor dem Aus. Trotz aller Widrigkeiten und ohne große Vorkenntnisse beschließt Benjamin einen absoluten Neuanfang zu wagen. Zusammen mit seinen Kindern begibt er sich in ein aufregendes Abenteuer und wird Zoodirektor seines eigenen Zoos. Unterstützt wird er dabei unter anderem von der Tierpflegerin Kelly (Scarlett Johansson), von der er Tier von Tier zu unterscheiden sowie entlaufene Tiger einfangen und mürrische Elefanten beschwichtigen lernt. Werden die Mees in ihrem neuen Zuhause glücklich und schaffen sie rechtzeitig die Wiedereröffnung des Zoos?
    Pressekritiken
    2,8
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,0
  • Die Muppets

    Die Muppets

    19. Januar 2012 / 1 Std. 43 Min. / Komödie, Drama, Familie
    Von James Bobin
    Mit Oliver Rohrbeck, Jason Segel, Amy Adams
    Walter, eine braune 0815-Puppe, sein bester Freund seit Lebzeiten Gary (Jason Segel) und die schöne Mary (Amy Adams) finden heraus, dass der Tunichtgut Tex Richman (Chris Cooper) erpicht darauf ist, unter dem an Legenden reichen Theater der berühmten Muppets nach Öl zu bohren. Es gibt nur eine Rettung: eine große Show muss organisiert werden, in der die benötigten zehn Millionen Dollar Spenden gesammelt werden, um das Theater zurückzukaufen. Doch so eine Show kann nur gelingen, wenn es dem weltgrößten Muppets-Fan Walter und seinen Freunden gelingt, die Truppe um Kermit, den Frosch, wieder zusammen zu bringen. Doch die Muppets sind längst in alle Winde verstreut. Fozzie hat sich den Moopets angeschlossen und tritt in Reno in einem Casino auf, Miss Piggy arbeitet für ein Modemagazin in Paris, das Tier ist in einer Klinik für Wutkontrolle und Gonzo ist ein erfolgreicher Geschäftsmann. Doch selbst wenn Walter, Gary und Mary gemeinsam mit Kermit das Unmögliche gelingt und sie die alte Muppet-Gang wiedervereinen, steht damit die Rettung des alten Theaters noch in den Sternen. Denn Senderchefin Veronica (Rashida Jones) ist zwar bereit, eine Muppets-Spezialausgabe auszustrahlen, doch nur wenn Stars auftreten...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,7
    Filmstarts
    4,0
  • Mein Freund, der Delfin 2

    Mein Freund, der Delfin 2

    9. Oktober 2014 / 1 Std. 47 Min. / Familie, Drama
    Von Charles Martin Smith
    Mit Morgan Freeman, Ashley Judd, Harry Connick Jr
    Vor einigen Jahren hat der Junge Sawyer Nelson (Nathan Gamble) zusammen mit Freundin Hazel (Cozi Zuehldorff) und dem Team von Dr. Clay Haskett (Harry Connick Jr.) am Clearwater Marine Hospital das Delfin-Weibchen Winter gerettet, das seither in dem Aquarium lebt. Doch nach dem Tod ihrer Artgenossin Panama muss schnell neue Gesellschaft für Winter her, denn Delfine dürfen nicht isoliert gehalten werden. Als mit der gestrandeten Hope tatsächlich ein Delfin-Neuzugang in den Park kommt, scheint Winter gerettet. Doch es ist nicht sicher, ob die beiden Tiere auch wirklich gut miteinander auskommen werden. Winter unterscheidet sich schließlich von anderen Delfinen und schwimmt seit ihrer Rettung mit Hilfe einer Flossenprothese, die Dr. Cameron McCarthy (Morgan Freeman) extra für sie entworfen hat. Wird Winter von Hope dennoch akzeptiert werden?
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,0
  • Mein Freund, der Delfin

    Mein Freund, der Delfin

    15. Dezember 2011 / 1 Std. 52 Min. / Drama, Familie
    Von Charles Martin Smith
    Mit Harry Connick Jr, Ashley Judd, Nathan Gamble
    Der elfjährige Sawyer (Nathan Gamble) findet am Strand einen verletzten Delfin, der sich in einem Krabbennetz verfangen hat. Das Tier wird in das nahegelegene Clearwater Marine Hospital gebracht und auf den Namen Winter getauft. Dr. Clay Haskett (Harry Coonick Jr.) gelingt es vorläufig, das Leben des Meeressäugers zu retten, aber ohne Flosse kann der Delfin nicht auf Dauer überleben. Sawyer, der sich mit Hasketts Tochter Hazel (Cozi Zuehlsdorff) angefreundet hat, vernachlässigt zur Beunruhigung seiner Mutter Lorraine (Ashley Judd) die Schule und verbringt seine Tage bei Winter. Als er seinen Cousin Kyle (Austin Stowell) im Militärkrankenhaus besucht, lernt Sawyer Dr. Ken McCarthy (Morgan Freeman) kennen, der auf die Anfertigung von Prothesen spezialisiert ist. McCarthy soll versuchen, Winters Flosse zu ersetzen, aber erste Versuche scheitern. Dann verwüstet ein Sturm das Meereshospital und Haskett gerät in ernste finanzielle Schwierigkeiten. Winters Zukunft steht nun gleich doppelt auf dem Spiel...
    Pressekritiken
    3,0
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    3,5
  • Ein Brief für dich

    Ein Brief für dich

    30. Januar 2015 / 1 Std. 22 Min. / Drama, Familie
    Von Christian Vuissa
    Mit Aley Underwood, Bernie Diamond, Pam Eichner
    Rock 'n' Roll, das ist alles was zählt und deswegen hat Maggy Fuller (Aley Underwood) nichts anderes im Sinn, als in ihrer eigenen Band zu singen. Darunter leiden natürlich ihre schulischen Leistungen und führt außerdem zu häufigen Auseinandersetzungen mit ihrer Mutter. Eines Tages erhält Maggy aber einen Brief von einem unbekannten Absender, in dem viele schöne und bewegende Sachen über sie stehen. Doch weder Mutter noch ihr fremdgewordener Vater wissen, wer das gewesen sein könnte. Erst nach intensiver Suche trifft sie mit dem Rentner Sam (Bernie Diamond) den wahren Verfasser des Briefes. Dieser hat es sich zur Aufgabe gemacht, täglich einen neuen Brief an eine unbekannte Person zu schreiben, um damit ihr Leben etwas zu versüßen. Zwischen beiden entsteht bald eine tiefe Freundschaft, doch als Maggys Leben durch Probleme mit der Band, ihrer Freundin und ihrer Mutter aus den Fugen gerät, muss sie sich entscheiden: Soll sie sich geschlagen geben oder doch das Positive im Menschen und im Leben sehen?
    User-Wertung
    3,0
  • Der Weihnachtshase

    Der Weihnachtshase

    4. Oktober 2012 / 1 Std. 30 Min. / Drama, Familie
    Von Tom Seidman
    Mit Sophie Bolen, Madeline Vail, Colby French
    Das junge Mädchen Julia (Sophie Bolen) lebt als Pflegekind bei dem Ehepaar Patti und Scott Cooper (Madeline Vail und Colby French) und deren Sohn Billy (Derek Brandon). Julia ist oft traurig, einsam und fühlt sich nicht gerade willkommen. Ihre Laune hebt sich aber, als sie an Heiligabend mitten im Schnee ein kleines verletztes Kaninchen findet. Sie beschließt, dem kleinen Geschöpf zu helfen und bringt es zu Betsy Ross (Florence Henderson), die in dem Ort als „die Hasenfrau“ bekannt ist. Betsy pflegt das kleine Kaninchen wieder gesund und Julia darf es behalten. Doch bald häufen sich die Probleme, denn als Billy das kleine Haustier beim Spielen ärgert und quält, greift Julia ihn an und zieht damit den Zorn von Pflegepapa Scott auf sich und das Kaninchen. Sie beschließt, von zu Hause fortzulaufen und nimmt ihren kleinen Freund dabei mit. Patti und Scott machen sich große Sorgen und starten verzweifelt eine große Suchaktion. Findet die Familie wieder zusammen?
    User-Wertung
    3,2
  • Der geheime Garten

    Der geheime Garten

    24. März 1994 / 1 Std. 42 Min. / Drama, Familie, Fantasy
    Von Agnieszka Holland
    Mit Irène Jacob, Kate Maberly, Maggie Smith
    Die Eltern der kleinen Mary (Kate Maberly) sind gestorben. Von Indien aus kommt sie in ein neues Zuhause, das ziemlich gruselig ist: ein gespenstisches altes Herrenhaus im englischen Hochmoor, das einem Onkel gehört. Der ist allerdings kaum da, sodass sich Marys Kontakte auf die strenge Hausdame Mrs. Medlock (Maggie Smith), das fröhliche Dienstmädchen Martha (Laura Crossley) und deren Bruder Dickon (Andrew Knott) beschränken. Immerhin findet das Mädchen einen verwunschenen Garten, in den sie sich zurückziehen kann. Später merkt sie, dass noch andere Kinder in dem alten Haus wohnen. Da ist z. B. ihr kranker und behinderter Cousin Colin (Heydon Prowse), der von allem abgeschirmt in einem dunklen Zimmer lebt. Welches Familiengeheimnis sich dahinter wohl verbirgt...?
    User-Wertung
    3,4
  • Frohe Weihnachten - Jetzt erst recht

    Frohe Weihnachten - Jetzt erst recht

    14. Oktober 2013 / 1 Std. 41 Min. / Komödie, Drama, Familie
    Von Craig Clyde
    Mit Kristy Swanson, Edward Herrmann, K.C. Clyde
    Martha Evans (Kristy Swanson) wurde von ihrem Mann verlassen, der gleich noch das ganze Geld mitgehen lassen hat. Die junge Mutter steht jetzt alleine mit ihrem Stiefsohn und ihren zwei Töchtern ohne finanzielle Mittel auf der Straße. In der Hoffnung einen Job zu finden, verlässt sie die Stadt Richtung Provinz und wird schließlich in einem Diner, das früher einmal für sein selbstgebrautes Bier bekannt war, in einer verschlafenen Kleinstadt fündig. Das Restaurant läuft jedoch alles andere als rund und die miese wirtschaftliche Lage der gastronomischen Einrichtung hilft Martha nicht wirklich aus ihrem finanziellen Tief heraus. Mit ihrem kaputten Auto und steigenden Rechnungen scheint das Weihnachtsfest für sie und ihre Familie auszufallen. Aber Dank der barmherzigen Einwohner des Städtchens darf sie hoffen. Kann der Heiligabend doch noch gerettet werden?
    User-Wertung
    3,1
  • Amy und die Wildgänse

    Amy und die Wildgänse

    30. Januar 1997 / 1 Std. 50 Min. / Abenteuer, Familie, Drama
    Von Carroll Ballard
    Mit Jeff Daniels, Anna Paquin, Dana Delany
    Amy (Anna Paquin) ist erst 13 Jahre alt als ihre Mutter in einem Autounfall ums Leben kommt. Für das kleine Mädchen bricht daraufhin eine Welt zusammen. Sie zieht nach Kanada zu ihrem Vater (Jeff Daniels), einem exzentrischen Erfinder, den sie kaum kennt. Ihr neues Leben gefällt Amy ganz und gar nicht und sie verfällt in eine depressive und Grund auf traurige Phase. Bis sie eines Tages ein Nest mit Gänse-Eiern findet. Die Vogel-Mama ist anscheinend fort und somit nimmt sich das junge Mädchen den schutzlosen Eiern an. Als sie es wirklich geschafft hat, dass aus den Eiern kleine Gänse-Küken schlüpfen, stellt sich Amy und ihrem Vater die Frage, wie die ahnungslosen Vögel in Richtung Süden reisen können. Daraufhin fassen Amy und ihr Vater den waghalsigen Plan, dass das junge Mädchen ihre "Gänse-Kinder" mit Hilfe eines Ultraleicht-Flugzeuges selbst nach Süden führen soll…
    User-Wertung
    3,3
  • Shadow - Ein Hund zum Verlieben

    Shadow - Ein Hund zum Verlieben

    23. Juni 2014 / 1 Std. 42 Min. / Familie, Drama
    Von Steve Franke
    Mit Belle Shouse, Todd Terry, Liz Franke
    Als die 12-jährige Summer Larsen (Belle Shouse) mit ihrem Vater Jeff (Todd Terry) in eine neue Stadt zieht, scheint die von außen so idyllische Nachbarschaft die beiden Neuankömmlinge auszuschließen. Erst als Summer einen herumstreunenden Hund rettet, gewinnt das Leben der Schülerin wieder an Farbe. Der Hund folgt ihr fortan auf Schritt und Tritt, woraufhin die Leute der Gegend ihm den Namen Shadow verpassen. Shadow gelingt es durch sein unbekümmertes Auftreten die Herzen der Anwohner zu erwärmen und so manche verschlossene Persönlichkeit in einem anderen Licht erscheinen zu lassen. Er hilft außerdem einem Jungen, der ständig gehänselt wird, sich gegen seine gleichaltrigen Peiniger zu behaupten. Shadow wird zum Herzstück der Nachbarschaft, doch zwei Fragen bleiben ungeklärt: Woher stammt der aufgeweckte Hund und darf er für immer an Summers Seite bleiben?
    User-Wertung
    3,1
  • Lucky Christmas - Ein Hauptgewinn zu Weihnachten

    Lucky Christmas - Ein Hauptgewinn zu Weihnachten

    18. Dezember 2015 / 1 Std. 29 Min. / Drama, Familie, Romanze
    Von Gary Yates
    Mit Elizabeth Berkley, Jason Gray-Stanford, Mitchell Kummen
    In Sachen Männer und Jobs hat die alleinerziehende Mutter und begnadete Köchin Holly Ceroni (Elizabeth Berkley) das Pech gepachtet. In der Adventszeit kauft sie sich schließlich ein Lotterielos, um vielleicht im nächsten Jahr etwas Glück zu haben. Doch ausgerechnet nun stehlen Diebe ihren Wagen mitsamt des Loses im Handschuhfach. Zu allem Überfluss scheint sie die passenden Zahlen für den Jackpot zu haben. Glücklicherweise haben die Autodiebe Mike (Jason Gray-Stanford) und Joe (Mike Bell) ein gutes Herz und geben das Gewinnerlos zurück, aber nicht ganz ohne Hintergedanken: So soll sich Mike an Holly heranmachen und ihr so einen Teil des Geldes auf die „romantische“ Art abluchsen. Aber er ist ganz hin und weg von der attraktiven Frau und versteht sich auch noch wunderbar mit ihrem Sohn Max (Mitchell Kummen). Es ist um ihn geschehen, er ist verliebt... was wird nun aus dem Plan?
    User-Wertung
    3,0
  • Ungezähmte Herzen - Ein Mustang zum Verlieben

    Ungezähmte Herzen - Ein Mustang zum Verlieben

    20. Januar 2014 / 1 Std. 29 Min. / Familie, Western, Drama
    Von Ricky Schroder
    Mit Cambrie Schroder, Ricky Schroder, Luke Schroder
    Die schöne, freigeistige Willow (Cambrie Schroder) kommt aus Malibu und begibt sich auf die Suche nach ihrem Vater, den sie noch nie getroffen hat: Jack (Ricky Schroder) ist ein rauer Cowboy, der weit in der Ferne in den wilden Sierra Nevada Mountains lebt. Dort betrieb er einst eine Ranch, legt derzeit jedoch eine Pause ein und verkauft nun wilde Pferde, um finanziell über die Runden zu kommen. Willow und Jack kommen nach ihrer Ankunft nur schwer miteinander aus und sehen sich mit vielen Meinungsverschiedenheiten konfrontiert. Willow macht unterdessen Bekanntschaft mit dem unzähmbaren Mustang Bravo und ist schnell fest entschlossen, ihm die Freiheit zu schenken. Jedoch hat sie dabei nicht mit Grizz (Martyn Cove) und dessen Sohn Duke (Luke Schroder) gerechnet, die es ebenfalls auf das schöne Pferd abgesehen haben.
    User-Wertung
    3,0
  • Cowgirls and Angels 2 - Dakotas Pferdesommer

    Cowgirls and Angels 2 - Dakotas Pferdesommer

    4. April 2014 / 1 Std. 31 Min. / Familie, Drama
    Von Timothy Armstrong
    Mit Haley Ramm, Keith Carradine, Jade Pettyjohn
    Die 17-jährige Dakota Rose (Haley Ramm) duelliert sich auf Rodeo-Turnieren mehr schlecht als recht gegen ihre Konkurrentinnen. Diese verspotten Dakota bereits aufgrund ihrer anhaltenden Erfolglosigkeit. An Dakota scheint das Talent ihres Großvaters, der Rodeo-Legende Austin Rose (Keith Carradine), schlicht vorübergegangen zu sein. Kurz vor ihrem Eintritt ins Erwachsenenalter möchte sich Dakota wichtige Tipps von ihrem Großvater abholen, doch was er ihr offenbart, ist mehr, als sie erwartet hätte. Dakota muss mit der neuen Wahrheit schnell fertig werden, denn das nächste Turnier steht bereits vor der Tür und diesmal möchte Dakota allen beweisen, dass nur das Herz und der Wille über Sieg und Niederlage entscheiden.
    User-Wertung
    3,1
  • Free Willy 3 – Die Rettung

    Free Willy 3 – Die Rettung

    5. Februar 1998 / 1 Std. 25 Min. / Abenteuer, Familie, Drama
    Von Sam Pillsbury
    Mit Jason James Richter, August Schellenberg, Annie Corley
    Der Orcawal Willy ist Papa geworden und versucht mit seiner Familie in Frieden zu leben. Der kleine Junge, der ihm damals zur Flucht in die Freiheit verholfen hat, ist mittlerweile zum Teenager herangereift: Der 17-jährige Jesse (Jason James Richter) hat einen Ferienjob auf einem Forschungsschiff und hofft dabei, seinen alten Freund Willy wiederzusehen. Während er versucht den Rückgang des Walbestandes aufzuklären, lernt er den Kapitänssohn Max Wesley (Vincent Berry) kennen. In dessen Familie hat die Jagd auf die friedlichen Meeresbewohner eine lange Tradition und auch er soll die Techniken des Walfanges erlernen. Nachdem Willy dem zehnjährigen Jungen das Leben rettet und Jesse ihm die wahre Natur der angeblichen "Killer-Wale" zeigt, ändert Max jedoch seine Einstellung und versucht seinen Vater (Patrick Kilpatrick), der inzwischen Jagd auf Willy und seine Familie macht, gemeinsam mit seinen neuen Freunden aufzuhalten.
    User-Wertung
    3,2
  • Die Karte meiner Träume

    Die Karte meiner Träume

    10. Juli 2014 / 1 Std. 45 Min. / Abenteuer, Drama, Familie
    Von Jean-Pierre Jeunet
    Mit Kyle Catlett, Helena Bonham Carter, Robert Maillet
    T.S. Spivet (Kyle Catlett) ist hochbegabt, wissenschaftlich extrem interessiert, erfinderisch und ein erstklassiger Zeichner (vor allem von Karten). Er lebt mit seiner Familie auf einer Farm in den Bergen Montanas. Seine Mutter (Helena Bonham Carter) – eine Biologin und Insektenforscherin – teilt die Interessen des Sohnes und fördert dessen Begabung. Der Vater (Callum Keith Rennie) hingegen, ein klassischer Rancher, kann mit seinem Sprössling nicht viel anfangen. Plötzlich gewinnt T.S. den renommierten Baird Award des berühmten Smithsonian Instituts – dort weiß niemand, dass der Junge erst zehn Jahre alt ist. Also begibt sich der Preisträger heimlich und alleine auf den Weg nach Washington D.C., um seine Auszeichnung in Empfang zu nehmen. Als blinder Passagier geht er an Bord eines Güterzuges, macht es sich im transportierten Campingbus gemütlich und fährt Richtung Hauptstadt…
    Pressekritiken
    2,9
    User-Wertung
    3,8
    Filmstarts
    4,0
  • Wenn Träume fliegen lernen

    Wenn Träume fliegen lernen

    10. Februar 2005 / 1 Std. 41 Min. / Drama, Familie, Fantasy
    Von Marc Forster
    Mit Johnny Depp, Kate Winslet, Radha Mitchell
    Anfang des 20. Jahrhunderts in London: Das neue Stück von J. M. Barrie (Johnny Depp) fällt bei der Uraufführung beim Publikum durch. Produzent Charles Frohman (Dustin Hoffman) hält zwar weiter zu ihm, aber dennoch weiß Barrie, dass das nächste Stück unbedingt einschlagen muss. Auf der Suche nach Inspiration trifft er eines Tages im Park die vier vaterlosen Brüder George, Jack, Peter und Michael, mit denen er sich anfreundet. Vor allem mit dem desillusionierten Peter heckt der Schriftsteller viele Streiche aus. Auch mit der Mutter der Jungen, Sylvia Llewelyn-Davis (Kate Winslet), versteht sich Barrie sehr gut. Er verbringt sehr zum Ärger seiner Frau (Radha Mitchell) immer mehr Zeit mit der vaterlosen Familie und erschafft für die Jungen die Fantasiewelt Nimmerland, die zur Grundlage für sein Stück "Peter Pan" wird. Sylvias Mutter (Julie Christie) ist ebenfalls gegen die Verbindung ihrer Tochter mit dem verheirateten Schriftsteller. Während Barrie sich voller Eifer in die schwierigen Proben zu "Peter Pan" stürzt, erkrankt Sylvia schwer...
    Pressekritiken
    4,6
    User-Wertung
    4,0
    Filmstarts
    3,5
  • Die Legende der Prinzessin Kaguya

    Die Legende der Prinzessin Kaguya

    20. November 2014 / 2 Std. 18 Min. / Animation, Familie, Drama
    Von Isao Takahata
    Mit Tatsuya Nakadai, Shichinosuke Nakamura, Nobuko Miyamoto
    Ein alter Bambussammler findet eines Tages eine fingergroße Prinzessin, die im Bambus lebt. Stolz nimmt er sie mit nach Hause und zeigt sie seiner Frau. Als diese das kleine Wesen berührt, verwandelt es sich in ein Baby. Das Paar, das keine eigenen Kinder hat, nimmt das Baby bei sich auf und umhegt es liebevoll. Bald findet der Bambussammler im Wald auch Gold und Edelstoffe und glaubt zu erkennen, dass die Götter eine große Zukunft für die Bambusprinzessin wünschen. So fängt er an, die wertvollen Funde für ein großes Anwesen und sogar Etikette-Unterricht für die Prinzessin auszugeben. Deren unbeschwertes Leben im Haus des Paares muss sie nun eintauschen gegen ein Dasein voller strenger Vorschriften. Bald wächst sie zu einer schönen Frau heran, der zahlreiche Männer aus reichen Verhältnissen Anträge machen. Doch der Prinzessin ist so gar nicht nach Heiraten...
    Pressekritiken
    4,0
    User-Wertung
    3,6
    Filmstarts
    4,0
  • Cassie - Eine verhexte Hochzeit

    Cassie - Eine verhexte Hochzeit

    16. April 2014 / 1 Std. 28 Min. / Drama, Familie
    Von Craig Pryce
    Mit Catherine Bell, Chris Potter, Catherine Disher
    Cassandra "Cassie" Nightingdale (Catherine Bell) ist eine Frohnatur, stets optimistisch und bezaubernd. Ja man kann sagen, die Dinge, die um Cassie geschehen, sind beinah magisch. Verlobt ist Cassie mit dem Polizeichef Jake Russell (Chris Potter), der auf der Suche nach einem ganz besonderen Weihnachtsgeschenk für seine zauberhafte Freundin ist. Da kommt ihm eine Idee: Die Hochzeit soll an Heiligabend stattfinden! Sogleich wollen sich die beiden in die Vorbereitungen für ihre Traumhochzeit stürzen, denn bis Weihnachten sind es nur noch sechs Tage. Doch plötzlich scheint alles schrecklich schief zu laufen: Auf den letzten Drücker ist keine Hochzeitstorte aufzutreiben und Jakes Tochter Lori (Hannah Endicott-Douglas) verliert Cassies Ehering. Zu allem Überfluss wird Jake von dem Ex-Knacki und Bankräuber Leon Deeks (James McGowan) auf Trab gehalten. Kann die Hochzeit wie geplant am heiligen Abend stattfinden?
    User-Wertung
    3,2
  • Der Mohnblumenberg

    Der Mohnblumenberg

    21. November 2013 / 1 Std. 32 Min. / Animation, Drama, Familie
    Von Goro Miyazaki
    Mit Masami Nagasawa, Junichi Okada, Keiko Takeshita
    Yokohama, 1963: Die junge Umi Matsuzuka hisst jeden Tag auf einem Hügel Signalflaggen. Ihr Vater ist auf dem Meer verschollen und sie hofft, dass er vielleicht eines Tages die Flaggen sieht und zu ihr zurückkehrt. Auch der Vater von Shun Kazama ist verschollen. Umi kennt Shun aus der Schule, er gibt dort die Schülerzeitung heraus und Umi ist auf Anhieb fasziniert von dem Jungen. Die beiden vaterlosen Jugendlichen freunden sich an und verbringen viel Zeit miteinander. Gemeinsam mit anderen Kindern setzen sie sich für den Erhalt einer baufälligen Schülerbude ein, denn das Club-Haus soll abgerissen werden, weil der Standort für die bevorstehenden Olympischen Spiele in Tokio gebraucht wird. Zusammen mit Shiro, dem Vorsitzenden des Schülerrats, machen sie sich auf den Weg nach Tokio, um einen Geschäftsmann vom Erhalt des Hauses zu überzeugen.
    Pressekritiken
    2,6
    User-Wertung
    3,2
    Filmstarts
    3,5
  • Erinnerungen an Marnie

    Erinnerungen an Marnie

    12. November 2015 / 1 Std. 44 Min. / Animation, Drama, Familie
    Von Hiromasa Yonebayashi
    Mit Kasumi Arimura, Sara Takatsuki, Nanako Matsushima
    Nach einem Asthmaanfall wird das Waisenmädchen Anna (Stimme im Original: Sara Takatsuki) von seinen Pflegeeltern zum alten Ehepaar Kiyomasa und Setsu Oiwa (Susumu Terajima, Toshie Negishi) nach Norfolk ans Meer geschickt. Anna hat keine Freunde, ist sehr still und glaubt, dass sie immer die sein wird, die außen steht und nicht dazugehört. Dann entdeckt sie ein altes verlassenes Haus, das sie irgendwoher zu kennen scheint. Dort trifft sie die junge Marnie (Kasumi Arimura). Das geheimnisvolle blonde Mädchen wird Annas erste richtige Freundin. Als Marnie eines Tages spurlos verschwindet und die Lindsays in das leerstehende Haus einziehen, freundet sich Anna mit der Familie an – von Marnie hat sie schließlich gelernt, wie sie Beziehungen zu anderen Menschen aufbauen kann. Doch Anna wird auch klar, dass Marnie nicht das war, was sie zu sein schien…
    Pressekritiken
    3,5
    User-Wertung
    3,4
    Filmstarts
    4,0
Back to Top