Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Kartoffelsalat - Nicht fragen!
     Kartoffelsalat - Nicht fragen!
    23. Juli 2015 / 1 Std. 21 Min. / Komödie, Horror
    Von Michael David Pate
    Mit Torge Oelrich, Bianca Heinicke, Dagi Bee
    Produktionsland Deutschland
    Zum Trailer
    User-Wertung
    2,0 142 Wertungen - 34 Kritiken
    Filmstarts
    1,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Leo Weiß (Torge Oelrich alias Freshtorge) hat weder gute Noten, noch die Anerkennung seiner Mitschüler. Von seinen Eltern wird er daher an eine andere Schule geschickt, wo dem jungen Mann der Neuanfang gelingen soll. Doch auch dort findet er nur schwer Kontakt – und verliebt sich ausgerechnet in die Ober-Tussi „Perle“ (Bianca Heinicke von BibisBeautyPalace), die ihre Zeit zum großen Teil in Fitness- und Sonnenstudios sowie vorm Spiegel verbringt. Dann aber bricht ein Virus aus, das selbst den Biolehrer (Wolfgang Bahro) ratlos zurücklässt: Es verwandelt die Schüler in fresssüchtige Infizierte! Da der Seuchenschutz dem Zombie-Problem wenig entgegenzusetzen hat, liegt es am Außenseiter, die nicht befallenen Schüler zu retten – und vielleicht besteht auch für die Zombies noch Hoffnung. Leo, in den Augen seiner Mitschülerin Vivien (Joyce Ilg) schon jetzt ein Held, macht sich an die Arbeit…
    Originaltitel

    Kartoffelsalat

    Verleiher take25 Pictures
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2015
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann man diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Kartoffelsalat - Nicht fragen!
    Kartoffelsalat - Nicht fragen! (Blu-ray)
    Neu ab 7.84 €
    Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    1,0
    schlecht
    Kartoffelsalat - Nicht fragen!
    Von Christoph Petersen
    Seien wir ehrlich: Wenn ein Haufen YouTube-Stars, die auf der Videoplattform Abermillionen Teenager mit ihren Anarcho-Sketchen bespaßen, gemeinsam eine Kinokomödie dreht, dann wird dabei kaum ein Film herauskommen, der sich vornehmlich an Kritiker jenseits der 20 wendet. Unsere Erwartungen an Michael David Pates „Kartoffelsalat – Nicht fragen!“ waren (gerade nach dem ernüchternden Trailer) auch nicht allzu hoch – und trotzdem hat uns die Zombiefilm-Parodie maßlos enttäuscht. Hätten wir alten Säcke (der Autor dieses Textes ist 32) im Kino gesessen und uns wie unsere Eltern damals bei „Jackass“ tierisch darüber aufgeregt, wie weit es doch mit der heutigen Jugend bergab gegangen ist, wäre ja noch alles in Ordnung gewesen – so soll sich der Humor ja auch von Generation zu Generation weiterentwickeln. Aber die Gags in „Kartoffelsalat“ sind nicht anarchisch, schockierend oder auch nur irgendwi...
    Die ganze Kritik lesen

    Trailer

    Kartoffelsalat - Nicht fragen! Trailer DF 1:36
    Kartoffelsalat - Nicht fragen! Trailer DF
    22 991 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Ankündigung von "Kartoffelsalat" durch Freshtorge
    Ankündigung von "Kartoffelsalat" durch Freshtorge
    7 162 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Torge Oelrich
    Rolle: Leo Weiß
    Bianca Heinicke
    Rolle: Perle
    Dagi Bee
    Rolle: Katrin
    Philipp Laude
    Rolle: Torsten
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    Yukiko M.
    Yukiko M.

    User folgen Lies die Kritik

    1,0
    Veröffentlicht am 24. Juli 2015
    Freshtorge hat gemeint, man solle seinen Film nicht als "richtigen Film" bezeichnen, weil sie ja alle Spaß am Set hatten und er deswegen nicht als Filmprojekt gelten kann. Weit gefehlt, wenn dieser Mist in über 400 Kinos läuft. Die Gags sind unlustig, die Schauspieler miserabel und die wirklich wahren Talente konnten den Film leider nicht aufwerten. Ich trauere meinem Geld hinterher, obwohl ich diesem Film wirklich eine Chance geben wollte. ...
    Mehr erfahren
    Jakob W.
    Jakob W.

    User folgen Lies die Kritik

    0,5
    Veröffentlicht am 30. Juli 2015
    Ich bin 13 ("Die Zielgruppe") und bin mit 5 anderen Klassenkameraden hingegangen die genau mein Alter sind und alle haben nach dem Film gesagt das es der schlechteste Film war den sie je gesehen haben. Einfach nur so abartig unlustig. Beispiel: Die Eltern sagen zum Direktor :" Jetzt erzählen sie nicht so einen Käse" und hollen einen Käse rauß den sie ihm auf den Tisch legen. Unteranderem war er auch noch vollkommen übertrieben. In diesem ...
    Mehr erfahren
    Smarty Music
    Smarty Music

    User folgen 6 Follower Lies die 94 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 24. Juli 2015
    Selbst halb bewusstlos mit 3,0 Promille und Double Chocolate Muffins auf dem Schoß nicht auszuhalten x_X. Liebe Eltern, nach diesem Film hat Ihr Kind Kartoffelsalat im Kopp, wird die Schule nicht packen, selten aus dem Haus gehen, stehts aufs Handy schauen und mit Blick in die Zukunft nur eines sehen: Youtube Youtube Youtubeeeeeeee
    no n.
    no n.

    User folgen 1 Follower Lies die 2 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 25. Juli 2015
    Ich war gestern mit einem Freund im Kino... Als ich mich letzten Freitag schon durch Batman 3 und 4 quälen musste (die alten) dachte ich das wäre das Ende und dort konnte ich zum Schluss schon gar nicht mehr hinsehen. Kartoffelsalat gelingt es Mühelos das noch zu übertrumpfen. Maßlos Enttäuschend bis zum Ende. Die gags zünden nicht. Eine Emotionale Bindung zur Hauptfigur Funktioniert nicht. Ich musste mich echt zusammenreißen um bis zum ...
    Mehr erfahren
    34 User-Kritiken

    Bilder

    33 Bilder

    Aktuelles

    YouTuber haben im Kino nichts verloren: "Das schönste Mädchen der Welt" ist eine Ausnahme
    NEWS - Im Kino
    Samstag, 8. September 2018
    YouTuber, die modernen Stars. Mittlerweile treten sie immer häufiger auch in Filmen auf oder produzieren sie selbst. Sie...
    Hollywood entdeckt die YouTuber: So will die Traumfabrik mit den Internet-Stars Geld verdienen
    NEWS - In Produktion
    Montag, 21. März 2016
    Bei uns heißen sie LeFloid oder Bibi, in den USA Lilly Singh oder Grace Helbig: Menschen, die Geld mit YouTube-Videos verdienen....
    15 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    • Gina B.
      Der film ist mist also ich würde mein geld dafür nicht rauswerfen... ,nur ein gut gemeinter tipp;)
    • Nicki P.
      ich liebe dagi bee zu 100000000000000000 Prozent
    Kommentare anzeigen
    Back to Top