Mein FILMSTARTS
Mia und der weiße Löwe
Mia und der weiße Löwe
Starttermin 31. Januar 2019 (1 Std. 37 Min.)
Mit Daniah De Villiers, Mélanie Laurent, Langley Kirkwood mehr
Genres Familie, Abenteuer
Produktionsländer Frankreich, Deutschland, Südafrika
Zum Trailer Vorführungen (88)
User-Wertung
3,01 Wertung
Filmstarts
4,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 6 freigegeben
Mia (Daniah de Villiers) ist zehn, als sie mit ihren Eltern John (Langley Kirkwood) und Alice (Mélanie Laurent) aus London nach Südafrika umzieht, wo sie fortan eine Löwenzucht führen sollen. Doch Mia kann sich mit dem Leben in Afrika nicht anfreunden, weil sie ihre Heimat und ihre Freunde vermisst. Das ändert sich erst, als ihr Vater ihr den weißen Löwen Charlie anvertraut, der auf der Großkatzenfarm ihrer Eltern zur Welt gekommen ist. Drei Jahre lang wachsen sie Seite an Seite auf, doch dann gerät Charlie in Not, denn er ist mittlerweile zu einem ausgewachsenen Löwen geworden und stellt für die Touristen, die die Farm besuchen, eine Gefahr dar. Als sie von den Plänen ihres Vaters Wind kriegt, der Charlie verkaufen möchte, entschließt sich Mia, mit ihrem Freund quer durch das Land in ein Schutzreservat zu fliehen, um ihn in Sicherheit zu bringen...
Originaltitel

Mia et le Lion Blanc

Verleiher StudioCanal Deutschland
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Französisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Mia und der weiße Löwe

Echte Löwen statt täuschend echter CGI-Tiere

Von Markus Tschiedert
Wenn im Sommer 2019 mit Jon Favreaus „Der König der Löwen“ die heißerwartete Live-Action-Verfilmung des Disney-Zeichentrickklassikers von 1994 in den Kinos startet, werden wir alle wieder darüber staunen, wie gut es mit der heutigen Animationstechnik schon gelingt, wilde Tiere auf der Leinwand täuschend echt zum Leben zu erwecken. Aber bevor es soweit ist, kommt nun erst mal ein Film ins Kino, in dem die Tiere noch realistischer aussehen – und zwar aus gutem Grund: In „Mia und der weiße Löwe“ agieren nämlich ECHTE Löwen vor der Kamera! Dabei wird es die bald gar nicht mehr geben, wenn die Menschheit so weitermacht wie bisher: In ganz Afrika zählt man nur noch um die 23.000 Löwen - und ihre Anzahl sinkt stetig weiter. Nicht zuletzt, weil dekadente Amerikaner und Europäer bis zu 4.000 Euro zahlen, um sich ihren eigenen Mähnenträger als Trophäe zu schießen. Auf diese dramatische Entwicklun...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Mia und der weiße Löwe Trailer DF 1:34
Mia und der weiße Löwe Trailer DF
4 231 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Daniah De Villiers
Rolle: Mia Owen
Mélanie Laurent
Rolle: Alice Owen
Langley Kirkwood
Rolle: John Owen
Ryan McLennan
Rolle: Mick Owen
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bilder

26 Bilder

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top