Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Amazon Prime Video wirft fast 100 (!) Filme raus: Jetzt noch schnell Meisterwerke, Blockbuster & mehr streamen
    Von Julius Vietzen — 30.10.2020 um 13:00
    facebook Tweet

    Im November gibt es bei Amazon wieder viele neue Filme, die mit einem Prime-Abo ohne Zusatzkosten gestreamt werden können. Gleichzeitig fliegen aber auch fast 100 Titel raus, z.B. einige Meisterwerke, „Transformers 1-4“ und „Mission: Impossible 1-4“.

    Splendid Film GmbH / Amazon Prime Video

    Neben den sogenannten Originalen, die es dauerhaft und exklusiv bei Netflix, Amazon und Co. gibt, haben die jeweiligen Streaminganbieter auch ein ständig wechselndes Programm von lizenzierten Filmen und Serien im Angebot.

    Um den Monatswechsel steht dabei häufig auch in großer Programmwechsel an. Bei Amazon Prime Video verschwinden in den nächsten 30 Tagen fast 100 Filme aus dem Angebot und können danach dann nicht mehr im Rahmen eines Prime-Abos ohne Zusatzkosten gestreamt werden.

    Wer einen dieser Titel auf der Watchlist hat, muss sich also beeilen oder sollte diese Filme zumindest priorisieren. Hier findet ihr die gesamte Liste der 96 Filme, die in den nächsten Tagen von Prime verschwinden:

    » Diese 96 Filme verschwinden bald von Amazon Prime Video*

    Nachfolgend stellen wir euch die Highlights auf dieser Liste etwas genauer vor, alphabetisch sortiert und mit der FILMSTARTS-Wertung in Klammern am Schluss (sofern vorhanden). Wir bewerten nach einem System von 0,5 (mies) bis 5 (Meisterwerk) Sterne.

    Diese Filme verschwinden in den nächsten Tagen:

    303 (bis 5.11.) – langsam erzählte Liebesgeschichte, die selbst den hartherzigsten Betrachter mitreißen dürfte (3,5 Sterne)

    Beautiful Creatures (bis 31.10.) – ernsthaft und einfühlsam erzählte Teenie-Romanze mit Fantasy-Touch (3,5 Sterne)

    Beyond Skyline (bis 31.10.) – Sci-Fi-Action mit „The Raid“-Star Iko Uwais

    Das Kabinett des Dr. Parnassus (bis 31.10.) – ein typisch-magisches Terry-Gilliam-Abenteuer (3,5 Sterne)

    Killer Elite (bis 31.10.)– starkes, handgemachtes Actionkino mit Jason Statham und Robert De Niro (3,5 Sterne)

    Mary und die Blume der Hexen (bis 5.11.) – wunderschön gezeichnetes Anime-Abenteuer in der Tradition von Studio Ghibli (3,5 Sterne)

    Mia und der weiße Löwe (bis 30.10.)– ein tierischer Film für die ganze Familie (4 Sterne)

    Passengers (bis 31.10.) – Weltraum-Thriller-Romanze mit Chris Pratt und Jennifer Lawrence (3,5 Sterne)

    Das schönste Paar (bis 31.10.) – starkes Drama zwischen Liebe und Gewalt (4 Sterne)

    Unheimlich perfekte Freunde (bis 3.11.) – wunderbar lustige und zugleich angenehm ambitionierte Familienkomödie (3,5 Sterne)

    We Have Always Lived In The Castle (bis 11.11.) – Mystery-Horror-Thriller mit tollen Bildern und stark aufspielenden Darstellern (4 Sterne)

    Bei diesen Filmen habt ihr noch etwas länger Zeit:

    A Beautiful Mind – Russell Crowe als Mathematik-Genie John Nash, ausgezeichnet mit 4 Oscars (4 Sterne)

    Girl – einfühlsames Porträt eines außerordentlich starken Mädchens (4 Sterne)

    Jagd auf Roter Oktober – perfekt durchkomponierter Mainstream-Thriller, der bis zuletzt fesselt und prächtig unterhält (4,5 Sterne)

    Mission: Impossible 1-4 – mit Ausnahme von „Mission: Impossible 2“ sind die ersten vier Filme der Agenten-Reihe mit Tom Cruise unserer Meinung nach empfehlenswert (1,5 bis 4,5 Sterne).

    Der Soldat James Ryan – Meisterwerk von Steven Spielberg und ein einer der besten Kriegsfilme aller Zeiten (5 Sterne)

    Spiel mir das Lied vom Tod – Noch ein Meisterwerk, dieses Mal von Sergio Leone. Einer der besten Western aller Zeiten (5 Sterne).

    Die Stunde der Patrioten – Polit-Thriller mit packender Handlung, reichlich Action und überzeugenden Darstellern (4 Sterne)

    Transformers 1-4 – die ersten vier Teile der „Transformers“-Reihe sind nicht alle empfehlenswert, Action-Fans dürfen trotzdem einen Blick riskieren (2 bis 3,5 Sterne).

    Die Truman Show - ein moderner Klassiker, bei dem sich komödiantischen Elemente und dramatische Tiefe perfekte die Waage halten (5 Sterne)

    Die üblichen Verdächtigen - ein Meisterstück des Gangster-Kinos, das mit einem der überraschendsten und großartigsten Schlusstwists aller Zeiten aufwartet (5 Sterne)

    Im Podcast: Die Top 5 unserer Lieblings-Twists

    Apropos Twists. Als im August 2020 mit „Body Cam“ (Horror) und „Irresistible“ (Polit-Satire) zwei sehr unterschiedliche Filme mit überraschenden Wendungen in den Kinos anliefen, haben wir das zum Anlass genommen, in unserem Podcast Leinwandliebe auch über unsere Lieblings-Twists der Filmgeschichte zu sprechen (mit Spoiler-Warnung).

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top