Mein FILMSTARTS
Zuhause ist es am schönsten
Zuhause ist es am schönsten
Starttermin 2. August 2018 (1 Std. 45 Min.)
Mit Stefano Accorsi, Carolina Crescentini, Elena Cucci mehr
Genres Komödie, Drama
Produktionsland Italien
Zum Trailer Vorführungen (6)
Pressekritiken
2,0 2 Kritiken
User-Wertung
3,02 Wertungen
Filmstarts
4,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 6 freigegeben
Die goldene Hochzeit von Alba (Stefania Sandrelli) und Pietro (Ivano Marescotti) steht an und das glücklich verheiratete Paar plant eine schöne und harmonische Familienfeier auf Ischia. Doch natürlich kommt alles anders und von Harmonie kann nicht die Rede sein: Ginevra (Carolina Crescentini), die neue Frau von Sohn Carlo (Pierfrancesco Favino), macht ein große Szene, weil auch Carlos Ex-Frau (Valeria Solarino) eingeladen ist, während Tochter Sara (Sabrina Impacciatore) nicht ahnt, dass ihr Mann Diego (Giampaolo Morelli) ständig an seine Geliebte in Paris denkt. Und dann ist da noch Albas Lieblingssohn Paolo (Stefano Accorsi), der eine Affäre mit seiner Cousine Isabella (Elena Cucci) beginnt. Pietro und Alba sind froh, als die Feier überstanden ist und die Verwandtschaft endlich wieder abreisen soll – doch ausgerechnet in dem Moment bricht ein Sturm los, der ein Verlassen der Insel unmöglich macht…
Originaltitel

A casa tutti bene

Verleiher Wild Bunch Germany
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Italienisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Vorführungen nach Stadt

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Zuhause ist es am schönsten
Von Antje Wessels
Von „Willkommen bei den Sch‘tis“ über „Ziemlich beste Freunde“ bis zu „Monsieur Claude und seine Töchter“ – wenn bei unseren französischen Nachbarn ein Film zum Kassenhit avanciert, dann läuft er anschließend in der Regel auch bei uns in Deutschland ziemlich gut bis herausragend. Mit italienischen Filmen sieht die Sache hingegen schon ganz anders aus. Nur selten erreichen selbst Erfolgsproduktionen von dort überhaupt unsere Kinos – und wenn doch, dann finden sie in der Regel kein großes Publikum. Selbst die Beamten-Komödie „Der Vollposten“, in Italien ein Megahit und mit Bastian Pastewka als deutscher Stimme groß vermarktet, ist hierzulande böse gefloppt. Auch das italienische Familiendrama „Zuhause ist es am schönsten“ wird diesen Negativtrend trotz mehr als neun Millionen Kinobesuchern in seiner Heimat eher nicht stoppen. Denn auch wenn der austauschbare Titel an die massenhaft in die...
Die ganze Kritik lesen

Trailer

Zuhause ist es am schönsten Trailer DF 2:01
Zuhause ist es am schönsten Trailer DF
2 469 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Stefano Accorsi
Rolle: Paolo
Carolina Crescentini
Rolle: Ginevra
Elena Cucci
Rolle: Isabella
Tea Falco
Rolle: Ariana
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • Kino-Zeit
  • epd-Film
2 Pressekritiken

Bilder

25 Bilder

Aktuelles

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top