Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    So einfach stirbt man nicht
    So einfach stirbt man nicht
    29. August 2019 TV-Produktion / 1 Std. 30 Min. / Drama, Komödie
    Von Maria von Heland
    Mit Michael Gwisdek, Michaela May, Ursula Karven
    Produktionsland Deutschland
    User-Wertung
    3,0 3 Wertungen
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Der Familienvater Kurt Lehmann (Michael Gwisdek) erleidet einen Herzinfarkt und liegt danach im Koma. Seine drei Töchter Lotte (Ursula Karven), Steffi (Anja Schiffel) und Rebecca (Sandra Borgmann) rechnen mit dem Schlimmsten und fliegen daraufhin nach Mallorca, um von ihrem Vater Abschied zu nehmen, und um das nicht unerhebliche Erbe anzutreten. Bevor ihr Mann stirbt, möchte Kurts Frau Renate (Michaela May) ein Geheimnis lüften. Während Kurt noch im Koma liegt, beichtet ihm Renate, dass Rebecca nicht seine Tochter ist. Dann kommt alles anders als erwartet. Kurt erwacht aus dem Koma, kann sich an die Beichte seiner Frau erinnern und scheint ansonsten wie ausgewechselt. Er hat sich plötzlich in die Inselbewohnerin Carla (Natalia Wörner) verguckt und ist besessen von einem alten Olivenhain. Für seine Familie rückt das Erbe in weite Ferne.
    Verleiher ZDF
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Michael Gwisdek
    Rolle: Kurt Lehmann
    Michaela May
    Rolle: Renate Lehmann
    Ursula Karven
    Rolle: Lotte Lorenz
    Sandra Borgmann
    Rolle: Rebecca Lehmann
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top