Mein FILMSTARTS
    Eine Klasse für sich
    Eine Klasse für sich
    Starttermin 13. November 2019 TV-Produktion (1 Std. 30 Min.)
    Mit Hans Löw, Christian Hockenbrink, Alwara Höfels mehr
    Genres Komödie, Drama
    Produktionsland Deutschland
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Fabian Sorge (Hans Löw) steht kurz vor seiner Verbeamtung als Lehrer. Daraus wird jedoch vorerst nichts, als herauskommt, dass Fabian sein Abiturzeugnis gefälscht hat. Zu seinem Glück sind die Schulen dringend auf neues Lehrpersonal angewiesen. Also lässt er sich auf einen Deal ein: Innerhalb eines Jahres soll er sein Abitur nachholen, dann darf er seine Lehrstelle wieder antreten. Wie auch seine neuen Mitschüler, die es ausnahmslos schwer im Leben hatten, versucht Fabian, diese zweite Chance zu nutzen, wäre da nicht ein Immobilienentwickler (Peer Martiny), der das private Kolleg schließen lässt. In Vorbereitung auf ihre Prüfungen schließen sich Fabian und Co. zu einer Lerngruppe zusammen. Dabei stellen sie sich immer wieder die Frage, ob sie einfach weitermachen sollen wie bisher, oder ob sie sich endlich zur Wehr setzen sollen.
    Verleiher ARD
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2019
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Deutsch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Hans Löw
    Rolle: Fabian Sorge
    Christian Hockenbrink
    Rolle: Ronald Pumm
    Alwara Höfels
    Rolle: Cora
    Yeliz Simsek
    Rolle: Bingül
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bild

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top