Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    The Midnight Sky
     The Midnight Sky
    23. Dezember 2020 bei Netflix / 2 Std. 02 Min. / Drama, Sci-Fi
    Von George Clooney
    Mit George Clooney, Felicity Jones, David Oyelowo
    Produktionsland USA
    Zum Trailer Im Stream
    User-Wertung
    2,4 40 Wertungen - 7 Kritiken
    Filmstarts
    3,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    FSK ab 12 freigegeben
    Der brillante wie besessene Wissenschaftler Augustine (George Clooney) ist nach einer globalen Katastrophe fast allein in der Arktis. Bei ihm ist nur ein kleines, mysteriöses Mädchen namens Iris (Caoilinn Springall), das er kurze Zeit, nachdem seine Mitstreiter die Station verlassen haben, gefunden hat. Funkkontakt gibt es nicht mehr. Alles auf der Welt ist still. Doch im All ist noch das Raumschiff Aether unterwegs – zurück auf einer Mission vom Jupiter. Astronautin Sully (Felicity Jones) und ihre Crew waren die ersten Menschen, die so weit ins All vorgedrungen sind – und freuen sich nun auf die Rückkehr zur Erde. Doch sie wundern sich bereits, warum sie dort niemanden erreichen. Auf der Erde versucht Augustine derweil verzweifelt, sie zu warnen, damit sie keinesfalls zur Erde kommen.
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 2020
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    SVoD / Streaming
    • Netflix Abonnement

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    3,0
    solide
    The Midnight Sky

    Die Welt geht unter, aber der Knall bleibt aus

    Von Christoph Petersen
    George Clooney hat ausgesorgt. Nicht wegen seiner Hollywood-Millionen, die ihm allein ein sehr großzügiges Auskommen sichern würden. Sondern dank des Verkaufs seiner eigenen Tequila-Marke für die stolze Summe von einer Milliarde (!) Dollar. Jetzt dreht der ehemalige TV-Kinderarzt („Emergency Room“) also endgültig nur noch, weil es ihm eine Herzensangelegenheit ist – und das merkt man seiner siebten Regiearbeit, dem für Netflix produzierten Science-Fiction-Drama „The Midnight Sky“, auch an: Statt dem weltmännischen Charmeur voller Drive spielt der zweifache Oscarpreisträger erstmals in seiner Karriere einen gebrochenen alten Mann, der buchstäblich die ganze Last der Welt auf seinen Schultern trägt und von dieser zerquetscht zu werden droht. „The Midnight Sky“ ist gerade in der ersten Stunde ein Film voll erschöpfter Melancholie, die sich auch in der eisigen arktischen Weite widerspiegelt...
    Die ganze Kritik lesen
    The Midnight Sky Teaser DF 0:00
    The Midnight Sky Final-Trailer DF 2:34
    The Midnight Sky Final-Trailer DF
    4618 Wiedergaben
    The Midnight Sky Trailer (3) DF 1:59
    The Midnight Sky Final-Trailer OV 2:34
    The Midnight Sky Trailer (4) OV 0:00
    The Midnight Sky Teaser (2) OV 0:00
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    George Clooney
    Rolle: Augustine Lofthouse
    Felicity Jones
    Rolle: Sully Rembshire
    David Oyelowo
    Rolle: Commander Tom Adewole
    Tiffany Boone
    Rolle: Maya Peters
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    IamBangsy
    IamBangsy

    User folgen 8 Follower Lies die 128 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 27. Dezember 2020
    Ich bleibe dabei: George Clooney ist einfach kein guter Regisseur. Auch "The Midnight Sky" nimmt zu keiner Zeit wirklich Fahrt auf. Wirkt langatmig, ereignisarm, emotionsarm (obwohl die Handlung sehr emotional ist) und wirkt insgesamt unausgegoren. Am Ende ist das ein typischer Clooney mit einem viel zu spät einsetztenden Climax. Clooney selbst spielt seine Rolle allerdings sehr gut.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 3613 Follower Lies die 4 415 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 30. Dezember 2020
    George Clooney ist ein Filmemacher der seit 2016 nach Money Monster nichts mehr auf die Leinwand gebracht hat, durch seine sonstigen Aktivitäten aber sicherlich ausgesorgt hat. Wenn der also einen Film macht, als Regisseur und Hauptdarsteller, kann man sicher sein daß er da ein Herzensprojekt verfolgt. In diesem Falle hatr er allerdings etwas hoch gegriffen indem er den Film mit „Gravity“ und „Revenant“ verglich. Sei Film ist eigentlich ...
    Mehr erfahren
    FILMGENUSS
    FILMGENUSS

    User folgen 11 Follower Lies die 261 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 28. Dezember 2020
    DIE ERDE ALS ERINNERUNG von Michael Grünwald / filmgenuss.com Seit seiner Gesellschaftssatire Suburbicon hat man lange, wirklich lange nichts mehr von George Clooney gehört. Viel eher als sein neuestes Werk verbreitete sich im Vorfeld die Hiobsbotschaft ob seiner Gesundheit, da er für seinen Streifen The Midnight Sky einfach zu viele Kilos auf einmal verlor. Wäre diese Gewichtsreduktion denn notwendig gewesen? Nicht zwingend. Im Film selbst ...
    Mehr erfahren
    Dr. House
    Dr. House

    User folgen Lies die 8 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 26. Dezember 2020
    The Midnight Sky von George Clooney ist ein Film, der die Geschichte einer Welt am Rande erzählt. Er ist interessant anzusehen, doch die monotone Art von immer dem gleichen Ablauf ist etwas langweilig. Der Film wird außerdem sehr stark in die Länge gezogen, wo beispielsweise eine Umarmung fast dreißig Sekunden dauert und unnötige Passagen, in denen einfach gar nichts passiert sind Gang und Gebe. Es ist schade, da der Film ein großes ...
    Mehr erfahren
    7 User-Kritiken

    Bilder

    18 Bilder

    Aktuelles

    Neu auf Netflix: Ein brandneues Science-Fiction-Epos von und mit George Clooney
    NEWS - DVD & Blu-ray
    Mittwoch, 23. Dezember 2020
    Der zweifache Oscargewinner George Clooney meldet sich mit der Bestseller-Verfilmung „The Midnight Sky“ vor und hinter der...
    In der Weihnachtswoche bei Netflix: Die neue Serie der "Grey's Anatomy"-Macherin, "Fast & Furious"-Nachschub & mehr
    NEWS - Serien im TV
    Sonntag, 20. Dezember 2020
    Die großen Weihnachtsfilme hat Netflix 2020 schon lange vor den Feiertagen rausgehauen. Dennoch gibt es auch in der Woche...
    7 Nachrichten und Specials
    Back to Top