Mein FILMSTARTS
Macbeth
Macbeth
Starttermin 19. Mai 1972 (2 Std. 20 Min.)
Mit Jon Finch, Francesca Annis, Martin Shaw mehr
Genres Drama, Historie
Produktionsländer USA, Großbritannien
Zum Trailer
User-Wertung
3,2 5 Wertungen
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

Feldherr Macbeth (Jon Finch) feiert große Erfolge auf dem Schlachtfeld und wird dafür zum König von Than und Cawdor gekrönt. Weil ihm von Hexen prophezeit wurde, dass er nicht nur der König dieser beider Ländereien, sondern auch von Schottland werden würde, überredet ihn seine ehrgeizige Frau, Lady Macbeth (Francesca Annis), den amtierenden König Duncan (Nicholas Selby) zu töten, um so schnellstmöglich seinen Platz einzunehmen. Doch Macbeth wurde auch Zeuge weiterer Vorhersagen der Hexen. Diese besagten, ein Nachfahre von Macbeths Schlachtgefährten Banquo (Martin Shaw) würde letztendlich den Thron Schottlands einnehmen. In Macbeth und seiner Frau wächst die Paranoia und sie werden beide von unheilvollen Wahnvorstellungen und Albträumen heimgesucht. In seiner Panik lässt Macbeth - auch um die Vorhersage mit allen Mitteln zu verhindern - sich zu weiteren Untaten hinreißen. Er befiehlt Duncans Sohn Banquo und auch seinen eigenen Sohn Malcolm (Stephan Chase) zu töten, um seinen Thron zu sichern. Doch Malcolm gelingt die Flucht.
Originaltitel

The Tragedy of Macbeth

Verleiher -
Weitere Details
Produktionsjahr 1971
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Wo kann man diesen Film schauen?

Auf DVD/Blu-ray
Macbeth
Macbeth (DVD)
Neu ab 3.00 €
Alle Angebote auf DVD/Blu-ray

Trailer

Macbeth Trailer OV 2:47
Macbeth Trailer OV
78 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Jon Finch
Rolle: Macbeth
Francesca Annis
Rolle: Lady Macbeth
Martin Shaw
Rolle: Banquo
Terence Bayler
Rolle: Macduff
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Bild

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top