Mein FILMSTARTS
    Die rote Herberge
    Die rote Herberge
    Starttermin unbekannt (1 Std. 35 Min.)
    Mit Fernandel, Françoise Rosay, Marie-Claire Olivia mehr
    Genres Komödie, Krimi
    Produktionsland Frankreich
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    Die Betreiber eines einsamen Gasthauses inmitten der französischen Bergwelt leben mit einem düsteren Geheimnis, von dem ihre Besucher nicht ahnen. Denn die ehemaligen Gäste können niemanden vor der roten Herberge warnen, weil sie - nachdem sie eingeschläfert und beraubt wurden – stets als Tote im Garten des Hauses landen. So sichern die armen Besitzern des Gasthauses sich ihren Lebensunterhalt Dasselbe Schicksal droht nun auch einer Reisegruppe, zu der ein Mönch (Fernandel) gehört. Sie sollen die letzten Opfer vor dem wohlverdienten Ruhestand der Wirtseltern werden. Aber die Frau des Herbergsvaters (Françoise Rosay) ist tiefgläubig und möchte nicht, dass der Mönch getötet wird. Sie beichtet ihm ihre Taten aus der Vergangenheit und warnt ihn so vor dem sicheren Tod. Da der Mönch keine Chance hat, zu fliehen, will er das drohende Gemetzel verhindern – muss sich allerdings an das Beichtgeheimnis halten.
    Originaltitel

    L'auberge rouge

    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1951
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Schwarz-Weiß
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Fernandel
    Rolle: Der Priester
    Françoise Rosay
    Rolle: Marie Martin
    Marie-Claire Olivia
    Rolle: Mathilde
    Jean-Roger Caussimon
    Rolle: Dauvin
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    Bilder

    14 Bilder

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme

    Kommentare

    Kommentare anzeigen
    Back to Top