Mein FILMSTARTS
Kinsey - Die Wahrheit über Sex
facebookTweet
Trailer
Besetzung & Stab
User-Kritiken
Pressekritiken
FILMSTARTS-Kritik
Bilder
VOD
Blu-ray, DVD
Kinsey - Die Wahrheit über Sex
Starttermin 24. März 2005 (1 Std. 58 Min.)
Mit Liam Neeson, Laura Linney, Chris O'Donnell mehr
Genres Biografie, Drama
Produktionsländer Deutschland, USA
Zum Trailer
Pressekritiken
4,3 4 Kritiken
User-Wertung
3,517 Wertungen - 2 Kritiken
Filmstarts
4,0

Inhaltsangabe & Details

Alfred Charles Kinsey (Liam Neeson) hat eine schwere Kindheit. Sein Vater erzieht den Jungen mit harter und spaßloser Strenge. Um sich aus seiner eingeengten Umgebung zu befreien, flüchtet sich der junge Mann schnell in die Natur und entdeckt die Wissenschaft für sich. Gegen den Willen seines Vaters beginnt Alfred ein Studium der Biologie und emanzipiert sich immer mehr von der strengen Hand seines Vormundes. Nachdem er schnell einen Doktor der Zoologie erreicht, erhält er einen Lehrstuhl als Professor. Hier lernt er auch seine Ehefrau Clara (Laura Linney) kennen. Nach einigen Jahren, beginnt sich der wissbegierige Kinsey für die Sexualität des Menschen zu interessieren. Anhand von Interviews, empirischen Erhebungen und „praktischen Selbsttests“, revolutioniert er das Denken über die Sexualität und deren gesellschaftliche Stellung. Doch mit seinen Thesen und Ergebnissen eckt er schnell an die geltende moralische Meinung an und somit beginnt er einen Feldzug für die Freiheit der Sexualität…
Originaltitel

Kinsey

Verleiher Fox Deutschland
Weitere Details
Produktionsjahr 2003
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget 11 000 000 $
Sprachen Englisch
Produktions-Format 35 mm
Farb-Format Farbe
Tonformat Dolby Digital
Seitenverhältnis 2.35 : 1 Cinemascope
Visa-Nummer -

Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

4,0
stark
Kinsey - Die Wahrheit über Sex
Von Carsten Baumgardt
Alfred Charles Kinsey war einer der umstrittensten und erfolgreichsten Wissenschaftler des 20. Jahrhunderts. Der studierte Biologe revolutionierte in den 40er Jahren die Sexualforschung, wurde gleichsam als Pionier gefeiert, wie vom erzkonservativen Amerika mit Inbrunst verteufelt. Dem bewegten Leben des störrischen Freigeists widmet sich Independentfilmer Bill Condon in seinem glänzend gespielten, feinfühligen Biographie-Drama „Kinsey“. Alfred Kinsey (Liam Neeson), geboren am 23. Juni 1894 in Hoboken/New Jersey, wächst in einem gestrengen konservativen Elternhaus auf, in dem er unter dem bigotten Vater (John Lithgow) zu leiden hat. Der predigt unbeflissen moralische Werte, an die sich sein Sohn aber nicht hält und lieber dagegen rebelliert. Kinsey ist intelligent und bringt es zu einer makellosen Universitätskarriere, studiert zunächst am renommierten Bowdoin College, später sogar in...
Die ganze Kritik lesen
Kinsey - Die Wahrheit über Sex Trailer DF 2:12
Kinsey - Die Wahrheit über Sex Trailer DF
1 315 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Liam Neeson
Liam Neeson
Rolle : Alfred Kinsey
Laura Linney
Laura Linney
Rolle : Clara McMillen
Chris O'Donnell
Chris O'Donnell
Rolle : Wardell Pomeroy
Dylan Baker
Dylan Baker
Rolle : Alan Gregg
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

4 Pressekritiken

User-Kritiken

Kino:
Hilfreichste positive Kritik

von Kino:, am 30/10/2005

5,0Meisterwerk

Der Film ist gerade heute, wo die Prüderie in den USA, aber auch in Europa wieder so auf dem Vormarsch ist, einer der wichtigsten... Weiterlesen

Alle User-Kritiken
100% (2 Kritiken)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
0% (0 Kritik)
2 User-Kritiken

Bilder

Aktuelles

Twilight: Bill Condon als Regisseur für Teil 4 und 5
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 8. April 2010

Twilight: Bill Condon als Regisseur für Teil 4 und 5

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top