Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Pretty Woman
     Pretty Woman
    5. Juli 1990 / 1 Std. 59 Min. / Komödie, Romanze
    Von Garry Marshall
    Mit Richard Gere, Julia Roberts, Ralph Bellamy
    Produktionsland USA
    Zum Trailer
    User-Wertung
    3,5 1050 Wertungen - 348 Kritiken
    Filmstarts
    4,0
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe & Details

    In Hollywood, dem Ort der Träume, zählt für Edward Lewis (Richard Gere) nur eines: das große Geschäft. Ein Business-Trip hat den reichen Geschäftsmann nach L.A. geführt, wo er das angeschlagene Unternehmen von James Morse (Ralph Bellamy) aufkaufen und profitabel wieder verkaufen will – eine Transaktion, die sein Anwalt Phillip Stuckey (Jason Alexander) bereits von langer Hand geplant hat. Aus Langeweile fährt er mit dem Sportwagen seines Anwalts durch die Stadt und trifft dabei auf die Prostituierte Vivian (Julia Roberts), die ihm dabei hilft, zu seinem Hotel zu kommen. Da Lewis frisch getrennt ist, verbringt er die Nacht mit Vivian. Die Prostituierte ist ihm sogar so sympathisch, dass er sie bittet, ihn eine Woche lang zu begleiten. Während Vivian fasziniert in eine Welt eintritt, die ihr bislang verwehrt war, entwickelt Lewis Gefühle für sie. Eine zarte Liebesgeschichte entbrennt.
    Verleiher -
    Weitere Details
    Produktionsjahr 1990
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Besucher in Deutschland 0 Einträge
    Budget 14 000 000 $
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Kritik der FILMSTARTS-Redaktion

    4,0
    stark
    Pretty Woman
    Von Ulrich Behrens
    Wer kennt sie nicht, die Cinderella-Story in allen möglichen Varianten. Aschenputtel – das war noch ein Märchen! Da gab es noch Gut und Böse, Schönheit und Hässlichkeit, Prinzen und verkappte Prinzessinnen, ohne dass die soziale (feudale) Struktur angetastet wurde, nein, im Gegenteil: Das Aschenputtel ergab sich seinem Schicksal, der Prinz ergab sich dem seinem, nein, nicht ganz. Denn er suchte das Reine, die Liebe schlechthin, die weibliche Verkörperung der reinen Liebe und nichts als der Liebe. Und so weichten die ach so klaren Fronten für eine kurze Zeit auf, hindurch schlüpfte das Aschenputtel, und die Welt war wieder mit sich im Reinen. „Pretty woman, walkin' down the street. Pretty woman the kind I like to meet. Pretty woman I don't believe you, you're not the truth. No one could look as good as you---mercy“ (1) Ganz so war auch dieses Märchen nicht. Denn wie fast alle Märche...
    Die ganze Kritik lesen
    Pretty Woman Trailer OV 2:40
    Pretty Woman Trailer OV
    5321 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Richard Gere
    Rolle: Edward Lewis
    Julia Roberts
    Rolle: Vivian Ward
    Ralph Bellamy
    Rolle: James
    Jason Alexander
    Rolle: Philip Stuckey
    Komplette Besetzung und vollständiger Stab

    User-Kritiken

    udo43
    udo43

    User folgen 1 Follower Lies die 46 Kritiken

    0,5
    Veröffentlicht am 25. Februar 2010
    ...Nee, also wirklich. Habe nichts gegen Romanzen aber dieser Film ist einfach nur vollkommen dämlich. Die Szene in der Badewanne tut doch wirklich weh, oder?
    Pato18
    Pato18

    User folgen 601 Follower Lies die 966 Kritiken

    3,5
    Veröffentlicht am 20. Mai 2013
    "Pretty Woman" ist ein klassiker dieser amerikanischen komödien! der film ist auch ganz nett mehr auch nicht meiner meinung nach! die story ist aber wirklich ganz gut.
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    User folgen 2983 Follower Lies die 4 371 Kritiken

    4,5
    Veröffentlicht am 1. Januar 2018
    Na kommt, sind da irgendwelche langen Vorträge zu nötig? Dies ist der Klassiker, der Standardfilm für romantische Liebeskomödien und es wird ja wohl keinen Menschen auf der Welt geben der diesen Film noch nicht gesehen hat, oder? Man sollte vielleicht erwähnen daß der Film ursprünglich anders konzipiert war, als durchaus ernstzunehmendes Drama mit sozialen Problemen, aber das strich man komplett hinaus und machte daraus eben diesen Film, ...
    Mehr erfahren
    niman7
    niman7

    User folgen 295 Follower Lies die 616 Kritiken

    3,0
    Veröffentlicht am 13. November 2012
    Ein sehr schöner Film. Für Mann und Frau. Sollte jeder mal gesehen haben.
    348 User-Kritiken

    Bilder

    30 Bilder

    Wissenswertes

    Aktuelles

    "Black Mask" statt "Pulp Fiction": Diese 15 berühmten Filme hätten fast einen ganz anderen Titel gehabt
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 8. Juni 2017
    Vielleicht liegt es daran, dass wir uns inzwischen so sehr an die Titel gewöhnt haben, aber trotzdem sind wir klar der Meinung,...
    75 absolut sehenswerte Filmszenen, die der Schere zum Opfer gefallen sind
    NEWS - Bestenlisten
    Montag, 20. März 2017
    Bei der Produktion eines Films wird meist deutlich mehr Material gedreht, als im Endeffekt genutzt wird. Wir präsentieren...
    28 Nachrichten und Specials

    Ähnliche Filme

    Weitere ähnliche Filme
    Back to Top