Watchmen - Die Wächter
Watchmen - Die Wächter
Starttermin (2 Std. 42 Min.
Regie
Mit Jackie Earle Haley, Patrick Wilson, Malin Akerman mehr
Genre Sci-Fi , Drama , Action
Nationalität USA , Großbritannien
FILMSTARTS   4,5
Pressekritiken   3,8 5 Kritiken
User   4,1 für 1365 Wertungen insgesamt 229 Kritiken
Meine Freunde
Meine Freunde |
Meine Freunde Entdecke jetzt den Filmgeschmack Deiner Freunde!
Meine Freunde
  Keine Bewertung von Deinen Freunden (noch)
Verbinden mit meinem FILMSTARTS.de
Tweet  
 

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben

Das Jahr 1985 in einer alternativen Realität: Richard Nixon (Robert Wisden) ist zum fünften Mal in Folge Präsident, in Vietnam haben die USA gewonnen. Die durchs nukleare Wettrüsten herbeigeführte Eskalation steht kurz bevor - niemand ist in der Lage, die drohende Apokalypse abzuwenden. Weder der durch einen Strahlenunfall zum gottgleichen Dr. Manhattan (Billy Crudup, Der gute Hirte, Almost Famous) mutierte Physiker Jon Osterman, noch die maskierten Watchmen, die durch einen Staatserlass in den Ruhestand gezwungen wurden. Damit ist es jedoch abrupt vorbei, als ein vermummter Attentäter auftaucht und den Comedian (Jeffrey Dean Morgan) aus dem Fenster eines Wolkenkratzers wirft. Der letzte noch aktive Vigilant, der Soziopath Rorschach (Jackie Earle Haley), sieht darin einen Angriff auf alle noch verbliebenen Watchmen und begibt sich auf die Jagd nach dem Mörder. Mit der Hilfe seiner Ex-Kollegen Dan Dreiberg alias Night Owl II (Patrick Wilson), Laurie Juspeczyk alias Silk Spectre II (Malin Akerman) und Adrian Veidt (Matthew Goode), dem klügsten Mann der Welt, deckt Rorschach eine schreckliche Verschwörung auf...

Originaltitel
Watchmen
Details zum Film
2 Gerüchte
Verleiher
Paramount Pictures Germany
Besucher
-
Produktionsjahr
2009
Budget
100 000 000 $
VOD-Starttermin
-
Wiederaufführungstermin
-
DVD-Starttermin
-
Sprache
Englisch
Blu-ray Starttermin
-
Filmformat
-
Farbe
Farbe
Tonformat
-
Filmtyp
Spielfilm
Seitenverhältnis
-
Visa-Nummer
-
mehrweniger

Kritik der FILMSTARTS.de-Redaktion Watchmen - Die Wächter

4,5


Von Jan Hamm

Es gab einmal eine Zeit, als Superhelden noch rechtschaffen waren. Da schien gewiss, dass der maskierte Rächer jeden Schurken zurück ins Dunkel treiben würde. Doch schon Bob Dylan wusste: The times, they’re a changing. Der Traum ist ausgeträumt. Bereits Spinnenmann Peter Parker spürte das Beben der Superhelden-Postmoderne, als er in Sam Raimis Spider-Man 3 mit der zerstörerischen Kraft der eigenen Geltungssucht konfrontiert wurde. Im vergangenen Jahr zwang Christopher Nolans düstere Oper The Dark Knight dann einen dissoziierten Batman auf die Flucht vor den eigenen Schutzbefohlenen. Das Genre ist mit einem Schlag nicht nur erwachsen, sondern geradezu alt und resigniert geworden. Was soll jetzt noch kommen? Comic-Fans kennen die Antwort: „Watchmen“, jene Graphic Novel aus der Feder von Kultautor Alan Moore, die als einziger Comic in die Literatur-Top-100 des „Time Magazine“ aufgenommen wurde. Schon im Veröffentlichungsjahr 1986 wurden die Filmrechte verkauft, Interesse am Stoff bekundeten Hochkaräter wie Terry Gilliam (Brazil), Paul Greengrass (Das Bourne Ultimatum) und Darren Aronofsky (The Wrestler). Doch es sollten noch zwei weitere Dekaden verstreichen, bis schließlich Zack Snyder (300, Dawn Of The Dead) den Zuschlag bekam. Die Erwartungen waren astronomisch, die Skepsis groß – und tatsächlich wurde gut, was lange währte. Snyders Adaption ist ein visuell berauschendes und anspruchsvoll erzähltes Antihelden-Epos, das keinen Millimeter von der Brutalität und Abgründigkeit der Vorlage abweicht. In dieser Superhelden-Dystopie hat „The Dark Knight“ seinen Nachfolger im Geiste gefunden.

Die ganze Kritik lesen

Trailer und Videoauszüge Watchmen - Die Wächter

Watchmen - Die Wächter Trailer DF
14.453 Views

Bonusvideos Watchmen - Die Wächter

"The Avengers" im "Watchmen"-Stil
1.194 Views
Watchmen - Vorspann OV
1.030 Views

Das könnte Dich interessieren Watchmen - Die Wächter

Besetzung und Stab Watchmen - Die Wächter

Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken Watchmen - Die Wächter

Schnitt:   3,8 bei 5 Pressewertungen.
  •   Chicago Sun-Times
  •   Empire UK
  •   Filmcritic.com
  •   Reelviews.net
  •   Slant Magazine
5 Pressekritiken

Userkritiken Watchmen - Die Wächter

Die neueste positive Kritik von Zach Braff
  5,0 - Meisterwerk

"Watchmen" ist für mich DIE Comicverfilmung schlechthin. Besser kann man diese außergewöhnliche Graphic Novel nicht auf die Leinwand bringen. Wunderbar düstere Atmosphäre, tolle Charaktere und eine... Mehr lesen

Die neueste negative Kritik von LukasK. am Februar 16, 2015
  3,0 - Solide

Fazit: Watchmen ist ein Künstlerische Meisterwerk der Comicverfilmung wo leider nur die Länge es schafft das die letzten 30 Minuten einfach nur langweilig sind!

VS
Alle User-Kritiken für diesen Film
  • 38 Kritiken     43%
  • 30 Kritiken     34%
  • 9 Kritiken     10%
  • 2 Kritiken     2%
  • 8 Kritiken     9%
  • 2 Kritiken     2%
229 User-Kritiken

Bilder Watchmen - Die Wächter

50 Bilder

Wissenswertes Watchmen - Die Wächter

Fassungen
Zusammenfassung von Watchmen - Die Wächter

Der "Director's Cut" von Zack Snyders äußerst gelungener Comicverfilmung "Watchmen" geht ca. 24 Minuten länger, der "Ultimate Cut" (mit Zeichentricksequenzen) packt noch mal 28 Minuten obendrauf. Beide Versionen sind bisher leider nicht in deutscher Sprache erhältlich.

2 Trivia

Aktuelles Watchmen - Die Wächter

  • Schon tausendmal gehört: 13 Songs, die gefühlt in jedem zweiten Hollywoodfilm vorkommen

    Schon tausendmal gehört: 13 Songs, die gefühlt in jedem zweiten Hollywoodfilm vorkommen

    Freitag, 22. April 2016 | Nachrichten - Reportagen
     
     

    Bei amerikanischen Filmen und Serien beschleicht den Zuschauer oft ein Gefühl von Déjà-vu. Denn nicht nur Plots und Figuren recycelt man dor... Weiterlesen

  • HBO verhandelt mit Zack Snyder über "Watchmen"-Serie

    HBO verhandelt mit Zack Snyder über "Watchmen"-Serie

    Freitag, 2. Oktober 2015 | Nachrichten - Kommende Serien

    Nach dem Kinofilm „Watchmen” (2009) könnte sich Regisseur Zack Snyder bald auch um die Entwicklung einer Fernsehserie zum DC-Comic kümmern. ...

  • Alle Graphic-Novel-Verfilmungen gerankt – von der schlechtesten bis zur besten!

    Alle Graphic-Novel-Verfilmungen gerankt – von der schlechtesten bis zur besten!

    Donnerstag, 17. September 2015 | Nachrichten - Bestenlisten

    Wir präsentieren euch die ultimative Rangliste der Graphic-Novel-Verfilmungen – auch wenn ihr natürlich alle wieder anderer Meinung sein wer...

86 Nachrichten zum Film

Wenn Du diesen Film magst, magst Du vielleicht auch…

Weitere ähnliche Filme

Das könnte Dich auch interessieren: Die besten Filme 2009Das beste aus dem Genre Sci-Fi von 2009

Kommentare

  • Christian S.

    Der einzige Geniestreich Snyders bis heute. Was danach folgte war leider nur noch Mittelmaß (Sucker Punch, Man of Steel).....

  • Jens85

    Bomben Film! Sicher nicht jedermanns Sache, aber für mich war er perfekt!
    ..und die letzten Zeilen hallen nach - aber sowas von! ;-)

Aktuell im Kino: Userwertung
  4,4

Von Byron Howard, Rich Moore
Mit Josefine Preuß, Jason Bateman
Animation
Trailer

  4,2

Von Tom McCarthy
Mit Michael Keaton, Mark Ruffalo
Drama
Trailer

Alle aktuellen Filme
Kino-Nachrichten
"Weightless": Laufzeit und All-Star-Cast für Terrence Malicks neuen Film bekanntgegeben
"Weightless": Laufzeit und All-Star-Cast für Terrence Malicks neuen Film bekanntgegeben
Tweet  
 
"Avengers: Infinity War": Autoren deuten auch Auftritt der restlichen "Guardians Of The Galaxy" an
"Avengers: Infinity War": Autoren deuten auch Auftritt der restlichen "Guardians Of The Galaxy" an
Tweet  
 
"Star Trek Beyond": Farbenfrohes deutsches Kinoposter zum nächsten Abenteuer der Enterprise-Crew
"Star Trek Beyond": Farbenfrohes deutsches Kinoposter zum nächsten Abenteuer der Enterprise-Crew
Tweet  
 
Der Tonfall bei DC-Comicadaptionen wird sich ändern: "Shazam" soll "richtig viel Spaß" machen
Der Tonfall bei DC-Comicadaptionen wird sich ändern: "Shazam" soll "richtig viel Spaß" machen
Tweet  
 
"The Female Brain": "2 Broke Girls"-Schöpferin gibt mit Beziehungskomödie ihr Regiedebüt
"The Female Brain": "2 Broke Girls"-Schöpferin gibt mit Beziehungskomödie ihr Regiedebüt
Tweet  
 
"Django"-Sequel "Django Lives!" mit Franco Nero findet neuen Regisseur und Autor
"Django"-Sequel "Django Lives!" mit Franco Nero findet neuen Regisseur und Autor
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
Die beliebtesten Trailer
Beauty And The Beast Teaser OV
8.954 Views
Ghostbusters Trailer DF
1.727 Views
Rogue One: A Star Wars Story Trailer DF
56.621 Views
Star Trek Beyond Trailer (2) DF
4.128 Views
Assassin's Creed Trailer DF
23.056 Views
Swiss Army Man Trailer OV
10.986 Views
Alle Trailer ansehen
Promi-News von
  • Mia Wasikowska: Die schönsten Looks des "Alice im Wunderland"-Stars
  • GZSZ: Sterben Katrin & Gerner den Serientod? Brenner plant Doppelmord!
  • EM 2016: Schweinsteiger im Selfie-Fieber! So glücklich ist er beim Training
  • Kate Middleton: 22 Mediziner für ein Baby! So war Charlottes Geburt
  • Emma Watson, Karlie Kloss & Co: Nackte Schultern! Off Shoulder wird Sommertrend