Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Sherlock Holmes 3" kommt: Guy Ritchie, Robert Downey Jr. und Jude Law wieder dabei
    Von Valentina Resetarits — 24.10.2011 um 09:17
    facebook Tweet

    "Sherlock Holmes 2: Spiel im Schatten" kommt am 22. Dezember 2011 in die deutschen Kinos. Und das soll noch lange nicht das Ende des Franchise sein: Warner Bros. kündigte nämlich bereits die nächste Fortsetzung an, bei der einmal mehr Guy Ritchie auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird. Auch Robert Downey Jr. und Jude Law sind wieder mit an Board.

    "Sherlock Holmes 2: Spiel im Schatten" flimmert noch nicht einmal über die Leinwand, da dämmert am Horizont schon die nächste Fortsetzung der beliebten Abentuerreihe: Regisseur Guy Ritchie ("Snatch – Schweine und Diamanten") wird auch noch ein drittes Mal den exzentrischen Detektiv Sherlock Holmes und Dr. Watson Schurken durch das Europa des 19. Jahrhunderts jagen. Wie Warner Bros. bekannt gab, konnte der britische Regisseur auch für "Sherlock Holmes 3" verpflichtet werden und mit ihm seine Hauptdarsteller Robert Downey Jr. ("Iron Man") und Jude Law ("Contagion"). Neu im Team ist Autor Drew Pearce, der zurzeit am Drehbuch für "Iron Man 3" bastelt, in dem ebenfalls Downey Jr. die Hauptrolle spielt. Der britische Erfinder der Superheldenserie "No Heroics" wird in Hollywood im Moment heiß gehandelt und kann sich vor Angeboten kaum retten. Nun entschied er sich den dritten Teil von Guy Ritchies "Sherlock Holmes"-Reihe als nächstes anzugehen.

    Einen möglichen Kinostart für "Sherlock Holmes 3" gibt es noch nicht. Ab 22. Dezember 2011 versuchen Sherlock Holmes und Dr. Watson in "Sherlock Holmes 2" jedenfalls dem sinisteren Professor Moriarty (Jared Harris) das Handwerk zu legen.

    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top