Mein FILMSTARTS
Ausstieg aus "Django Unchained": Gefiel Kurt Russell seine Rolle nicht?
Von Maren Koetsier — 10.05.2012 um 19:28
facebook Tweet G+Google

Nach Kurt Russels Ausstieg aus Quentin Tarantinos "Django Unchained" stellt sich nicht nur Fans die Frage nach dem warum? Gerüchten zufolge hat dem "Death Proof"-Star die Rolle als schurkischer Ace Woody nicht gefallen.

Angeblich sei Kurt Russell nicht nur unzufrieden mit seiner Rolle als Schurke Ace Woody, der Sklaven zur Belustigung der Massen gegeneinander kämpfen lässt, sondern auch mit dem gesamten Film: Quentin Tarantinos "Django Unchained" sei dem "Death Proof"-Star zu wenig wie ein Western ("not western enough"). Das wurde auf dem IMDB Message Board gemunkelt und über The Film Stage verbreitet. Über den Wahrheitsgehalt dieser Gerüchte (und Spekulationen) gibt es bisher keine konkreten Anhaltspunkte. Was glaubt ihr, würde Russell wegen diesen Gründen aussteigen?

Der Kult-Regisseur muss sich nicht nur um einen Ersatz für Russell kümmern, sondern auch um einen Nachfolger für Sacha Baron Cohen, der "Django Unchained" wegen Terminschwierigkeiten verlassen musste (wir berichteten). Er war für den Part des laut Drehbuch übergewichtigen Scotty Harmony vorgesehen, der von seinem Vater eine wichtige Sklavin geschenkt bekommt. Die beiden Rollen scheinen nicht gerade unter einem guten Stern zu stehen, sind Russell und Cohen nicht die ersten, die nun doch nicht mehr mit von der Partie sind. Zuvor lehnte Kevin Costner die Rolle von Russell mit einem Verweis auf Terminprobleme ab, Jonah Hill war zunächst für den Part als Scotty Harmony vorgesehen.

Wir sind auf jeden Fall gespannt, wen Tarantino als Ersatz holt und ob noch mehr seiner Darsteller abspringen. Auch Joseph Gordon-Levitt musste Anfang April wegen fehlendem Platz in seinem Kalender passen.

Ab dem 31. Januar 2013 könnt ihr "Django Unchained" dann (endlich) im Kino bewundern .

facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
<strong>Paddington 2</strong> Trailer DF
Paddington 2 Trailer DF
28 299 Wiedergaben
Gesponsert
<strong>Die Unglaublichen 2</strong> Teaser DF
Die Unglaublichen 2 Teaser DF
1 430 Wiedergaben
<strong>Star Wars 8: Die letzten Jedi</strong> Trailer DF
Star Wars 8: Die letzten Jedi Trailer DF
61 727 Wiedergaben
<strong>Die Eiskönigin: Olaf taut auf</strong> Trailer DF
Die Eiskönigin: Olaf taut auf Trailer DF
24 673 Wiedergaben
<strong>Aus Dem Nichts</strong> Trailer DF
Aus Dem Nichts Trailer DF
4 708 Wiedergaben
<strong>Justice League XXX: An Axel Braun Parody</strong> Trailer OV
Justice League XXX: An Axel Braun Parody Trailer OV
9 952 Wiedergaben
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Thriller, Romanze und Abenteuer: "Phantastische Tierwesen 2" wird anders als der Vorgänger
NEWS - In Produktion
Dienstag, 21. November 2017
Thriller, Romanze und Abenteuer: "Phantastische Tierwesen 2" wird anders als der Vorgänger
"Flashpoint": Produzent bestätigt Batman-Story für "Justice League"-Spin-off
NEWS - In Produktion
Dienstag, 21. November 2017
"Flashpoint": Produzent bestätigt Batman-Story für "Justice League"-Spin-off
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top