Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Ant-Man": Edgar Wright hat bereits gedreht - aber nur einen Test
    Von Maren Koetsier — 29.06.2012 um 08:03
    facebook Tweet

    "Hot Fuzz"-Regisseur Edgar Wright hat bereits für "Ant-Man" gedreht – allerdings handelt es sich laut The Hollywood Reporter nur um einen Test-Dreh, bei dem getestet werden soll, ob der Held leinwandtauglich ist.

    Erst vor kurzem verkündete Marvel-Chef Kevin Feige, dass das Projekt um Superheld "Ant-Man" noch nie so nah an einer Umsetzung war und auch Regisseur Edgar Wright ("Hot Fuzz", "Shaun of the Dead") gab Grund zur Hoffnung: In einem EmpireOnline-Podcast sprach er davon, noch in diesem Jahr drehen zu wollen. Und wer hätte zu dem Zeitpunkt gedacht, dass Wright seine Aussage so bald in die Tat umsetzt. Wie The Hollywood Reporter nun berichtet, hat Wright bereits gedreht. Freudenschreie können aber gleich wieder eingestellt werden, denn es handelt sich "nur" um einen Test-Dreh. Getestet werden, sollten die visuellen Möglichkeiten und natürlich auch die (hoffentlich überzeugende) Wirkung von Ant-Mans Superheldenkraft auf der großen Leinwand.

    Wer für den "Hot Fuzz"-Regisseur in das Kostüm des Helden gestiegen ist, ist nicht bekannt. Im Fokus von "Ant-Man" steht der Biochemiker Dr. Henry "Hank" Pym, der eine chemische Substanz erfunden hat, die es ihm ermöglicht, mit Ameisen zu kommunizieren und dank eines Helmes auch zu kontrollieren. Außerdem kann der Wissenschaftler seine Größe verändern und zu einer winzigen Version seiner selbst werden, eben Ant-Man, oder zu einem Riesen (Giant-Man). Genau diese Größenunterschiede und die Kommunikation mit den Insekten könnten fürs Kino nicht ganz leicht umzusetzen sein. Die brennende Frage ist nun, ob der Test erfolgreich gewesen ist und wie die weitere Planung aussieht.


    Marvel macht nach dem Erfolg von "The Avengers" und der Bekanntgabe der neuen, äußerst umfangreichen Release-Politik (zwei Kino-Veröffentlichungen pro Jahr) Schlagzeile um Schlagzeile: Gerade erst wurde bekannt, dass "Black Panther" nicht der zweite für 2014 angekündigte Marvel-Film ist, sondern "Guardians of the Galaxy". Damit wäre der Kino-Plan für die kommenden Jahre erst einmal voll. 2013 kommen "Iron Man 3" und "Thor 2", im darauffolgenden Jahr dann "Captain America 2" sowie "Guardians of the Galaxy". Die Fortsetzung zu "The Avengers" kommt dann wohl 2015 oder erst 2016 - und "Ant-Man"? Zusammen mit Disney wird Marvel außerdem an dem ersten animiertem Helden-Abenteuer aus dem Comic-Hause arbeiten: "Big Hero 6" soll auch 2014 in die Kinos kommen. Wenn Edgar Wright, wie er sagte, noch in diesem Jahr mit dem (richtigen) Dreh beginnt, wäre ein Kinostart für 2013 oder 2014 durchaus realistisch. Damit geht die Rechnung nicht ganz auf, denn das wären dann mehr Veröffentlichungen in einem Jahr als von Kevin Feige angedacht. Die Fans würde das aber sicher nicht stören.


    Mit dem Testdurchlauf zu "Ant-Man" ist das schon lange geplante Projekt auf jeden Fall einen großen Schritt vorangekommen und einer Realisierung vermutlich noch näher gekommen oder das genaue Gegenteil davon. Fans können nur hoffen, dass der Test die erforderlichen Ergebnisse erzielt hat.

    Genaueres zu dem Thema könnte auf der im Juli stattfindenen Comic-Con (12. - 15.) bekanntgegeben werden, denn dort wird Kevin Feige zusammen mit einem Special Guest erstes Material zu "Iron Man 3" vorstellen und einen "Inside Look" in das Marvel-Universum bieten.



    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Battle Star Wars Trailer OV
    Tommaso und der Tanz der Geister Trailer OmU
    Morbius Trailer DF
    Die Hochzeit Trailer DF
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Black Widow Trailer OV
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Venom in "Avengers 5"? Spider-Man in "Morbius"? Wir erklären euch den Marvel-Sony-Disney-Deal
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 17. Januar 2020
    Venom in "Avengers 5"? Spider-Man in "Morbius"? Wir erklären euch den Marvel-Sony-Disney-Deal
    Nach "The Mandalorian": "Thor 3"-Regisseur soll auch "Star Wars"-Kinofilm machen
    NEWS - In Produktion
    Freitag, 17. Januar 2020
    Nach "The Mandalorian": "Thor 3"-Regisseur soll auch "Star Wars"-Kinofilm machen
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top