mehr In Produktion-Nachrichten

 
 
Exklusiv: "Magic Mike 2" wird Road-Movie-Komödie und Channing Tatum führt notfalls selbst Regie

Freitag, 7. September 2012 - Nachrichten - In Produktion

FILMSTARTS hatte die Gelegenheit mit Channing Tatum und seinem Produktionspartner Reid Carolin zu reden und den beiden einige Infos zu "Magic Mike 2" zu entlocken. Exklusiv bei uns erfahrt ihr daher, dass das Sequel zur Stripper-Komödie ein Road-Movie wird und Channing Tatum sich vorstellen kann, auch selbst Regie zu führen, wenn Steven Soderbergh nicht mehr will.

Reid Carolin, Produktionspartner von Channing Tatum und Drehbuchautor von "Magic Mike", verriet uns zum Sequel: "Wir reden eine Menge darüber. Es ist jetzt eine Frage des Timings. Wir haben eine Story. Es wird ein Art Road-Movie um eine Gruppe von Strippern. Das geht in Richtung einer Broad Comedy (Anm.d.Red.: übertriebene Charaktere in einer ansonsten glaubhaften Story). Nun geht es wie gesagt ums Timing und die Verträge. Es wäre großartig, Steven Soderbergh wieder zu bekommen. Doch das wird schwer. Wir wollen ihn überzeugen, aber er hat ja schon angekündigt, jetzt erst einmal eine Pause zu machen."

Hauptdarsteller Channing Tatum, auf dessen Erfahrungen "Magic Mike" hauptsächlich basiert, ergänzte: "Wir wollen es unbedingt. Aber Steven Soderbergh geht in Rente. Aktuell suchen wir also nach einem Regisseur. Es gab schon die Ideen, dass Gregory Jacobs (Anm.d.Red.: regelmäßiger Regieassistent von Steven Soderbergh, Regisseur von "Der eisige Tod") die Regie übernimmt oder Reid Carolin und ich die Regie übernehmen. Aber wir sind uns da einfach noch nicht sicher."

 

Nach dem großen Erfolg von "Magic Mike" (seit 16. August 2012 auch in den deutschen Kinos) war ein Sequel schnell beschlossene Sache. Wann "Magic Mike 2" nun aber kommt, ist noch nicht bekannt.


Beitrag von: Björn Becher (Interview: Christoph Petersen)

Erfahre mehr:  Channing Tatum , Reid Carolin , Magic Mike , Magic Mike XXL

Andere Nachrichten zum Thema In Produktion

  • "The Hateful Eight" lebt: Quentin Tarantino überarbeitet Drehbuch zu seinem Western

    "The Hateful Eight" lebt: Quentin Tarantino überarbeitet Drehbuch zu seinem Western

    Sonntag, 20. April 2014 - Nachrichten - In Produktion

    Eigentlich hat Quentin Tarantino sein Western-Projekt "The Hateful Eight" beerdigt. Nachdem das Drehbuch an die Öffentlichkeit gelangte, erk...

  • Panik in Panama: Erster Trailer zum Dschungel-Horror "Indigenous"

    Panik in Panama: Erster Trailer zum Dschungel-Horror "Indigenous"

    Sonntag, 20. April 2014 - Nachrichten - In Produktion

    Der blutsaugende Chupacabra existiert wirklich und macht in Panama Jagd auf amerikanische Touristen -zumindest im ersten Trailer zu " Indige...

  • José Padilha bläst zur Nazi-Jagd: "RoboCop"-Regisseur für Inszenierung des Rache-Thrillers "Nekome" im Gespräch

    José Padilha bläst zur Nazi-Jagd: "RoboCop"-Regisseur für Inszenierung des Rache-Thrillers "Nekome" im Gespräch

    Samstag, 19. April 2014 - Nachrichten - In Produktion

    Nach seinem kürzlichen US-Debüt mit dem "RoboCop"-Remake ist der brasilianische Regisseur José Padilha derzeit fleißig auf der Suche nach mö...

mehr In Produktion-Nachrichten
Zurück nach oben
  • Eugen Gense

    War der echt soooo erfolgreich das mann unbedingt mit ach und krach nen zweiten teil hinten reinschieben muss?

Kino-Nachrichten
Sechs Studenten leben ihren Football-Traum im ersten Trailer zu Andrew Disneys Sport-Komödie "Intramural"
Sechs Studenten leben ihren Football-Traum im ersten Trailer zu Andrew Disneys Sport-Komödie "Intramural"
Tweet  
 
Kermit im Kittchen: Til Schweiger nimmt den berühmten Frosch im neuen Video zu "Die Muppets 2: Muppets Most Wanted" fest
Kermit im Kittchen: Til Schweiger nimmt den berühmten Frosch im neuen Video zu "Die Muppets 2: Muppets Most Wanted" fest
Tweet  
 
José Padilha bläst zur Nazi-Jagd: "RoboCop"-Regisseur für Inszenierung des Rache-Thrillers "Nekome" im Gespräch
José Padilha bläst zur Nazi-Jagd: "RoboCop"-Regisseur für Inszenierung des Rache-Thrillers "Nekome" im Gespräch
Tweet  
 
Ultimate Spider Slayer und Black Cat spielen eine Rolle in zukünftigen Filmen des Spider-Man-Universums
Ultimate Spider Slayer und Black Cat spielen eine Rolle in zukünftigen Filmen des Spider-Man-Universums
Tweet  
 
Alle Kino-Nachrichten
  1. Ride Along

    Von Tim Story
    D-4

    Trailer
  2. No Turning Back - Locke D-60
  3. Die Tribute von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 D-214
  4. Turn Me On D-18
  5. X-Men: Zukunft ist Vergangenheit D-32
  6. Planet der Affen: Revolution D-109
  7. Drachenzähmen leicht gemacht 2 D-95
  8. Der Hobbit: Hin und zurück D-234
  9. Transcendence D-4
  10. Die Schadenfreundinnen D-11
Weitere kommende Top-Filme
Die beliebtesten Trailer
des Tages - 20.04.2014
Alle Trailer ansehen
Die neuesten FILMSTARTS-Kritiken
  • Tatort: Zwischen zwei Welten
      1,5

    Zur Kritik
  • Grand Piano - Symphonie der Angst
      3,0

    Zur Kritik
  • Turn Me On
      4,0

    Zur Kritik
FILMSTARTS-Kritiken Archiv
Blogroll

> Kino Germanblogs

> critic.de

> Millus Filmblog

> Nerdtalk.de

> Film-Rezensionen

> Frau Flinkwert

> CinemaForever

> Paramount Kino Blog

> Cineclic.de

> Videoload