Mein FILMSTARTS
"Star Trek Into Darkness" kommt bereits am 9. Mai 2013 in die deutschen Kinos
Von Björn Becher — 28.02.2013 um 13:51
facebook Tweet G+Google

Eine freudige Nachricht für alle Trekkies: Wie wir bestätigt bekommen haben, startet J.J. Abrams' zweiter "Star Trek"-Film "Star Trek Into Darkness" nun bereits am 9. Mai 2013 in den deutschen Kinos und damit eine Woche früher als bislang geplant.

Damit wird das Rätselraten um die Identität des mysteriösen, von Benedict Cumberbatch gespielten Bösewichts eine Woche früher ein Ende haben. Der macht in "Star Trek Into Darkness" der Enterprise-Crew um Captain Kirk (Chris Pine), Spock (Zachary Quinto), Uhura (Zoe Saldana), Scotty (Simon Pegg) und Co. das Leben schwer.

Nachfolgend noch einmal der aktuelle Trailer als perfekte Einstimmung auf das Weltraumabenteuer, das nun schon am 9. Mai 2013 in den deutschen Kinos startet:

facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Kati B.

    Ich freu mich... :-)

  • Merdan C.

    Me too : ) !

  • Monty

    Bin mal gespannt wie es weiter geht. Vor allem auf die Klingonen und deren Geschichte.
    Was meint ihr: Wie stehen die Chancen, dass es eine neue Enterprise am Ende gibt??

Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
<strong>Black Panther</strong> Trailer (2) DF
Black Panther Trailer (2) DF
4 224 Wiedergaben
<strong>Fack ju Göhte 3</strong> Trailer DF
Fack ju Göhte 3 Trailer DF
37 671 Wiedergaben
<strong>X-Men: New Mutants</strong> Trailer DF
X-Men: New Mutants Trailer DF
9 931 Wiedergaben
<strong>Star Wars 8: Die letzten Jedi</strong> Trailer DF
Star Wars 8: Die letzten Jedi Trailer DF
30 509 Wiedergaben
<strong>Saw 8: Jigsaw</strong> Trailer DF
Saw 8: Jigsaw Trailer DF
27 963 Wiedergaben
<strong>Thor 3: Tag der Entscheidung</strong> Trailer DF
Thor 3: Tag der Entscheidung Trailer DF
38 432 Wiedergaben
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Film mit weiblichem "Thor" ist laut Marvel-Chef Kevin Feige sehr gut möglich
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 19. Oktober 2017
Film mit weiblichem "Thor" ist laut Marvel-Chef Kevin Feige sehr gut möglich
Nach Weinstein-Skandal: Channing Tatum stoppt Entwicklung von "Forgive Me, Leonard Peacock"
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 19. Oktober 2017
Nach Weinstein-Skandal: Channing Tatum stoppt Entwicklung von "Forgive Me, Leonard Peacock"
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top