Mein FILMSTARTS
"Divergent - Die Bestimmung"-Regisseur Neil Burger ist bei der Fortsetzung nicht mehr dabei
Von Sylvain Coppin — 17.12.2013 um 09:11
facebook Tweet

Laut Variety wird Regisseur Neil Burger nicht am zweiten Teil der Adaption der erfolgreichen "Divergent-Trilogie" beteiligt sein. Wer seine Nachfolge übernimmt, ist noch unbekannt. Während wir noch auf den Kinostart des Auftakts im im April 2014 warten, wurde allerdings bereits bekannt, dass der finale dritte Teil der Adaptionen der Fantasy-Romanreihe von Veronica Roth im März 2016 in den USA in die Kinos kommen soll.

Auch wenn die Adaption des Fantasy–Romans "Divergent - Die Bestimmung" erst am 10. April 2014 in den deutschen Kinos startet, ist schon jetzt klar, dass Regisseur Neil Burger ("Ohne Limit") nicht am Sequel beteiligt sein wird. "Insurgent", so der Titel des zweiten Teils, wird ab dem 20. März 2015 in den US-Kinos anlaufen (einen deutschen Termin gibt es derzeit noch nicht) und wie Summit Entertainment heute mitteilte, wird der abschließende Teil der Trilogie, "Allegiant", am 18. März 2016 in den Vereinigten Staaten anlaufen.

Weshalb Neil Burger die Regie beim zweiten Teil nicht übernehmen möchte ist unklar, doch der knappe Zeitrahmen könnte Grund dafür sein, denn während er momentan noch an der Post-Produktion von "Divergent" sitzt, sollen die Dreharbeiten zum Sequel bereits im Frühjahr 2014 beginnen.

Und darum geht es: Das zukünftige Chicago ist in fünf Lager aufgeteilt: Candor (die Ehrlichen), Abnegation (die Selbstlosen), Dauntless (die Mutigen), Amity (die Friedvollen) und Erudite (die Intelligenten). Am Berufungstag, einmal jedes Jahr, müssen sich die 16-jährigen entscheiden, welchem Lager sie angehören und ihr Leben widmen wollen. Für Beatrice (Shailene Woodley) bedeutet die Entscheidung bei ihrer Familie zu bleiben oder sie selbst zu sein. Beides geht nicht. Deshalb trifft sie eine Entscheidung, die jeden überrascht – auch sie selbst.


Hier gibt’s nochmal den Trailer zu "Divergent- Die Bestimmung":


facebook Tweet
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Karsten S.
    Schade. Aber bei den "Tributen" hat der Wechsel des Regisseurs ja auch nicht geschadet ... Wäre übrigens irgendwie nett, wenn Gary Ross plötzlich bei den Teilen 2 und 3 der "Bestimmung" Regie führen würde; aber ich glaub' eigentlich nicht daran ...
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
The Favourite - Intrigen und Irrsinn Trailer DF
Gesponsert
Spider-Man: Far From Home Trailer DF
John Wick: Kapitel 3 Trailer DF
High Life Trailer OV
Avengers 4: Endgame Trailer DF
Creed 2 Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Spider-Man: Far From Home": So hat sich ein Marvel-Fan im Trailer verewigt
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 17. Januar 2019
"Spider-Man: Far From Home": So hat sich ein Marvel-Fan im Trailer verewigt
Nicht im Kino? Netflix sichert sich Rechte an neuem Thriller mit den MCU-Stars Tom Holland und Chris Evans
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 17. Januar 2019
Nicht im Kino? Netflix sichert sich Rechte an neuem Thriller mit den MCU-Stars Tom Holland und Chris Evans
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top