Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Star Wars"-Veteran und Ewok Warwick Davis auch in "Star Wars 7" dabei – lustiger Videobeweis
    Von Tobias Mayer — 17.10.2014 um 10:40
    facebook Tweet

    Fans kennen seinen Namen: Warwick Davis war ein kleines Pelztier (Ewok) in "Die Rückkehr der Jedi-Ritter" und ein kleines grünes Alien (Rodianer) in "Die dunkle Bedrohung". Für "Star Wars 7" kehrt er zurück – im Video seht ihr, wie ihn das freut.

    BBC (British Broadcasting Corporation)
    J.J. Abrams will mit "Star Wars: Episode VII" an die Original-Trilogie anknüpfen, nicht zuletzt durch die Verpflichtung von möglichst vielen Stamm-Schauspielern – allen voran natürlich Harrison Ford, Carrie Fisher und Mark Hamill. Aber in den kleinen Rollen gibt es ebenfalls Kontinuitäten; so wurde nun z. B. offiziell bestätigt, dass Warwick Davis auch in "Star Wars 7" einen Auftritt hat. Sein Gesicht steckte in der bisherigen Saga meist unter Masken, er spielte den Ewok Wicket ("Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi-Ritter") sowie den kleinen Rodianer und Anakin-Kumpel Wald ("Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung").

    Welchen Part Warwick Davis im neuen "Star Wars" (dt. Kinostart am 17. Dezember 2015) übernimmt, wissen höchstens die Jedi-Ritter. Die Ankündigung jedenfalls machte Davis höchstselbst publik, und zwar in diesem witzigen Video:




    facebook Tweet
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Back to Top