Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neuer Trailer zum Bibel-Drama "Risen" vom "Waterworld"-Regisseur: Joseph Fiennes auf den Spuren von Jesus
    Von Johanna Slomski — 31.08.2015 um 09:54
    facebook Tweet

    Werden sie Zeugen eines Wunders oder einer ausgeklügelten Täuschung? Im Trailer zu „Risen“ soll Centurio Clavius (Joseph Fiennes) herausfinden, was nach der Kreuzigung aus Jesu Leiche geworden ist. Auch mit dabei: Tom „Draco Malfoy“ Felton.

    Dem römischen Zenturio Clavius (Joseph Fiennes) wird vom Statthalter Pontius Pilatus (Peter Firth) ein besonders heikler Fall anvertraut. Nach der Kreuzigung des Aufrührers Jesus (Cliff Curtis) ist dessen Leichnam verschwunden und immer mehr Stimmen werden laut, dass er zum auferstandenen Messias geworden ist. Um Jesu Anhänger zum Schweigen zu bringen und das Mysterium seines Verschwindens aufzuklären, soll Clavius dessen Leichnam finden. Doch während der Untersuchungen wird Clavius eigener Glaube auf den Prüfstein gestellt.

    Regisseur Kevin Reynolds („Waterworld“) bringt mit „Risen“ die vertraute Geschichte von Jesu Tod und Auferstehung aus einer ungewohnten Perspektive auf die Leinwand. Was der skeptische Clavius bei seinen Ermittlungen herausfindet, können Zuschauer in Deutschland ab dem 17. März 2016 sehen. Dann läuft das Bibel-Drama, in dem auch „Harry Potter“-Star Tom Felton mitspielt, in den deutschen Kinos an.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top