Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Star Trek Discovery": Doug Jones und Anthony Rapp gesellen sich zu Michelle Yeoh
    Von Maren Koetsier — 30.11.2016 um 09:38
    facebook Tweet

    Die Verpflichtung von Michelle Yeoh wurde bereits vor einer Woche bekannt. Nun stoßen mit Doug Jones und Anthony Rapp weitere Cast-Mitglieder zu „Star Trek Discovery“.

    The CW Television Network / D.R.
    In „Star Trek Discovery“ soll es um ein neues Raumschiff - die U.S.S. Discovery -, neue Figuren und Missionen gehen, während die gleiche Ideologie der bisherigen „Star Trek“-Serien auch für das von Alex Kurtzmann („Star Trek“- Co-Autor) betreute neue Weltraum-Abenteuer aufgegriffen werden soll. Michelle Yeoh bekommt nun Gesellschaft in der Darstellerriege: Verwandlungskünstler Doug Jones („Hellboy“, „Pans Labyrinth“) und „Rent“-Star Anthony Rapp gesellen sich dazu, wie Deadline und Variety übereinstimmend berichten.


    Jones wird für „Star Trek Discovery“ zum Sternenflotten-Offizier Lt. Saru, der einer neuen Alienrasse angehört, während Rapp als Lt. Stamets zu sehen sein wird. Sein Sternenflotten-Offizier ist ein sogenannter Astromycologist (Experte für Pilze) und ist auf der Discovery stationiert. Yeoh spielt übrigens den Captain eines anderen Raumschiffes, der Shenzhou. Wer die Hauptrolle - einen weiblichen „Lieutenant Commander mit Verwarnung“ - verkörpern soll, wurde noch nicht verkündet.

    Im Mai 2017 soll die Ausstrahlung auf CBS beginnen, außerhalb der USA wird die mittlerweile sechste „Star Trek“-Realserie auf Netflix verfügbar sein.




    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top