Mein FILMSTARTS
FILMSTARTS am Set von… "Kong: Skull Island"
Von Christoph Petersen — 01.02.2017 um 00:01
facebook Tweet

Nach dem Besuch des „Kong: Skull Island“-Filmsets auf Hawaii verraten wir euch, warum wir dem Monster-Abenteuer nach Gesprächen mit Regisseur Jordan Vogt-Roberts und seinen Stars Tom Hiddleston & Brie Larson noch mehr entgegenfiebern als zuvor.

Warner Bros.
Ab dem 9. März 2017 gibt es ein Wiedersehen mit dem berühmtesten aller Riesenaffen:
FILMSTARTS am Set von… „Kong: Skull Island“


King Kong ist zurück – und er ist größer als je zuvor!

Als wir kurz vor Weihnachten 2015 das Filmset des 190-Millionen-Dollar-Blockbusters auf Hawaii besuchen, ist das eine der ersten Infos, die uns Produzent Alex Garcia im Produktionsbüro in Honolulu mit auf den Weg gibt: „King Kong ist bei uns ein ganzes Stück größer als in den anderen Filmen. Für uns hat sich größer einfach frischer und cooler angefühlt. Aber es hat auch praktische Gründe – zum Beispiel passt so die Relation zur Insel und ihren anderen Bewohnern besser. Außerdem würde es sich falsch anfühlen, wenn ein kleinerer King Kong gegen die im Vergleich zur 1933er-Version viel moderneren Waffentechnologien der 1970er bestehen würde.

Anschließend erläutert uns der Produzent von „300: Rise Of An Empire“ und „Godzilla“ noch eine halbe Stunde lang anhand von ziemlich final aussehenden Artworks (fast) den gesamten Plot des Films – aber erstens wollen wir euch nicht spoilern und zum anderen sind die Geschichten über riesige Spinnen(beine) und gigantomanische Dinosaurierfriedhöfe auch nur halb so spannend, wenn man nicht die entsprechenden Bilder dazu mitserviert bekommt.

Deshalb verraten wir euch an dieser Stelle nur, was nach damaligen Stand (im Schnitt kann sich schließlich noch vieles ändern) in den ersten paar Minuten des Films passieren soll:

Der Film beginnt mit einem Luftkampf im Zweiten Weltkrieg. Zwei Piloten bruchlanden auf einer Insel – wir bleiben bei dem amerikanischen Piloten, der sieht, wie sich etwas weiter unten am Strand der japanische Pilot seinen Fallschirm abstreift. Die beiden geraten augenblicklich in einen Kampf auf Leben und Tod. Es ist superbrutal und sie haben gar keinen Blick für ihre völlig bizarre Umgebung. Aber als der Japaner kurz davor steht, sein Gegenüber zu töten, wird ihr Kampf von King Kong jäh unterbrochen. Anschließend springen wir vorwärts ins Jahr 1972, in dem der deutlich überwiegende Teil der Story angesiedelt ist…



Nach dem ersten Einblick im Produktionsbüro geht es mit dem Auto einmal quer über die Insel zu einem Nachtdreh (wir sind von acht Uhr abends bis zwei Uhr morgens vor Ort) auf der Kualoa Ranch ganz an der Ostküste von Hawaii, die als Set für einen gewaltigen Knochenfriedhof auf Skull Island herhält.

Warner Bros. / Photo by Chuck Zlotnick
Nachtdreh von "Kong: Skull Island" im Dezember 2015 auf Hawaii.

Alex Garcia erklärt uns den Hintergrund der gerade anstehenden Szene:

Die Soldaten um Lieutenant Colonel Packard (gespielt von Samuel L. Jackson) wollen King Kong unbedingt töten und haben ihn in einen mit Benzin gefüllten See gelockt, den sie nun in die Luft jagen wollen. Der Abenteurer Captain James Conrad (Tom Hiddleston) und die Kriegsfotografin Weaver (Brie Larson) versuchen Packard und seine Männer aufzuhalten. Aber als King Kong erst einmal zu Fall gebracht ist, sehen andere, noch viel gefährlichere Monster der Insel endlich ihre Chance gekommen, den bisherigen Herrscher von Skull Island ein für alle Mal zu besiegen…

Warner Bros. / Photo by Chuck Zlotnick
Samuel L. Jackson liefert sich ein intensives Anstarr-Duell mit King Kong.

Noch mehr als die eigentliche Szene fasziniert uns aber fast noch, mit welcher Intensität und welcher Ausdauer Samuel L. Jackson ohne zu zwinkern dem am Set natürlich nicht anwesenden King Kong in die Augen starrt – eine Leistung, auf die wir ihn wenige Stunden später im Interview natürlich sofort ansprechen: „Ich tröpfel eine Menge Geltropfen in meine Augen. Aber ich weiß auch nicht – das ist einfach eines dieser Dinge, die ich schon seit einer langen Zeit besonders gut kann. Es macht auch irgendwie Spaß zu sehen, wer zuerst blinzelt – ich oder der Riesenaffe...

Unser Eindruck vom Set bestätigt, was wir sowieso schon wussten: Ja, das Projekt wird GIGANTISCH groß! Aber was uns viel mehr überrascht, sind die Interviews vor Ort – denn während wir ehrlich gesagt eine kaum mehr als funktionelle Hintergrundstory erwartet hätten (wie schon bei „Godzilla“), haben sich die Stars und Macher offenbar viel mehr Gedanken über den Plot und die Motivationen der Figuren gemacht, als man es von (Monster-)Blockbustern dieser Größenordnung gewohnt ist.

In den kommenden Tagen werden wir hier auf FILMSTARTS die ausführlichen Interviews mit Tom Hiddleston, Brie Larson, Samuel L. Jackson und Regisseur Jordan Vogt-Roberts veröffentlichen. Aber bevor es soweit ist, präsentieren wir euch auf den folgenden Seiten nun erst einmal fünf Gründe, warum wir uns nach dem Besuch des Sets noch mehr auf „Kong: Skull Island“ freuen als zuvor!

„Kong: Skull Island“ startet am 9. März 2017 in den deutschen Kinos!
Warner Bros.


facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Filme-Specials
"Operation: Overlord" und "Verschwörung" ohne Chance gegen "Der Grinch": Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 11. November 2018
"Operation: Overlord" und "Verschwörung" ohne Chance gegen "Der Grinch": Die Top-10 der US-Kinocharts
Warte mal, ist dieser Typ schwarz? Die Macher von "Spider-Man: A New Universe" im Interview
NEWS - Stars
Samstag, 10. November 2018
Warte mal, ist dieser Typ schwarz? Die Macher von "Spider-Man: A New Universe" im Interview
"Bohemian Rhapsody" übertrifft alle Erwartungen: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 4. November 2018
"Bohemian Rhapsody" übertrifft alle Erwartungen: Die Top-10 der US-Kinocharts
"Halloween" überspringt die 100-Millionen-Dollar-Marke: Die Top-10 der US-Kinocharts
NEWS - Im Kino
Sonntag, 28. Oktober 2018
"Halloween" überspringt die 100-Millionen-Dollar-Marke: Die Top-10 der US-Kinocharts
Alle Kino-Specials
Die beliebtesten Trailer
Suspiria Trailer DF
Gesponsert
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer OV
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Trailer DF
Hard Powder Trailer DF
Captain Marvel Trailer DF
The House That Jack Built Trailer DF
Alle Top-Trailer
Back to Top