Mein FILMSTARTS
    Unsere Lieblingsszenen 2017 aus Filmen und Serien
    Von Die FILMSTARTS-Redaktion — 13.01.2018 um 19:00
    facebook Tweet

    Die FILMSTARTS-Redakteurinnen und -Redakteure präsentieren ihre persönlichen Favoriten aus all den denkwürdigen Momenten, die uns die Film- und Serienmacher im vergangenen Jahr beschert haben.

    „Können wir mal zusammen essen gehen?“

    aus Manchester By The Sea

    Lieblingsszene von Carsten Baumgardt

    Meine Lieblingsszene 2017 stammt konsequenterweise auch aus meinem Lieblingsfilm des Jahres: aus Kenneth Lonergans markerschütterndem Drama „Manchester By The Sea“. Lee Chandler (Casey Affleck) und seine Frau Randi (Michelle Williams) haben ihre drei Kinder bei einem verheerenden Hausbrand verloren, den Lee angetrunken verursacht hat. Die Tragödie pulverisierte anschließend ihre Ehe. Nachdem Lee nun vorübergehend aus seinem Exil in Boston zurück in die Heimatstadt Manchester-by-the-sea zieht, um sich nach dem Tod seines Bruders Joe (Kyle Chandler) eher widerwillig um dessen Sohn Patrick (Lucas Hedges) zu kümmern, trifft er Randi gelegentlich wieder.

    Eine dieser Begegnungen findet relativ spät im Film statt. Randi ist mit ihrem Baby Dylan im Kinderwagen unterwegs und läuft an einer Straßenecke in Lee. In die folgenden denkwürdigen dreieinhalb Minuten packt Regisseur Lonergan die ganzen aufgestauten Emotionen, die sich zwischen den beiden über die Zeit zu einer toxischen Masse verfestigt haben und lässt ihnen herzzerreißend und entwaffnend offen freien Lauf - ohne dass die Protagonisten in die üblichen Wutausbrüche oder Heulkrämpfe verfallen.

    Herzzerreißendes Drama in gedämpften Tönen

    Alles spielt sich in vielmehr in kleinen Gesten und in gemäßigtem Ton ab, selbst als Randi zu weinen beginnt. Man leidet förmlich mit ihnen, wie sie sich schmerzhaft winden und fast wortlos quälen - zwischen der unerträglichen Schuld, die Lee auf sich geladen hat und Randis verzweifeltem Wunsch, trotz allem etwas Zeit mit ihrem immer noch geliebten Ex-Mann zu verbringen. Der lehnt ihre schüchterne Frage nach einem gemeinsamen Essen jedoch letztlich ab, weil er glaubt, dass ihm kein Funken Glück mehr zusteht. Er will nur noch ohne weitere Fehler zu machen durchs Leben kommen. Mehr nicht.

    Casey Affleck hat seinen Oscar mehr als verdient! Und Michelle Williams ist zwar nur in wenigen Szenen zu sehen, aber allein ihr Auftritt in diesen bewegenden paar Minuten auf der Straße mit Kinderwagen ist schon preiswürdig. Eine tieftraurige, geradezu quälende Szene, die von Weisheit und Wahrhaftigkeit durchdrungen ist und damit exemplarisch für den ganzen Film stehen kann.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Schneehenry
      Ich hätte mein Leben darauf verwettet, dass der Christoph wieder mit nem deutschen Film um die Ecke kommt. Werd ich nie verstehen, aber Geschmäcker sind halt unterschiedlich.Auch Elle fand ich recht gut, aber meilenweit von einem Meisterwerk entfernt.
    • Thomas
      - die Pop-Up-Buch-Szene aus Paddington 2 - Officer Ks Begegnung mit der riesigen Joi aus Blade Runner 2049 (alternativ die Bienen-Szene)- Verfolgungsszene bis zum Strand zu Beginn von Dunkirkebenfalls toll ist die Autoverfolgungsjagd-Sequenz am Anfang von Baby Driver
    • Björn Franzen
      Baby Driver hat mir auch am besten gefallen. Meine Lieblingsszene war aber das Warten im Auto bei dem schiefgelaufenden Banküberfall nebst Flucht von Baby zu Fuß. Die immer schneller werdende Musik hat perfekt die ungeheure Spannung unterstrichen.
    • Bruce Wayne
      Mag nicht jedem gefallen haben, aber die no more catholics-Szene aus T2: Trainspotting fand ich ausgesprochen unterhaltsam. Genau so wie gewisse Sequenzen aus dem Finale von Hell or High Water (obwohl euer Pick, auch eine ganz besonderen Moment kreiert hat).
    • Mordru
      Wonder Woman war schon ganz nett aber die beste Szene in einer Comicverfilmung ging für mich eher an die Autofahrt in Spiderman: Homecoming.
    • Bond, James Bond
      Nachtrag: Und des Colonels Schicksal und die Erkenntnis, das ihn das eingeholt hat, was er zu bekämpfen versuchte.
    • Bond, James Bond
      Für mich:1) Planet der Affen: Survival....Caesar trifft das erste Mal auf den Colonel, sein Blick neigt sich zur Seite und sieht seine tote Frau & toten Sohn.Ebenfalls aus diesem Film: das Ableben von Gorilla Luca und natürlich das Ende. Berührend inszeniert.
    • Bogues
      lol
    • greek freak
      Da fehlt eindeutig,die Coffee Run-Szene aus Baby Driver.Man muss vor Edgar Wright nur den Hut ziehen,dafür,wie er aus sowas banalen,wie Kaffee holen,so eine unterhaltsame und perfekt inszenierte Sequenz zaubern kann.Da stimmt einfach alles,vom Soundtrack,One-Shot Inszenierung,die ganzen Graffitis und Poster,an den Wänden,in denen die Textzeilen vom gespielten Song auftauchen,bishin zu so kleinen visuellen Easter Eggs,wie das Herz-Graffiti,das seine Farbe wechselt,als Baby zum ersten Mal Deborah sieht.Kann man sich immer wieder angucken und was neues entdecken.P.S. Zu ''Atomic Blonde'':Selten einen Film gesehen,der so hübsch gefilmt und gleichzeitig so unglaublich langweilig ist.Es gibt 2-3 nette Action-Sequenzen,die man so aber schon vieeel besser, wo anders vorher mal gesehen hat(gegen die One-Shot Kloppereien in Old Boy oder Netflix´s Daredevil war das hier nur Kinderk*cke) und der Rest ist nur gepflegte Langeweile.Da hilft auch keine Girl-to-Girl Action mit Ch.Theron und S.Butella.
    • Bobo Bones
      Das ist nicht dein Ernst, oder? In einem Special, wo Lieblingsszenen detailiert und präzise beschrieben und analysiert werden, wird doch auch tatsächlich der Inhalt der Szene genannt. Das ist nicht weniger als ein SKANDAL!!!Ich bin weg von dieser Seite, die eimem sowas zumutet und wechsle zu den McDonald's Kino News.
    • Luthien's Ent
      Interessantes Special! Danke dafür!@Julius Vietzen - genau den Moment, der Ihnen so gut gefällt, mag ich gar nicht - wie ich überhaupt den gesamten 3. Akt des Films am schwächsten finde. Aber so sind nunmal die Empfindungen, subjektiv sehr unterschiedlich. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich vor Wonder Woman den Kriegsfilm Hachsaw Ridge gesehen habe und inzwischen auch Dunkirk... Und so sehr ich Comicfilme mag, die filmische Umsetzung realer (historischer) Kriegs-Szenarien fand ich bis jetzt bei allen MCU-Filmen am schlechtesten umgesetzt (ja, auch bei Cap).
    • Roman S.
      super dass ihr bei MBTS wieder richtig spoilert....am anfang. weis man nicht dass die Kinder sterben bei einem Hausbrand
    • TresChic
      SMS von einem Geist...lieblingszene vom Chinesesen. Hauptsache Technik, Hauptsache iPhone :)))
    • Gravur51
      Ich muss hier defintitiv eine Szene aus einem Film nennen, der nicht in meine Top 5 reinkam. Die Szene allerdings war für mich die intensivste des ganzen Kinojahres: Aus dem Film „Life“ mit Ryan Reynolds und Jake Gyllenhaal. Die Szene, wo Kelvin, das Alien, in Reynolds Mund eindringt. Uah!
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Filme-Specials
    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    NEWS - Bestenlisten
    Freitag, 4. Oktober 2019
    Die besten Horrorfilme aller Zeiten
    Nach "ES 2": Was machen Bill Skarsgård, James McAvoy & Co. eigentlich als nächstes?
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 3. Oktober 2019
    Nach "ES 2": Was machen Bill Skarsgård, James McAvoy & Co. eigentlich als nächstes?
    Darum finde ich "Rambo 5" sexistisch und rassistisch
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 28. September 2019
    Darum finde ich "Rambo 5" sexistisch und rassistisch
    Jennifer Lopez landet einen Superhit, Nicole Kidman einen Megaflop: Die Top-10 der US-Kinocharts
    NEWS - Im Kino
    Sonntag, 15. September 2019
    Jennifer Lopez landet einen Superhit, Nicole Kidman einen Megaflop: Die Top-10 der US-Kinocharts
    Alle Kino-Specials
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer OmdU
    Hustlers Trailer DF
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Back to Top