Mein FILMSTARTS
Der Produzent verrät Details: So soll die Sky-Serie "Das Boot" an den U-Boot-Filmklassiker herankommen
Von Alexander Friedrich — 17.01.2018 um 13:55
facebook Tweet

Wolfgang Petersens Meisterwerk „Das Boot” gilt auch heute noch als eine der größten Errungenschaften der deutschen Filmgeschichte – nun sprach der Produzent der kommenden Serien-Adaption darüber, wie diese dem Original gerecht werden soll.

EuroVideo

37 Jahre hat der Kriegsfilm „Das Boot” schon auf dem Buckel, doch von seiner schweißtreibenden Intensität und seiner klaustrophobischen Qualität hat Wolfang Petersens Klassiker nichts eingebüßt. Nun soll dennoch eine Fortsetzung in modernem Gewand kommen: Als Serie mit acht Episoden soll das neue Boot im Herbst 2018 auf Sky in See stechen. Dabei handelt es sich diesmal nicht um eine rein deutsche Produktion – so schrieben auch Autoren aus Großbritannien am Drehbuch mit. „Wir haben bewusst Autoren aus zwei Ländern engagiert […]”, verriet Bavaria-Produzent Moritz Polter in einem Interview auf der Filmindustrie-Tagung NATPE in Miami: „Ein großer Teil des Casts würde in einer rein deutschen Serie gar nicht mitwirken.“

An Bord des neuen Boots sind nämlich so einige prominente Darsteller: Unter anderem gehören zum Cast James d'Arcy („Dunkirk”), Tom Wlaschiha („Game Of Thrones”), Vincent Kartheiser („Mad Men”) und Thierry Frémont („Allied”). Das Serien-Sequel soll bewusst internationalen Anklang finden und wird neben Deutschland auch noch in vier weiteren Ländern zeitgleich ausgestrahlt. Auch für die Drehorte reiste man an die verschiedensten Plätze: So liefen die Kameras unter anderem in Malta oder auch im französischen La Rouchelle, wo bereits das Original gedreht wurde. In Prag wiederum diente ein Nachbau des U-Boots für die Innenaufnahmen der Serie. Anscheinend werden diese wieder genauso beengt und realistisch ausfallen wie im Kinofilm: „Das ist so konstruiert, wenn man zu lange da drin ist, dann muss man sich wirklich übergeben, also alles sehr authentisch“, beschreibt es Moritz Polter.

Das ist die Besatzung im neuen Boot!

Doch worum geht es in der Serie nun und wie knüpft sie an den 1981er Film an? In der neuen Geschichte soll es um eine andere noch junge und unerfahrene U-Boot-Besatzung gehen, die ein Jahr nach den Geschehnissen des Vorgängers im Jahre 1942 in See sticht. Polter verriet nun auch, was sich zwischen den beiden Teilen getan hat: „In diese Zeit fallen große Veränderungen für die deutschen U-Boote im Zweiten Weltkrieg. Diesen Bruch fanden wir besonders spannend für die Serie. Und auch das Ende des Jahres 1942 nehmen wir in den Blick, wenn der Widerstand in Frankreich zunimmt.“

Der Bavaria-Produzent verspricht eine gänzlich eigenständige Handlung, die „einen großen Schritt weg von der Story des Films” machen soll. Dennoch wolle man sehr respektvoll mit dem Original umgehen. Regisseur Andreas Prochaska habe sich demnach oft mit Wolfgang Petersen abgesprochen und wie schon beim Film soll sich die Serie an den Büchern von Lothar-Günther Buchheim orientieren.

Die Serie „Das Boot” soll noch 2018 an den Start gehen. Hierzulande werden die acht Episoden auf Sky ausgestrahlt. Mit einem geschätzten Budget von 28 Millionen Dollar verschlang die Fortsetzung nun doppelt so viel Geld wie der Film von 1981. Diesen kann man übrigens ebenfalls als Serie genießen: „Das Boot” wurde in seiner längsten Fassung von insgesamt fünf Stunden Laufzeit bereits 1985 als sechsteilige TV-Serie ausgestrahlt.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Meisterwartete neue Serien
The Passage
1
The Passage
Drama, Horror
Erstaustrahlung
14. Januar 2019 auf FOX
Alle Videos
Sex Education
2
Sex Education
Komödie, Drama
Erstaustrahlung
11. Januar 2019 auf Netflix
Watership Down - Unten am Fluss
3
Watership Down - Unten am Fluss
Drama, Animation
Erstaustrahlung
22. Dezember 2018 auf
Alle Videos
Roswell, New Mexico
4
Roswell, New Mexico
Drama, Sci-Fi
Erstaustrahlung
15. Januar 2019 auf CW
Alle Videos
Die meisterwarteten Serien
Weitere Serien-Nachrichten
Diese freizügige Kult-Serie bekommt (noch) eine Neuauflage
NEWS - Kommende Serien
Mittwoch, 19. Dezember 2018
Diese freizügige Kult-Serie bekommt (noch) eine Neuauflage
Rabenschwarzer Netflix-Horror: Erster Trailer zur düsteren Mittelalter-Fantasy-Serie "Kingdom"
NEWS - Kommende Serien
Dienstag, 18. Dezember 2018
Rabenschwarzer Netflix-Horror: Erster Trailer zur düsteren Mittelalter-Fantasy-Serie "Kingdom"
Mit gigantischer Starbesetzung: So modernisiert Netflix einen der besten Fantasyfilme
NEWS - Kommende Serien
Dienstag, 18. Dezember 2018
Mit gigantischer Starbesetzung: So modernisiert Netflix einen der besten Fantasyfilme
Nach "Tatortreiniger"-Aus: Bjarne Mädel übernimmt Hauptrolle in neuer Netflix-Serie
NEWS - Kommende Serien
Montag, 17. Dezember 2018
Nach "Tatortreiniger"-Aus: Bjarne Mädel übernimmt Hauptrolle in neuer Netflix-Serie
Bilder wie bei "Game Of Thrones": So könnte Kaer Morhen in "The Witcher" aussehen
NEWS - Kommende Serien
Montag, 17. Dezember 2018
Bilder wie bei "Game Of Thrones": So könnte Kaer Morhen in "The Witcher" aussehen
Neuer Trailer zeigt: In der Netflix-Serie "Titans" ist Batman ein brutaler Mörder
NEWS - Kommende Serien
Freitag, 14. Dezember 2018
Neuer Trailer zeigt: In der Netflix-Serie "Titans" ist Batman ein brutaler Mörder
Alle Serien-Nachrichten
Top-Serien
The Big Bang Theory
1
Von Chuck Lorre, Bill Prady, Steven Molaro
Mit Jim Parsons, Johnny Galecki, Johnny Galecki
Komödie
Der dunkle Kristall: Ära des Widerstands
2
Von Javier Grillo-Marxuach, Jeffrey Addiss, Will Matthews
Mit Taron Egerton, Anya Taylor-Joy, Nathalie Emmanuel
Abenteuer, Fantasy
Dogs Of Berlin
3
Von Christian Alvart
Mit Fahri Yardım, Felix Kramer, Anna Maria Mühe
Krimi, Thriller
The Protector
4
Creator unbekannt
Mit Çağatay Ulusoy, Okan Yalabık, Ayça Ayşin Turan
Drama, Fantasy
Top-Serien
Back to Top