Mein FILMSTARTS
"Evil Dead 2" oder "Don't Breathe 2"? Regisseur Fede Alvarez fragt Fans nach seinem nächsten Film
Von Andreas Staben — 08.05.2018 um 17:45
facebook Tweet

Horrorspezialist Fede Alvarez spielt schon eine Weile mit dem Gedanken, sein „Evil Dead“-Remake und seinen Einbruchs-Thriller „Don’t Breathe“ fortzusetzen. Nun hat er seine Fans gefragt, welchen Film sie lieber sehen möchten – mit klarem Ergebnis.

Der aus Uruguay stammende Filmemacher Fede Alvarez hat sich mit nur zwei langen Filmen als versierter Thriller-Regisseur etabliert. Er heimste für seine „Tanz der Teufel“-Neuverfilmung „Evil Dead“ und seinen Home-Invasion-Schocker „Don’t Breathe“ nicht nur Kritikerlob ein (von uns gab es jeweils vier Sterne), sondern landete mit ihnen auch hochprofitable Genrehits. Dementsprechend war schnell die Rede von möglichen Sequels, denen auch Alvarez selbst keineswegs ablehnend gegenübersteht. Aber offenbar kann der Filmemacher sich nicht entscheiden, welches seiner Werke er fortsetzen soll. Also hat er per Twitter einfach seine Follower gefragt und mehr als 9.000 von ihnen haben ihre Stimmen abgegeben:

Das Ergebnis ist überraschend eindeutig: 70 Prozent der Umfrageteilnehmer möchten am liebsten „Evil Dead 2“ von Alvarez sehen, während 20 Prozent für „Don’t Breathe 2“ votierten und immerhin zehn Prozent sich für die dritte Option entschieden und den Regisseur aufforderten, mit dem Filmemachen aufzuhören. Dieses Votum bedeutet natürlich nicht, dass es nun auch tatsächlich im neu etablierten „Evil Dead“-Universum weitergeht, aber es könnte als Mosaiksteinchen durchaus eine Rolle in zukünftigen Überlegungen spielen.

Man kann jedenfalls davon ausgehen, dass Alvarez schon Ideen für „Evil Dead 2“ im Kopf hat – so wie für „Don’t Breathe 2“. Sein Konzept für die in der Abstimmung unterlegene Fortsetzung bezeichnete Produzent Sam Raimi übrigens schon vor geraumer Zeit als die beste Idee zu einem Sequel, die er jemals gelesen habe. Und wenn der Schöpfer der Original-„Tanz der Teufel“-Trilogie von Alvarez‘ „Evil Dead“-Plänen ähnlich begeistert sein sollte, dann erhöht das sicher die Chancen auf ihre Realisierung.

Vor "Evil Dead 2" kommt "Verschwörung"

Während wir gespannt sein dürfen auf weitere Neuigkeiten von der Horror-Fortsetzungsfront, erwarten wir zunächst noch ein anderes Projekt von Fede Alvarez: Mit „Verschwörung“ bringt er David Lagercrantz‘ Romanfortsetzung von Stieg Larssons bereits mehrfach ganz oder teilweise verfilmter „Millennium“-Trilogie auf die Leinwand. Claire Foy (Queen Elizabeth II. in „The Crown“) und Sverrir Gudnason (Björn Borg in „Borg/McEnroe“) treten als Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist unter anderem in die Fußstapfen von Rooney Mara und Daniel Craig, die Larssons Figuren in David Finchers „Verblendung“ verkörpert hatten. „Verschwörung“ kommt am 22. November 2018 in die deutschen Kinos.

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Verschwörung Trailer DF
Gesponsert
Godzilla 2: King Of The Monsters Trailer DF
Tabaluga - Der Film Trailer DF
Dumbo Trailer DF
100 Dinge Trailer DF
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
"Castlevania"-Macher verfilmt "Superman Vs. The Ku Klux Klan"
NEWS - In Produktion
Dienstag, 20. November 2018
Der Titel von "Phantastische Tierwesen 3" steht bereits fest
NEWS - In Produktion
Dienstag, 20. November 2018
Amazon-Prime-Kunden können "Aquaman" schon 7 Tage vor allen anderen sehen
NEWS - In Produktion
Dienstag, 20. November 2018
Amazon-Prime-Kunden können "Aquaman" schon 7 Tage vor allen anderen sehen
"The Flash" soll weiterhin kommen: Ezra Miller verspricht "verdammt coolen" Solofilm
NEWS - In Produktion
Montag, 19. November 2018
"The Flash" soll weiterhin kommen: Ezra Miller verspricht "verdammt coolen" Solofilm
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top