Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Trailer zu "The Guilty": Der innovative Kino-Thriller spielt ausschließlich am Telefon
    Von Tobias Tißen — 30.05.2018 um 16:59
    facebook Tweet

    Der dänische Thriller „The Guilty“ fällt vor allem durch seine außergewöhnliche Erzählweise auf: Ein Ex-Polizist erhält einen Anruf von einer entführten Frau und muss diesen Fall fortan nur mithilfe des Telefons aufklären. Hier ist der Trailer:

    Ascot Elite

    Asger Holm (Jakob Cedergren) war einst Polizist, sitzt nun aber in der Notrufzentrale. Dort erhält er eines Tages einen Anruf von einer entführten Frau. Als die Verbindung plötzlich abbricht, beginnt die Suche nach der Frau und ihrem Entführer: Nur mit seinem Telefon bewaffnet, will Asger den Fall aufklären. Doch die Zeit rennt und das Ausmaß des Verbrechens stellt sich als sehr viel größer heraus, als es zunächst den Anschein macht…

    Ein spannendes Konzept

    Das Konzept des dänischen Thrillers „The Guilty“ ist ebenso simpel wie spannend: Als Zuschauer bekommt man nur die Telefongespräche des Protagonisten Asger mit, die Geschehnisse am anderen Ende der Leitung kann man sich anhand seiner Konversationen lediglich vorstellen. Ein Experiment, das sicherlich leicht schief gehen kann, in diesem Fall aber zu funktionieren scheint, denn beim renommierten Sundance Film Festival im Januar 2018 wurde der Thriller mit dem Publikumspreis für den Besten ausländischen Spielfilm ausgezeichnet.

    Auf demselben Festival wurde zudem noch ein weiterer Film mit ähnlicher Prämisse sehr positiv aufgenommen: In „Searching“ sucht John Cho („Harold & Kumar“) nach seiner Tochter, wobei sich das Geschehen dabei komplett auf Laptop- und Handy-Bildschirmen abspielt. Den zugehörigen Trailer könnt ihr euch unten anschauen.

    Cast und Kinostart von "The Guilty"

    „Den skyldige” – so der dänische Originaltitel – ist das Spielfilm-Debüt von Regisseur Gustav Möller, der zusammen mit Emil Nygaard Albertsen („Eliten“) auch das Drehbuch beisteuerte. In der Hauptrolle ist Jakob Cedergren zu sehen, der jedoch bisher hauptsächlich in seiner dänischen Heimat von sich reden machte (unter anderem 2010 in „Submarino“ von „Das Fest“- und „Die Jagd“-Regisseur Thomas Vinterberg). Und mit Jessica DinnageJacob Lohmann und Katinka Evers-Jahnsen standen zudem drei Schauspieler vor der Kamera, die auch zur Besetzung der dänischen Netflix-Serie „The Rain“ gehören.

    Am 18. Oktober 2018 startet der Telefon-Thriller „The Guilty“ in den deutschen Kinos.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top