Mein FILMSTARTS
    Er braucht eine tolle Idee: John Krasinski offen für Regie-Rückkehr bei "A Quiet Place 2"
    Von Markus Trutt — 25.06.2018 um 11:19
    facebook Tweet

    Nach dem Erfolg von „A Quiet Place“ war eine Fortsetzung schnell beschlossene Sache. Doch wie ist der Stand und wird Hauptdarsteller John Krasinski dafür auf den Regiestuhl zurückkehren? Wir haben mal persönlich bei ihm nachgefragt...

    Paramount Pictures / Jonny Cournoyer

    Der Horror-„Stummfilm“ „A Quiet Place“ mauserte sich in diesem Jahr zu einem waschechten Überraschungshit. Bei einem moderaten Produktionsbudget von 17 Millionen Dollar spielte die in einer postapokalyptischen Welt voller tödlicher, auf Geräusche reagierender Monster angesiedelte Geschichte weltweit fast 330 Millionen Dollar ein. Wenig überraschend ist eine Fortsetzung bereits angekündigt. Ob diese erneut von John Krasinski („13 Hours“, „The Office“), der im ersten Teil neben seiner echten Frau Emily Blunt auch die Hauptrolle bekleidete, inszeniert wird, steht noch in den Sternen. Als wir ihn in London zum Interview getroffen haben, hat er uns aber immerhin verraten, was er über eine mögliche Regie-Rückkehr denkt.

    Alter oder neuer Regisseur möglich

    Vor dem Interview hielt sich Krasinski eher zurück, wenn es um seine Beteiligung an „A Quiet Place 2“ ging. Und ein wenig Skepsis in Bezug auf die Inszenierung des Sequels ist auch jetzt noch zu spüren. Uns gegenüber gab er zu bedenken, dass er noch nie bei einem Franchise-Film Regie geführt hat.  „A Quiet Place“, sowieso erst Kransinskis dritte Spielfilm-Regiearbeit, war schließlich nicht als Auftakt einer Reihe geplant. Allerdings erklärte er uns auch, dass er definitiv nichts dagegen hätte, bei der Fortsetzung erneut das Regieruder in die Hand zu nehmen – vorausgesetzt, er hat eine Idee, von der er selbst wirklich überzeugt ist und die er von Anfang bis Ende durchziehen kann. Allerdings stört ihn die Vorstellung auch nicht, einen anderen Filmemacher in seine Fußstapfen treten zu lassen: „Die beste Idee gewinnt. Wenn also ein Regisseur kommt und sagt ‚Ich habe da einen echt coolen Ansatz‘, würde ich erwidern: ‚Großartig, leg los!‘“, so Kransinski.

    "A Quiet Place 2": So könnte das Sequel aussehen

    Aus Krasinskis Aussagen lassen sich noch zwei weitere Infos ableiten: Egal, ob er am Ende selbst wieder auf dem Regiestuhl sitzen wird, spielt er bei der Ideenfindung und wohl auch als Produzent definitiv eine Rolle. Außerdem wird deutlich, dass es trotz der Ankündigung von „A Quiet Place 2“ wohl noch keine konkreten Vorstellungen zur Handlung gibt. Zwar gab Co-Autor Bryan Woods zuvor schon zu verstehen, dass man noch so einige ungenutzte Einfälle für die Welt an sich hätte; was die Fortführung der Geschichte angeht, ist man Krasinski zufolge aber halt noch auf der Suche nach einer zündenden Idee.

    Wann kommt "A Quiet Place 2"?

    Unklar ist außerdem, wann wir mit „A Quiet Place 2“ rechnen können. Etwas scherzhaft hat uns John Krasinski erklärt, dass das Studio Paramount den Film am liebsten morgen hätte. Gleichzeitig zeigte er sich aber froh darüber, dass die Verantwortlichen ihm und seinem Team dennoch genug Zeit geben würden, um keinen enttäuschenden Schnellschuss zu riskieren, sondern einen Ansatz zu finden, der die Fans des ersten Teils zufriedenstellt. Wenn sie damit bald Erfolg haben, wäre es aber durchaus denkbar, dass wir die Fortsetzung schon Ende 2019 oder Anfang 2020 zu Gesicht bekommen.

    Ob der vielbeschäftigte Krasinski es überhaupt rein zeitlich einrichten könnte, den Film auch zu inszenieren, steht noch auf einem anderen Blatt. Aktuell soll er auch die Regie des Sci-Fi-Thrillers „Life On Mars“ übernehmen. Daneben nimmt ihn außerdem die Amazon-Serie „Jack Ryan“, in der er die ikonische Titelfigur verkörpert, sehr in Anspruch. Während er sich aktuell noch auf Promo-Tour für die am 31. August 2018 erscheinende erste Staffel befindet, starten in wenigen Tagen bereits die Dreharbeiten für die schon bestätigte zweite Season.

     

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Die fantastische Reise des Dr. Dolittle Trailer DF
    Gesponsert
    Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers Trailer DF
    Bloodshot Trailer (2) OV
    Terminator 6: Dark Fate Trailer DF
    Das perfekte Geheimnis Trailer DF
    Cats Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten In Produktion
    Was passiert da mit C-3PO? Wir erklären den "Star Wars 9"-Trailer
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 22. Oktober 2019
    "The Batman": Das ist die seltsame Inspiration für Robert Pattinsons Stimme im kommenden DC-Blockbuster!
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 22. Oktober 2019
    "The Batman": Das ist die seltsame Inspiration für Robert Pattinsons Stimme im kommenden DC-Blockbuster!
    Vin Diesel bestätigt Mega-Star für "Fast & Furious 9"
    NEWS - In Produktion
    Dienstag, 22. Oktober 2019
    Vin Diesel bestätigt Mega-Star für "Fast & Furious 9"
    Alle Kino-Nachrichten In Produktion
    Die meisterwarteten Filme
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top