Mein FILMSTARTS
    Vor "Indiana Jones 5" kommt "West Side Story": Erstes Bild zu Steven Spielbergs nächstem Kinofilm
    Von Annemarie Havran — 18.06.2019 um 13:15
    facebook Tweet

    Das Bühnen-Musical „West Side Story“ von Leonard Bernstein ist ein echter Klassiker, die mit zehn Oscars gekrönte Verfilmung von 1961 ebenfalls. Nun kommt die Neuverfilmung von Steven Spielberg – und das erste Bild versprüht Retro-Flair.

    Paramount Pictures

    Auf dem ersten Foto zu Steven Spielbergs Musical-Adaption „West Side Story“ sehen wir schon einmal die wichtigsten Protagonisten: die rivalisierenden Banden namens Jets und Sharks und mittendrin natürlich das zentrale Liebespaar, Tony (Ansel Elgort) von den Jets und Maria (Rachel Zegler), die Schwester des Sharks-Anführers.

    20th Century Fox
    Verfeindet, aber verliebt: Tony und Maria in "West Side Story"

    Steven Spielbergs Verfilmung des berühmten Musicals muss sich an einem nicht minder berühmten Vorbild messen lassen: Schon 1961 wurde „West Side Story“ fürs Kino verfilmt und anschließend für elf Oscars nominiert, wovon ganze zehn abgesahnt werden konnten. Damit gehört der Film zu den größten Oscar-Gewinnern aller Zeiten. Aber das dürfte Spielberg nicht schrecken, der Meister-Filmemacher hat selbst schon drei Goldjungen im Regal stehen und wird gefühlt für fast jeden seiner Filme nominiert.

    Auch Spielbergs Adaption spielt in den 1950er Jahren in New York, einige der größten Kult-Hits des Originals werden im neuen „West Side Story“ ebenfalls gesungen, unter anderem „America“, „Jet Song“ und „I Feel Pretty“.

    Gute Startposition für die Oscars 2021

    Der Kinostart von „West Side Story“ am 17. Dezember 2020 deutet auf zweierlei hin: Zum einen könnte das Musical zu einem großen Weihnachts-Kinohit werden, da der Film sich gut für das weihnachtliche Familien-Zielpublikum eignet. Auch erwachsene Kinder gehen an den Feiertagen gerne mit ihren Eltern ins Kino, der Film lockt mit dem Namen seines Star-Regisseurs und einer Geschichte, die Jung und Alt schon kennt. Zum anderen bedeutet ein Kinostart kurz vor Jahresende so gut wie immer, dass man plant, den Film für die Oscarverleihung des Folgejahres in Position zu bringen.

    Und was kommt außerdem noch im Folgejahr? Richtig, „Indiana Jones 5“. Und das nur ein halbes Jahr nach dem Kinostart von „West Side Story“, nämlich am 8. Juli 2021. Indy-Darsteller Harrison Ford freut sich zumindest schon mal auf die Rückkehr zu seiner Kult-Rolle...

    "Indiana Jones 5" kommt endlich: Harrison Ford freut sich auf Hut und Peitsche

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Jimmy v
      Da hätte er ja die Story umschreiben können, denn wenn Maria so reagiert, sucht Tony sich die nächste und willige. ;)
    • Darklight ..
      Whatsapp ploppt auf...Tony: Maria...Funkstille.Tony: Maria...?!Keine Regung.Tony, Audio: Maria, Maria... I just...😎
    • Dennis Beck
      Das wird toll. 1961 ist auch schon ewig her.
    • Sentenza93
      Er zieht es also wirklich durch? Warum auch immer...
    • Jimmy v
      Jo, der Latino wird dann für die Quote genommen. :)Spielberg ist noch nicht ganz so schlimm wie Scott, aber warum er dieses Projekt hier machen wollte, erschließt sich mir nicht wirklich. Es ist ja nicht einmal eine Version im Hier und Jetzt, was dann vielleicht sogar noch etwas Relevanz gehabt hätte. Außerdem sollten wir nicht vergessen, dass die ganze Sache doch auch nur eine Neuinterpretation von Romeo und Julia ist. Und schon da muss ich sagen: Shakespeare in allen Ehren, aber auch von dem gibt's zu viel in Film, Fernsehen und Theater.
    • Rockatansky
      Aber der Verdeckte da ganz hinten rechts ist doch mindestens ein Latino! Bin da bei Dir, guckt sich das heute noch jemand an? Freu mich ja im Moment über Vieles was nicht typischer Franchise ist aber ein Remake zu West Side Story gehört sicher nicht dazu. Verstehe Spielberg da auch nicht ganz. Mit Krieg der Welten war Er ja schon im Remake-Universum unterwegs, aber nötig hat er das doch eigentlich nicht. Letztes Jahr Ready Player One, nächstes Jahr dann Indy 5. Ich glaub der gute Steve hat auf Seine alten Tage auch keine große Lust mehr die kreative Denkfabrik anzuschmeissen. Schade.
    • Jimmy v
      ...und ein weiterer Vertreter in der Kiste der einsortierten Werke, die die Welt nicht braucht. Spielberg wird außerdem wieder auf den Deckel bekommen, weil ja alles #sowhite ist.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Booksmart Trailer DF
    Gesponsert
    Last Christmas Trailer DF
    Soul Trailer OV
    Die Eiskönigin 2 Trailer DF
    The Irishman Trailer OmdU
    Der Unsichtbare Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Fotos
    Nach der Premiere von Disneys neuer "Arielle": Lob, aber auch ziemlich viel Spott
    NEWS - Fotos
    Mittwoch, 6. November 2019
    Nach der Premiere von Disneys neuer "Arielle": Lob, aber auch ziemlich viel Spott
    "Stirb langsam", "Fight Club" und Co. bei Disney+? So macht sich das Netz über das Maushaus lustig
    NEWS - Fotos
    Mittwoch, 6. November 2019
    "Stirb langsam", "Fight Club" und Co. bei Disney+? So macht sich das Netz über das Maushaus lustig
    Exklusiv: Das Poster zu "Narziss und Goldmund", dem "'Game Of Thrones' der 30er"
    NEWS - Fotos
    Montag, 4. November 2019
    Exklusiv: Das Poster zu "Narziss und Goldmund", dem "'Game Of Thrones' der 30er"
    Der neue Film der "Avengers 4"-Macher: Das erste Bild von "Spider-Man" Tom Holland in "Cherry"
    NEWS - Fotos
    Freitag, 1. November 2019
    Der neue Film der "Avengers 4"-Macher: Das erste Bild von "Spider-Man" Tom Holland in "Cherry"
    Vor dem Trailer: Das erste Bild aus "James Bond 007 – Keine Zeit zu sterben"
    NEWS - Fotos
    Montag, 28. Oktober 2019
    Vor dem Trailer: Das erste Bild aus "James Bond 007 – Keine Zeit zu sterben"
    Erstes Poster zu "Bond 25": Daniel Craig hat keine Zeit zu sterben
    NEWS - Fotos
    Montag, 7. Oktober 2019
    Erstes Poster zu "Bond 25": Daniel Craig hat keine Zeit zu sterben
    Alle Kino-Nachrichten Fotos
    Die meisterwarteten Filme
    • Last Christmas
      Last Christmas

      von Paul Feig

      mit Emilia Clarke, Henry Golding

      Film - Komödie

      Trailer
    • The Irishman
    • Die Eiskönigin 2
    • Black And Blue
    • Booksmart
    • Le Mans 66 - Gegen jede Chance
    • Jumanji 2: The Next Level
    • Der Unsichtbare
    • Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers
    • Avatar 2
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top