Mein FILMSTARTS
    "The Witcher" auf Netflix: Der neue Trailer verrät endlich das Startdatum!
    Von Julius Vietzen — 31.10.2019 um 17:03
    facebook Tweet

    „The Witcher“ gehört zu den meisterwarteten Serien des Jahres 2019. Der neue Trailer verrät nun leider keine neuen Details zur Handlung, bestätigt aber immerhin endgültig, dass „The Witcher“ noch in diesem Jahr startet: am 20. Dezember 2019.

    Der neue Trailer zu „The Witcher“ ist da und zeigt vor allem Geralts Schwertkünste. Neue Details zur Handlung hingegen finden sich in der Vorschau eher nicht. Doch immerhin wissen wir nun endlich, wann wir Henry Cavill als Hexer Geralt von Riva zu sehen kriegen:

    „The Witcher“ erscheint am 20. Dezember 2019 bei Netflix.

    Was genau in den acht Episoden passiert, bleibt also weiterhin spannend. Doch mit den zusätzlichen Szenen aus dem neuen Trailer verdichtet sich so langsam das Bild: Lange Zeit gab es außer ein paar vagen Zeilen offizieller Synopsis kaum inhaltliche Details zu „The Witcher“. Allein die bereits gecasteten Figuren ließen einige Rückschlüsse auf die Handlung zu, doch hätten diese Figuren ja auch genauso gut in einem völlig anderen Kontext als in den Geschichten von Andrzej Sapkowski auftreten können.

    Im ersten Teaser-Trailer ließen sich dann jedoch bereits einige Szenen entdecken, die auf bekannte Momente aus den Büchern verweisen. Und ein zweiter Schwung offizieller Szenenbilder lieferte sogar so etwas wie eine grobe, unvollständige Struktur der Handlung:

    Erste Episode: "Das kleinere Übel"

    Denn wenn man die Bilder herunterlädt (oder im Browser aufruft), erkennt man, dass fünf der acht Bilder ein „101“ im Titel tragen – mit großer Wahrscheinlichkeit stammen diese also aus der ersten Episode der ersten Staffel. Wie wir bereits im November 2018 spekulierten, scheint die erste Folge eine Adaption der Kurzgeschichte „Das kleinere Übel“ zu werden.

    Dritte Episode: Erster Auftritt von Ciri und Yennefer?

    Zwei weitere Bilder zeigen Szenen aus der dritten Folge, in der womöglich Ciri (Freya Allan) und Yennefer (Anya Chalotra) das erste Mal auftreten. Im Fall von Yennefer wird aber auch noch ihre Vorgeschichte erzählt werden, also wie sie zu der mächtigen und schönen Zauberin wurde, die wir auf diesem Bild sehen. Das verriet bereits der erste Teaser-Trailer.

    Vierte Episode: "Eine Frage des Preises"

    Das einzige Bild zur vierten Episode zeigt Hauptfigur Geralt (Henry Cavill) umringt von schwer gepanzerten Soldaten. Gemeinsam mit den Szenen aus den Trailern lässt das darauf schließen, dass es sich hier um den Thronsaal von Königin Calanthe (Jodhi May) handelt und hier wohl die Kurzgeschichte „Eine Frage des Preises“ adaptiert wird, in der Ciri und ihre Kräfte eine entscheidende Rolle spielen.

    Nachfolgend könnt ihr euch den Trailer auch im englischen Original anschauen:

    Endlich offiziell: Das ist die neue "Game Of Thrones"-Serie!

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Ortrun
      Wenn ich Henry Cavill sehe muss ich irgendwie an Rhaegar Targaryen denken. Schätze Game of Thrones hängt mir noch nach ^^Aber der Trailer stimmt mich erstmal optimistisch.
    • Rockatansky
      Irgendwo hatte ich hier einen Kommentar gelesen, dass die Bad-Ass-Attitude Cavills ein bisschen zu gewollt rüberkommt. Das Gefühl hatte ich beim Schauen des Trailer ebenfalls. Ansonsten kann ich (als Nichtkenner der Games und Bücher) aber durchaus was mit dem Zeug anfangen. Sieht doch erstmal garnicht schlecht aus.
    • Jörg Griesbach
      Was das Alter eines Darstellers betrifft und dem Alter der Figur, die er/sie verkörpert, sollte man sich eigentlich im Vorfeld keine Gedanken machen.Hier gibt es genügend Beispiel, wo ältere Darsteller viel jüngere Rollen gespielt haben.Als Beispiel hier nur mal Gilmore Girls - Keiko Agena spielt als 27 jährige die Rolle der 15-16 jährigen Freundin von Rory.Hannah Montana - Jason Earles spielt als 29 jähriger die Rolle des 16 jährigen Jackson Rod Stewart, dem Bruder von Hanna Montana.Wieso sollte also eine 18 jährige nicht glaubhaft eine 12-13 jährige spielen können??Ich mach mir da mal noch gar keinen Kopf und freu mich trotzdem auf die Serie.Mal ganz nebenbei bemerkt, als bekannt wurde, dass Heath Ledger die Rolle des Jokers in Dark Knight spielen sollte, haben auch alle vorher geschimpft, dass der nicht in diese Rolle passt und im Nachgang war er einer der besten Joker-Darsteller, die es gab.Bei Besetzungen mach ich mir deshalb keinen Kopf mehr, sondern warte ab und meckere dann erst, wenn die Besetzung wirklich scheiße war.
    • Werner Teppich
      Was bisher unterm Strich problematisch bleibt, ist (mein subjektives Empfinden!) das Design von Nilfgaard und 50Shades-Thanedd-Mode. Über die dunkelhäutige Zauberin kann man sprechen, weiß grad nicht, wer das sein soll, aber das ist entweder gewollt-unpassend-unnötig oder legitim-unnötig *schulterzuck*. Die Kampfszenen sehen bisher so aus, als hätte man da Potential verschenkt, ebenso die Musik, die zwar schon besser als im ersten Trailer in die richtige Richtung geht, aber... Meine große Hoffnung bleibt noch, dass die scharfsinnigen und zynischen Dialoge (mit der geringste Aufwand!), die die Vorlage von so vielen anderen Fantasy-Settings abgesetzt hat, es in die Serie schafft.
    • Werner Teppich
      Jop. Differenzieren ist halt oft das Zauberwort. Dass beide Seiten immer mal, nein, regelmäßig ihre hysterischen Übertreibungen haben, tut der Sache ja keinen Abbruch. Manche Abweichungen (auch in Sachen political correctness oder whateverwashing) sind legitimes und begrüßenswertes Statement, andere sind völlig unnötig aber legitim, wieder andere sind selbstverliebte und sinnentstellende Symbolpolitik, die nervt und der Sache (Material UND politischem Anliegen) keinen Dienst erweist.Avatar TLA (und auch LOK) waren in der Hinsicht PC und Diversität SUPER, Sabrina oder Charmed waren nervig flacher Holzhammer, Carradine statt Lee war doof, schwarzer Roland wäre in einer anständigen Dark Tower-Umsetzung eine Katastrophe gewesen. Reboot mit weiblichen Ghostbusters war mMn vollkommen egal (der Film war trotzdem schlecht) usw. Eine Yennefer mit teils indischen Wurzeln ist ziemlich egal, weil das Aussehen ja eh ein Konstrukt ist, eine schwarze Ciri wäre wegen der Implikationen, die ich damals ausführlich dargestellt habe, ebenfalls katastrophal gewesen.
    • Werner Teppich
      Ja und auch einfach nichts für das breite Publikum...
    • Werner Teppich
      Ah, ok. Die habe ich nicht im Ohr und fand sie zumindest nicht so gut wie die englische, aber das wäre natürlich weniger Mühe gewesen. Werd's eh im Original schauen, aber wäre eine schöne Geste gewesen und hätte sicher viele gefreut.
    • Rex_Kramer
      Ich meine die deutsche Stimme, ich fand sie im Spiel recht passend.
    • Howard Philips
      Ja. Einfach völlig albern.
    • Defence
      Warum klingt das bloß...? Ach, ich weiß doch auch nicht lol
    • greekfreak
      Greekfreak is my name and triggering little snowflakes is my mothereffin´ game!(Ich hab den Eddie Murphy Dolemite Film auf Netflix gesehen und seitdem habe ich das Bedürfnis in schweinischen Reimen zu reden.Toller Film übrigens,saulustig und mit Herz.)
    • Darklight ..
      Ööööööhhhmmmm... nein, nein, keine Sorge. Es wird genug echtes Eiweiß bei unserem Picknick geben. Dafür sorge ich. Ganz bestimmt. : P
    • Defence
      Solange Du genug Grillen für ein gescheites Steak zusammen bringst und Bratwürste und Speare Ribs...^^Und Gnade den Göttern, Du versuchst mein Fleisch durch diese veganen Austauschprodukte zu ersetzen, dann muß ich wohl mein Motto ganz der Targaryen-Tradition anpassen und es heißt ab sofort Feuer und Blut ;D
    • Darklight ..
      Wen interessieren die Frauen, wenn der Typ Henry Ccvill iss?!!*zufriedengrins*: P
    • Darklight ..
      Ich kann auch frische Grillen mitbringen, die sich schön leicht zu tragen...Oder bist Du empfindlich, bei der Proteinquelle!?😎😋
    • ObiWann
      Diese Einschätzung kann ich jetzt nicht teilen .
    • ObiWann
      Ich lese hier ja schon länger mit wie ich schreibe ,und dann kann man ja auf die Idee kommen das ich ganz bewusst und im Vollbesitz meiner Kräfte Greek nach seiner Einschätzung gefragt habe ,liegt denke ich daran das ich sehr oft mit seiner Extremhaltung konform gehe ,das is ja das schöne hier das es eben viele ansprechende Meinungen zu gleichen Themen gibt ,und so nebenbei mag ich auch Eichhörnchen 😁😁.
    • ObiWann
      Thx 😁👍,ich halte überhaupt nix von white-black-asian oder was es sonst noch an Washing gibt .Der Autor der Bücher hat sich ja was beim Schreiben gedacht und wenn man nah an der Vorlage bleiben möchte sollte man diese auch umsetzen. Ich bin nicht unbedingt ein Fan von politisch korrekt nur um politisch korrekt zu sein , wie gesagt reingucken werd ich da sicherlich , ab und an wird man ja auch positiv überrascht.
    • Defence
      Du dafür das Grillfleisch...Hach, das wird ein Fest^^
    • Darklight ..
      Mmmmhhhhh... kann es sein, daß Du noch nicht soooo lang seine Kommentare verfolgst?! Ich habe oft sehr gute Argumente in Griechenland gefunden...; )
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Meisterwartete neue Serien
    The Witcher
    1
    The Witcher
    Mit Henry Cavill, Henry Cavill, Freya Allan
    Abenteuer, Fantasy
    Erstaustrahlung
    20. Dezember 2019 auf Netflix
    Alle Videos
    Star Trek: Picard
    2
    Star Trek: Picard
    Mit Patrick Stewart, Santiago Cabrera, Michelle Hurd
    Sci-Fi
    Erstaustrahlung
    23. Januar 2020 auf
    Alle Videos
    Rampensau
    3
    Rampensau
    Mit Jasna Fritzi Bauer, Laura Louisa Garde, Daniel Zillmann
    Komödie, Drama
    Erstaustrahlung
    20. November 2019 auf VOX
    Alle Videos
    V-Wars
    4
    V-Wars
    Mit Ian Somerhalder, Adrian Holmes, Jacky Lai
    Horror, Fantasy
    Erstaustrahlung
    5. Dezember 2019 auf Netflix
    Die meisterwarteten Serien
    Weitere Serien-Nachrichten
    Netflix macht Prequel zu einem der besten Filme aller Zeiten
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 19. November 2019
    Netflix macht Prequel zu einem der besten Filme aller Zeiten
    Lange vor Start der "Herr der Ringe"-Serie: Amazon bestellt 2. Staffel
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 19. November 2019
    Lange vor Start der "Herr der Ringe"-Serie: Amazon bestellt 2. Staffel
    "Fast & Furious"-Serie bei Netflix: Starttermin und neue Bilder zu "Spy Racers"
    NEWS - Kommende Serien
    Dienstag, 19. November 2019
    "Fast & Furious"-Serie bei Netflix: Starttermin und neue Bilder zu "Spy Racers"
    James Bond lässt grüßen: So cool ist das Intro von Marvels "Hawkeye"-Serie
    NEWS - Kommende Serien
    Montag, 18. November 2019
    James Bond lässt grüßen: So cool ist das Intro von Marvels "Hawkeye"-Serie
    "Traumschiff"-Satire im All: Trailer zu "Avenue 5" mit "Dr. House" Hugh Laurie
    NEWS - Kommende Serien
    Montag, 18. November 2019
    "Traumschiff"-Satire im All: Trailer zu "Avenue 5" mit "Dr. House" Hugh Laurie
    Haufenweise neue Bilder zu "The Witcher": Das verraten sie über die Netflix-Serie
    NEWS - Kommende Serien
    Samstag, 16. November 2019
    Haufenweise neue Bilder zu "The Witcher": Das verraten sie über die Netflix-Serie
    Alle Serien-Nachrichten
    Top-Serien
    The Mandalorian
    1
    Von Jon Favreau
    Mit Pedro Pascal, Gina Carano, Giancarlo Esposito
    Abenteuer, Sci-Fi
    American Horror Story
    2
    Von Ryan Murphy, Brad Falchuk
    Mit Lily Rabe, Lily Rabe, Emma Roberts
    Drama, Horror
    See - Reich der Blinden
    3
    Von Steven Knight
    Mit Jason Momoa, Sylvia Hoeks, Alfre Woodard
    Drama, Sci-Fi
    Trapped - Gefangen in Island
    4
    Von Baltasar Kormákur
    Mit Ólafur Darri Ólafsson, Ilmur Kristjánsdóttir, Ingvar Eggert Sigurðsson
    Drama, Krimi
    Top-Serien
    Back to Top