Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Star Wars 9"-Petition: Fans fordern 3-Stunden-Cut von "Der Aufstieg Skywalkers"
    Von Tobias Mayer — 21.02.2020 um 11:59
    facebook Tweet

    Inzwischen hat das „Star Wars“-Fandom seine Version der „Snyder-Cut“-Bewegung von DC: In einer Petition wird gefordert, dass Disney eine durch J.J. Abrams erstellte, dreistündige „Episode 9“-Fassung veröffentlichen soll.

    Disney / Lucasfilm

    Im Forum Reddit wurde nach Kinostart von „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ ein Post veröffentlicht, in dem der User u/egoshoppe behauptet, dass sich Studio Disney und Regisseur J.J. Abrams während der Produktion überworfen hätten und Disney eine Schnittversion durchgesetzt hätte, mit der Abrams sehr unglücklich sei.

    Der User stützte seine Informationen auf eine angebliche Insider-Quelle. Wir haben diesen Post lange ignoriert, weil er einzelne Behauptungen enthält, die nach ziemlich absurden Verschwörungstheorien klingen (so habe Disney Abrams angeblich aktiv schaden wollen, damit er es nach „Star Wars“ schwerer habe, an Konkurrenzprojekten von Warner/DC zu arbeiten).

    Nun aber hat der Reddit-Post sogar zu einer Petition auf change.org geführt. User Darth Sand The Irritating und alle digitalen Unterzeichner fordern von Disney, eine dreistündige, von J. J. Abrams erstellte „Star Wars 9“-Schnittfassung zu veröffentlichen, die der angeblich ursprünglichen Intention des Regisseurs entspreche.

    Wir kennen das von den DC-Fans, die nach einer neuen Version von „Justice League“ verlangen – und zwar einer durch Zack Snyder erstellten Fassung. Snyder verließ das Projekt vor Ende der Dreharbeiten und wurde durch „Avengers“-Regisseur Joss Whedon ersetzt.

    Meinung: Warum die "Star Wars"-Petition überflüssig ist

    Ich als Fan und Redakteur, der in der Redaktion für den Themenbereich „Star Wars“ zuständig ist, kann mir gut vorstellen, dass es zwischen Disney und J.J. Abrams Meinungsverschiedenheiten gab. Die Produktionsgeschichte von „Star Wars“, vor allem der jüngere Teil seit Disney, ist voller Streitigkeiten und Diskussionen um die inhaltliche Ausrichtung der Reihe. Bei den fünf Filmen seit 2015 lief meines Wissens nach nur die Produktion von „Star Wars 8: Die letzten Jedi“ glatt.

    Aber deswegen muss noch lange nicht stimmen, was Reddit-Nutzer u/egoshoppe über den angeblichen Kampf Disney vs. Abrams schreibt. Manches davon mag zutreffen, obgleich vielleicht in abgemilderter Form, insgesamt aber lesen sich die Behauptungen wie die Fantasie eines unzufriedenen Fans.

    Ein wesentlicher Unterschied zu den Berichten über die Produktion von „Justice League“ besteht darin, dass die Informationen hier von Anfang an von renommierten Branchenkennern (und eben nicht einer anonymen Quelle auf Reddit) kamen – und Regisseur Zack Snyder im Unterschied zu J.J. Abrams selbst öffentlich deutlich gemacht hat, dass ein Director's Cut in einer bestimmten Form existiere.

    Zudem: Selbst wenn irgendwo eine supertolle, dreistündige „Star Wars 9“-Abrams-Fassung rumliegen sollte, wird Disney eher ein 500 Millionen Dollar teures Jar-Jar-Binks-Spin-off produzieren, als eine neue Version von „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ rauszuhauen.

    Zum einen dürfte das Studio wissen, dass man damit nur wieder eine andere Gruppe des an verschiedenen Fraktionen reichen „Star Wars“-Fandoms vor die Köpfe stoßen würde (nämlich die, denen „Episode 9“ gefällt, wie er ist). Zum anderen hat das erfolgreichste Filmstudio der Welt keinerlei Interesse daran, selbst zu einem öffentlichen Bild beizutragen, wonach es hinter den Kulissen zum Streit mit Regisseuren kommt, die ihre Version nicht in die Kinos bringen dürfen.

    Dann kommt "Star Wars 9" auf DVD und Blu-ray

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Darklight ..
      Was interessieren Tobias schon längst bekannte Fakten, wenn er sie vergessen und dafür einen pseudologischen Satz raushauen kann...🙄Ich sagte nur, Luke und Leia machen Urlaub auf Tatooine...
    • Darklight ..
      Ich fände, man sollte Kathleen Kennedy, Rian und J.J. an die USA ausliefern und mit ihnen kreativen Prozess machen...😎
    • Raffes97
      Hätte bei der Überschrift 10 Euro drauf wetten können, das mindestens ein Kommentar wie WaS? 3 StUnDeN vErSiOn vOn EpIsOdE 9 aBeR dIe JeTzIgE iSt DoCh ScHoN zU lAnG hier kommt. Und eyy Überraschung, ich hatte Recht :D
    • Deliah C. Darhk
      😂😅😂
    • Klaus S aus S
      😂 😂 😂
    • oreichalkos
      3 Stunden lang Disney Star Wars am Stück gucken? Eher laufe ich 3 Stunden barfuß über LEGO Steine.
    • Jimmy v
      So ein Cut würde den Film schon besser machen, weil er dann weniger gehetzt wirkte. Da verstehe ich ohnehin nicht, warum sie bei dem angeblich großen Ende der Saga nicht die Laufzeit ausreizen.Doch selbst der längste Cut kann nicht die inhaltliche Ausrichtung und die dazugehörigen Schwächen ausbügeln.
    • Bon4ever
      hab ihr schon nen Schw..vergleich bei Euch gemacht ? 😂
    • Bon4ever
      😂😘
    • ObiWann
      Ich kann mir wirklich nicht vorstellen das der Film den sagen wir mal BvS Effekt hätte wo der Ultimate Cut den Film wirklich besser macht ,von dem Mist brauch ich echt keine 3 Stunden da hat vorhandenes Absolut gereicht um mir das gründlichst zu versauen.
    • The_Lavender_Town_Killer 2.0
      Kann mal wer eine Petition starten welche verbietet das Fanboys in Zukunft Petitionen starten dürfen?
    • Deliah C. Darhk
      Bei den fünf Filmen seit 2015 lief meines Wissens nach nur die Produktion von „Star Wars 8: Die letzten Jedi“ glatt.Klarer Beweis, dass das Studio seine Regisseure mitunter an der zu langen Leine arbeiten ließ.PSWer eine BAME-Frau downvotet outet sich als rassistischer Sexist.**Nach der Logik jener, die die Kritik an TLJ nicht akzeptieren wollten.;D
    • Deliah C. Darhk
      Unterschätze nicht die Macht des Rostes, mein junger Padawan. ;D
    • Schmitzcat
      Episode 9 sollte wenn dann von Rian Johnson in einem 2 Teiler neu geschrieben und gedreht werden (dann hätte er auch gleich seine eigene Trilogie), alles andere kriegt von mir keine Unterschrift!!!1111
    • S-Markt
      das liegt bei dir wrscheinlich eher daran, daß du dich nicht an einfachste regeln halten kannst. das hier ist nicht die: ich jammer über andere leute im internet - seite. hier geht es um filme und serien und wenn leute ihre meinung dazu posten, ist das genau das, was diese seite möchte. nur weil dir das nicht in den kram paßt, bedeutet das nicht, daß sich irgendeiner nach dir richtet.
    • Gold Kreis
      ...sieht man ja hier zuhauf... nette kleine spitze! meine kleine schwester macht das auch immer seit sie in der pubertät ist.
    • TheBladeRunner
      Je länger die Vision...desto mehr können wir darüber fluchen! :D
    • Captain Schleckerhöschen
      Diese Petition ist doch ein Aprilscherz oder?
    • Rockatansky
      Wollte ich auch grade schreiben. Und ich wette Rian Johnson ist der nächste auf der Lise...
    • greekfreak
      3 Stunden Fassung von Rice of Palpatine?!Wollt ihr das Disney wegen Verstoßes gegen die Genfer Konvention angeklagt wird?!Obwohl, wenn ich so überlege.....
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Rettet den Zoo Trailer DF
    Murder Manual Trailer OV
    365 Days Trailer OV
    Gretel & Hänsel Trailer DF
    After Truth Teaser OV
    Schw31ns7eiger: Memories - Von Anfang bis Legende Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Kino-Nachrichten Reportagen
    "X-Men 3": Was zur Hölle passiert da am Ende mit Professor X?
    NEWS - Reportagen
    Freitag, 29. Mai 2020
    "X-Men 3": Was zur Hölle passiert da am Ende mit Professor X?
    Im Podcast: Einer der tollsten Filme aller Zeiten – und der Snyder-Cut von "Justice League"
    NEWS - Reportagen
    Donnerstag, 28. Mai 2020
    Im Podcast: Einer der tollsten Filme aller Zeiten – und der Snyder-Cut von "Justice League"
    "Justice League": Der legendäre Snyder-Cut wird sogar noch teurer als gedacht
    NEWS - Reportagen
    Mittwoch, 27. Mai 2020
    "Justice League": Der legendäre Snyder-Cut wird sogar noch teurer als gedacht
    "Justice League": Das ist der neue, alte Bösewicht Darkseid im Snyder-Cut – und so groß wird seine Rolle
    NEWS - Reportagen
    Montag, 25. Mai 2020
    "Justice League": Das ist der neue, alte Bösewicht Darkseid im Snyder-Cut – und so groß wird seine Rolle
    Nach dem Snyder Cut von "Justice League": Auch der Ayer Cut von "Suicide Squad" ist nun möglich
    NEWS - Reportagen
    Montag, 25. Mai 2020
    Nach dem Snyder Cut von "Justice League": Auch der Ayer Cut von "Suicide Squad" ist nun möglich
    Hugh Jackman bereut "Logan – The Wolverine": Es hat mit Iron Man und dem Hulk zu tun!
    NEWS - Reportagen
    Sonntag, 24. Mai 2020
    Hugh Jackman bereut "Logan – The Wolverine": Es hat mit Iron Man und dem Hulk zu tun!
    Alle Kino-Nachrichten Reportagen
    Die meisterwarteten Filme
    • Rettet den Zoo
      Rettet den Zoo

      von Jae-gon Son

      mit Jae-hong Ahn, So-ra Kang

      Film - Komödie

      Trailer
    • Avatar 2
    • Tenet
    • Gretel & Hänsel
    • After Midnight - Die Liebe ist ein Monster
    • Black Widow
    • Jurassic World: Dominion
    • Fast & Furious 9
    • Top Gun 2: Maverick
    • Die Känguru-Chroniken
    Weitere kommende Top-Filme
    Back to Top