Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Neu bei Amazon Prime Video: Ein 4,5-Sterne-Highlight der Coen-Brüder
    Von Daniel Fabian — 21.05.2020 um 10:00
    facebook Tweet

    Joel und Ethan Coen sind Stammgäste bei den Oscars – und werden dort regelmäßig nicht zuletzt für ihre Drehbücher ausgezeichnet. Nicht nur deswegen sticht „Inside Llewyn Davis“ allerdings heraus. Ab heute gibt’s den Film im Abo bei Amazon Prime.

    Universal Pictures International Spain

    Vier Oscars durften die Coen-Brüder im Laufe ihrer megaerfolgreichen Karriere bereits mit nach Hause nehmen (für „Fargo“ und „No Country For Old Men“), von den zahlreichen weiteren Nominierungen aus den letzten knapp 25 Jahren mal ganz zu schweigen. Vor allem die scharfsinnigen Drehbücher des Duos stehen dabei nicht selten im Mittelpunkt. Ein verhältnismäßig untypischer Film von Joel und Ethan Coen ist dabei „Inside Llewyn Davis“, der nicht etwa für Regie oder Drehbuch, sondern für Kamera und Tonmischung nominiert wurde. Und das auch völlig zurecht.

    Die in der Folkszene der frühen 60er angesiedelte Tragikomödie kommt zwar mit gewohnt stilsicherer Regie und einem mitreißenden Hauptdarsteller (Oscar Isaac) daher – ist für uns aber allen voran aber ganz einfach „eine atmosphärisch brillante Charakter- und Milieustudie voller Zeitkolorit“. Und wer nach unserer 4,5-Sterne-Kritik zum Film richtig Bock auf den Film bekommt, hat’s derzeit besonders einfach:

    Denn „Inside Llewyn Davis“ ist ab sofort im Abo bei Amazon Prime Video* enthalten.

    Darum geht’s in "Inside Llewyn Davis"

    1961 in New York: Bevor die Folk-Bewegung mit Bob Dylan schließlich ihren neuen Messias findet, versucht der Sänger Llewyn Davis (Oscar Isaac) in Manhattans brodelnder Musikszene Fuß zu fassen. Der Tod seines Band-Kollegen bildet dabei den Auftakt für eine lange Odyssee, die den Songschreiber von einer Gäste-Couch zur nächsten führt. Eine eigene Wohnung kann er sich längst nicht mehr leisten.

    Dabei kreuzen sich Davis' Wege nicht nur immer wieder mit denen seiner ehemaligen Freundin Jean (Carrey Mulligan), die nach einer ungeplanten Schwangerschaft denkbar schlecht auf ihn zu sprechen ist, sondern auch mit zwei Musikern (u. a. John Goodman als zynischer Jazzer), mit denen er sich voller Hoffnung gemeinsam auf den Weg nach Chicago macht…

    "Mission: Impossible 6" und mehr: Diese Highlights verschwinden bald von Amazon

     

    *Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top