Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Netflix' "Space Force" ist ein Hit – Staffel 2 ist trotzdem alles andere als sicher
    Von Nina Becker — 02.06.2020 um 11:15
    facebook Tweet

    Seit wenigen Tagen läuft „Space Force“, die neue Serie der „The Office“-Macher, auf Netflix. Und natürlich wird auch schon über eine zweite Staffel gesprochen. Ob es dazu kommt, steht allerdings noch nicht fest...

    Netflix

    The Office“-Schöpfer Greg Daniels hat ein neues Eisen im Feuer, welches sich aktuell auf Netflix bewundern lässt: „Space Force“. Steve Carell spielt darin den Air-Force-General Mark Naird, der den neuen sechsten Zweig der US-Streitkräfte leiten soll und sich dabei um waghalsige militärische Missionen im Weltraum kümmert.

    Die erste Staffel läuft zwar erst seit wenigen Tagen, ist aber natürlich schon in aller Munde – und immerhin auf Platz 1 der derzeit beliebtesten Inhalte auf der Streaming-Plattform. Und selbstverständlich fragen wir uns schon, ob es eine Fortsetzung der Serie geben wird. Cliffhanger am Ende der finalen Folge gab es schließlich reichlich...

    Wie Daniels in einem Interview mit Collider jetzt erklärte, wird an einer zweiten Staffel bereits gearbeitet. „Wir haben die Autoren schon versammelt um zu überlegen, wie es nächstes Jahr weitergehen könnte“, verkündete der „Space Force“-Schöpfer und teilte mit, dass er gleich auf mehrere weitere Staffeln hoffe.

    Netflix hat noch keine zweite "Space Force"-Staffel bestellt

    Dass Daniels auf eine Fortsetzung hofft ist natürlich keine große Überraschung. Ob es allerdings wirklich zu einer zweiten Staffel von „Space Force“ kommt, steht bisher noch in den Sternen. Netflix hat jedenfalls noch keine weiteren Folgen geordert.

    Die aktuelle Rotten-Tomatoes-Wertung zeigt, dass Kritiker die Serie nicht besonders schätzen und auch das Publikum ist nicht vollends begeistert vom „The Office“-Nachfolger. Auch wenn „Space Force“ die aktuellen Netflix-Charts anführt, muss das also noch lange nicht heißen, dass eine zweite Staffel ähnlich stark geschaut wird.

    Wir halten euch über die Fortsetzung der Serie – die übrigens auf mehr oder weniger realen Begebenheiten beruht – auf jeden Fall auf dem Laufenden!

    Neu auf Netflix: SM-Spiele à la "50 Shades" und noch viel mehr

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top