Mein FILMSTARTS
Tony Devon
Finde alle auf DVD, Blu-ray oder als VoD erhältlichen Filme und Serien von Tony Devon
  •  Run All Night

    Run All Night

    16. April 2015 / 1 Std. 54 Min. / Action, Krimi, Drama
    Von Jaume Collet-Serra
    Mit Liam Neeson, Ed Harris, Joel Kinnaman
    Unter dem Spitznamen "Totengräber" war er einst eine Legende in der Unterwelt, aber diese glorreichen Tage liegen lange zurück. Profi-Killer Jimmy Conlon (Liam Neeson) ist in die Jahre gekommen, seine enge Freundschaft zum Paten Shawn Maguire (Ed Harris) ein verstaubtes Relikt vergangener Tage – die aktuellen zerfließen im Alkohol. Ein verhängnisvoller Zwischenfall bringt die beiden Männer eines Tages jedoch wieder zusammen. Als Maguires Sohn Danny (Boyd Holbrook) versucht, Conlons Sohn Mike (Joel Kinnaman) zu töten, geht der alte Killer dazwischen, erschießt Danny und macht sich seinen ehemaligen Freund Maguire so zum Feind. Eine Auseinandersetzung nimmt ihren Lauf, die der Polizei nicht verborgen bleiben kann, vor allem nicht dem hartnäckigen Detective Harding (Vincent D'Onofrio). Maguire will Conlon tot sehen, vorher aber dessen Familie ausradieren. Ganz oben auf der Abschussliste steht Sohn Mike. Conlon setzt alles daran, dies zu verhindern und Mike, so gut es geht, aus allem rauszuhalten. Für ihn steht fest: Das Blut, das bald fließen wird, soll nur an seinen Händen kleben – und das Duell mit Maguire in einer Nacht entschieden sein...
  •  The Happening

    The Happening

    12. Juni 2008 / 1 Std. 31 Min. / Sci-Fi, Thriller
    Von M. Night Shyamalan
    Mit Mark Wahlberg, Zooey Deschanel, John Leguizamo
    Nachdem sich in Großstädten an der Ostküste der Vereinigten Staaten immer mehr mysteriöse Selbstmorde ereignen, kommt Elliott Moore (Mark Wahlberg), Biologielehrer aus Philadelphia, dahinter, dass Pflanzen ein Nervengift entwickelt haben, das Menschen schließlich in den Freitod treibt. Er flieht mit seiner Frau Alma (Zooey Deschanel) und seinem Kollegen Julian (John Leguizamo) sowie dessen Tochter aufs Land, um der tödlichen Gefahr zu entrinnen. Doch dann erreicht die Katastrophe auch entlegenere Gebiete und die panischen Flüchtlinge versuchen, irgendwie zu überleben.
  •  Step Up To The Streets

    Step Up To The Streets

    6. März 2008 / 1 Std. 42 Min. / Tragikomödie, Musik, Romanze
    Von Jon M. Chu
    Mit Robert Hoffman, Briana Evigan, Cassie Ventura
    Für Andie (Briana Evigan in ihrem ersten Spielfilm) gibt es nichts Besseres, als mit der Tanzgruppe "410" illegale Auftritte in Baltimore hinzulegen. Ihre Pflegemutter Sarah (Sonja Sohn) jedoch droht an, Andie zu einer Tante nach Texas zu schicken, wenn sie die Tanzerei nicht bleiben lässt. Auf Initiative von Tyler Gage ("Step Up"-Star Channing Tatum) wird ein Kompromiss gefunden und Andie bewirbt sich an der Maryland School of Arts (MSA). Obwohl ihr Vortanzen an der eher traditionell ausgerichteten Institution schnell abgebrochen wird, findet sie im Startänzer des Schule, Chase Collins (Robert Hoffman), der dazu noch der Bruder des Direktors ist, einen Fürsprecher. Andie wird an der MSA angenommen, aber wegen ihrer schulischen Verpflichtungen vernachlässigt sie die „410“ sowie deren Anführer Tuck (Black Thomas) und fliegt raus.
  • Beautiful Woman and Salsa

    Beautiful Woman and Salsa

    25. Juni 2009 / 1 Std. 56 Min. / Biografie, Drama, Musik
    Von Leon Ichaso
    Mit Marc Anthony, Jennifer Lopez, John Ortiz
    Biopic über den puerto-ricanischen Sänger Hector Lavoe (Marc Anthony), der als einer der Mitbegründer der Salsa-Bewegung in den USA gilt. Vom steilsten Aufstieg bis zum tiefsten Fall – seine rasante Karriere durchlief alle Stationen. Mit 17 Jahren verlässt er seine Heimat und kommt in die USA, ab da lässt der kometenhafte Aufstieg und der damit verbundene Erfolg nicht lange auf sich warten. Lavoe verkauft Millionen von Alben. Doch als die 70er Jahre vorbei sind, sinkt seine Popularität und als innerhalb kurzer Zeit seine Mutter ermordet wird und sein Bruder sowie sein Sohn ums Leben kommen, fällt er in tiefe Depressionen und begeht sogar einen Selbstmordversuch. Drogen, Alkohol, Medikamente und exzessive Partys vermögen ihn nicht zu heilen und verstärken seinen inneren Schmerz nur noch zusätzlich. Auch Lavoes Frau Puchi (Jennifer Lopez) hat keine Chance, ihrem Mann nachhaltig zu helfen.
  •  Step Up

    Step Up

    5. Oktober 2006 / 1 Std. 43 Min. / Musik, Krimi, Romanze
    Von Anne Fletcher
    Mit Jenna Dewan, Rachel Griffiths, Deirdre Lovejoy
    Tyler (Channing Tatum) muss 200 Sozialstunden in einer Kunstschule ableisten. Hier tummeln sich junge Musiker, Sänger und Tänzer. Erst lehnt er die "Snobs" ab - dann ändert die schöne Nora (Jenna Dewan) seine Einstellung, als er sie zu klassischer Musik tanzen sieht. Sie ist ihrerseits fasziniert von seinem kraftvollen Breakdance zum Hip-Hop-Beat. Erst der Ausfall von Noras Tanzpartner für die alles entscheidende Abschlussaufführung gibt den beiden die Möglichkeit, einander kennen und schließlich lieben zu lernen. Das geht natürlich nicht immer geradlinig zu und birgt so manches Hindernisse...
  •  25 Stunden

    25 Stunden

    15. Mai 2003 / 2 Std. 14 Min. / Drama
    Von Spike Lee
    Mit Edward Norton, Philip Seymour Hoffman, Barry Pepper
    Der Drogenhändler Monty Brogan (Edward Norton) wurde erwischt und zu einer Haftstrafe verurteilt. In genau 25 Stunden soll er sich zum Gefängnis begeben, um die verhängte Strafe zu verbüßen. Brogan nutzt die Zeit, um noch ein paar Dinge zu regeln, bevor die Außenwelt für einige Jahre der Vergangenheit angehört. Er trifft sich mit seinem Vater (Brian Cox), der ihn davon überzeugen will, zu fliehen. Von seiner Freundin Naturelle Riviera (Rosario Dawson) und anderen guten Kumpeln verabschiedet sich Monty, wobei er sie auch um ein paar Gefallen bittet. Aus den Treffen entwickelt sich ein Drama über den Umgang mit begrenzter Zeit, das die persönliche Situation der Hauptfiguren in den Vordergrund stellt. Sie bildet auch einen Kommentar über New York nach dem 11. September, dessen klaffende Wunde des eingestürzten World Trade Centers in die Handlung integriert wurde.
  • American Dreamer - Charmante Lügner

    American Dreamer - Charmante Lügner

    24. September 2009 / 1 Std. 51 Min. / Drama
    Von Guy Ferland
    Mit Kevin Bacon, Brad Renfro, Maximilian Schell
    Cleveland, 1960er Jahre: Ein junger Mann (Brad Renfro) gerät unter den schädlichen Einfluss eines charismatischen Radio-DJs (Kevin Bacon)...
  •  Blow Out - Der Tod löscht alle Spuren

    Blow Out - Der Tod löscht alle Spuren

    Kein Kinostart / 1 Std. 47 Min. / Thriller, Drama, Krimi
    Von Brian De Palma
    Mit John Travolta, Nancy Allen, John Lithgow
    Der Präsidentschaftskandidat George McRyan stirbt nach einem Autounfall. Aber die Täter, die alles wie ein tragisches Unglück aussehen lassen wollten, haben nicht mit einem Zeugen gerechnet. Der Toningenieur Jack Terry (John Travolta) hat zufällig Aufnahmen gemacht, mit denen er beweisen kann, dass es sich nicht um einen harmlosen Autounfall handelt. Die ermittelnde Polizei scheint aber nicht daran interessiert zu sein, einer Mordtheorie nachzugehen. Denn sowohl Jack als auch Sally (Nancy Allen), der Beifahrerin des Präsidentschaftskandidaten, wird nahegelegt, keine Vermutungen in dieser Richtung zu äußern. Das stachelt ihre Neugier aber erst so richtig an. Gemeinsam versuchen sie, Licht ins Dunkel zu bringen. Dabei stoßen sie auf fortwährenden Widerstand und müssen sich davor in Acht nehmen, nicht selbst getötet zu werden.
  • Law & Order

    Law & Order

    1990 - 2010 / 42min / Drama, Krimi
    Von Dick Wolf
    Mit Sam Waterston, S. Epatha Merkerson, Alana De La Garza
    "Das Rechtssystem kennt zwei wichtige, voneinander unabhängige Behörden, die dem Schutz der Bürger dienen: die Polizei, die begangene Straftaten aufklärt, und die Staatsanwaltschaft, die die Täter anklagt. Dies sind ihre Geschichten."Polizisten und Staatsanwälte in New York City versuchen, schwierige Fälle zu lösen. Die einen auf der Straße, die anderen im Gerichtssaal.
Kommentare
Kommentare anzeigen
Back to Top