Mein FILMSTARTS
Marvel's The Defenders
Marvel's The Defenders
facebookTweet
Creator: Marco Ramirez, Douglas Petrie (2017) | USA | 60 Minuten
In Produktion
Fantasy
Action
User-Wertung
3,6 62 Wertungen - 1 Kritik
Bewerte und Kommentiere
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5

Inhalt & Info

Neue Marvel-Superhelden-Miniserie, in der die Helden Daredevil (Charlie Cox), Jessica Jones (Krysten Ritter), Luke Cage (Mike Colter) und Iron Fist (Finn Jones) ihre Kräfte vereinen, um gemeinsam in New York gegen eine große Bedrohung anzukämpfen. Dabei bekommen sie es vor allem mit der ebenso skrupellosen wie gerissenen Alexandra (Sigourney Weaver) zu tun. Neben den vier Protagonisten wird es dabei auch ein Wiedersehen mit vielen weiteren Figuren aus Marvels Netflix-Serien wie Elektra Natchios (Elodie Yung), Stick (Scott Glenn), Karen Page (Deborah Ann Woll), Foggy Nelson (Elden Henson), Misty Knight (Simone Missick), Jeri Hogarth (Carrie-Anne Moss), Trish Walker (Rachael Taylor), Colleen Wing (Jessica Henwick) und Claire Temple (Rosario Dawson) geben.
1
Staffel
8
Episoden
63
Fans
Charlie Cox
Rolle: Matt Murdock / Daredevil
Krysten Ritter
Rolle: Jessica Jones
Mike Colter
Rolle: Luke Cage
Finn Jones
Rolle: Danny Rand / Iron Fist
Zeige die komplette Besetzung
Zeige alle Bilder

Die neuesten Videos

Marvel's The Defenders Trailer OV
Marvel's The Defenders Trailer DF 2:02
Marvel's The Defenders Trailer DF
FILMSTARTS-Interview zu "Marvel's The Defenders" mit Charlie Cox, Finn Jones & Marco Ramirez (FILMSTARTS-Original) 6:33
FILMSTARTS-Interview zu "Marvel's The Defenders" mit Charlie Cox, Finn Jones & Marco Ramirez (FILMSTARTS-Original)
Marvel's The Defenders Trailer (4) OV 1:20
Marvel's The Defenders Trailer (4) OV
Zeige die neuesten Videos
Nach der 2. Staffel "Luke Cage" könnte für Rosario Dawson im Netflix-Marvel-Universum Schluss sein
NEWS - Serien im TV
Dienstag, 29. Mai 2018

Nach der 2. Staffel "Luke Cage" könnte für Rosario Dawson im Netflix-Marvel-Universum Schluss sein

Rosario Dawson hat offenbar ihr Soll für die „Defenders“-Serien von Marvel und Netflix erfüllt: Wenn wir die jüngsten Äußerungen...
"Jessica Jones"-Star Krysten Ritter glaubt nicht an Fortsetzung der "Defenders"
NEWS - Serien im TV
Donnerstag, 8. März 2018

"Jessica Jones"-Star Krysten Ritter glaubt nicht an Fortsetzung der "Defenders"

Im Zuge der Veröffentlichung der neuen Folgen von „Marvel’s Jessica Jones“ auf Netflix sprach Hauptdarstellerin Krysten Ritter...
"Daredevil", "The Gifted", "Agents Of S.H.I.E.L.D." und Co.: Alle Marvel-Serien gerankt
NEWS - Serien im TV
Samstag, 20. Januar 2018

"Daredevil", "The Gifted", "Agents Of S.H.I.E.L.D." und Co.: Alle Marvel-Serien gerankt

Seit der vergangenen Woche läuft „The Gifted“ in Deutschland und dann überraschte uns noch die Meldung, welche Marvel-Serie...
Die 30 meistgeklickten Serien 2017 auf FILMSTARTS
NEWS - Serien im TV
Freitag, 5. Januar 2018

Die 30 meistgeklickten Serien 2017 auf FILMSTARTS

Für diese 30 Serien haben sich die FILMSTARTS-Leser im abgelaufenen Kalenderjahr am meisten interessiert... und gleich zwei...
43 News zu dieser Serie

User-Kritik

Jon T.
Jon T.

User folgen Lies die 2 Kritiken

5,0Meisterwerk
Veröffentlicht am 20.08.17

Kann man sich auf jeden Fall geben. Vor allem für Leute, die die anderen Netflix Serien von Marvel gesehen haben, geeignet. Man muss nicht unbedingt alle 4 Serien der einzelnen Defenders gesehen haben, um diese Serie zu schauen. Dennoch wird eine gewisse Kenntnis vorrausgesetzt. Die erste Staffel beinhaltet leider nur 8 Folgen, wodurch jedoch mehr Spannung erzeugt wird, als wenn, wie üblich 13 Folgen genutzt werden.

1 User-Kritik

Die Reaktion der Fans

  • Klaus S aus S
    Kann mir mal einer erklären warum ich keine Kritik schreiben kann stattdessen eine Fehlermeldung bekomme das keine URL in der Kritik zugelassen ist obwohl mein Text keine Verlinkung oder URL enthält ?Meine Kritik zu Marvel´s The Defenders:Boh war die 1.Staffel mies, schlechteste MARVEL Serie überhaupt.Völlig uninspirierte Story, schlechte Kampf-Choreographie und Schnitt (ganz das Gegenteil von Daredevil)Eine Sigourney Weaver die nichtmal richtig böse aufspielen darf sondern eine belanglose Gegnerin ist, dazu noch ein völlig unlogischer Twist, nein das war verschenkte Zeit.Ich freue mich auf den Punisher und eine 3.Staffel von Daredevil, auf die restlichen "Superhelden" ohne Kostüm kann ich gerne verzichten vor allem die unsterbliche (unglaublich nervige) Iron Fist.
Kommentare anzeigen
Back to Top