Mein Konto
    Ginger Snaps II: Entfesselt
     Ginger Snaps II: Entfesselt
    22. September 2022 bei Amazon Prime Video | 1 Std. 34 Min. | Horror
    Regie: Brett Sullivan
    |
    Drehbuch: Megan Martin
    Besetzung: Emily Perkins, Tatiana Maslany, Eric Johnson
    Originaltitel: Ginger Snaps II : Unleashed
    User-Wertung
    3,6 12 Wertungen, 2 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    FSK ab 16 freigegeben

    Ginger (Katharine Isabelle) ist tot und Brigitte (Emily Perkins) ist mit dem Virus des Werwolfes infiziert. Nur ein Serum aus der Wolfseisenhutpflanze verhindert, dass sich die Teenagerin sofort in ein zähnefletschendes Ungetüm verwandelt. Da selbst die Wolfseisenhut-Injektion nur die Verwandlung verhindern, sie aber niemals heilen kann, beschließt Brigitte sich mit einer Überdosis das Leben zu nehmen, doch alles kommt anders als erwartet…

    Trailer

    Ginger Snaps II: Entfesselt Trailer DF 1:18
    Ginger Snaps II: Entfesselt Trailer DF
    525 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Schauspielerinnen und Schauspieler

    Emily Perkins
    Rolle: Brigitte
    Tatiana Maslany
    Rolle: ghost
    Eric Johnson
    Rolle: Tyler
    Janet Kidder
    Rolle: Alice Severson

    User-Kritiken

    Smarty Music
    Smarty Music

    23 Follower 95 Kritiken User folgen

    5,0
    Veröffentlicht am 22. August 2013
    Ginger Snaps I und Ginger Snaps II gehören zu den besten Werwolf Filmen, die es gibt. Bereits in den ersten 5 Minuten überzeugen die Horror-Werke mit düsteren Bildern, die ihresgleichen suchen.
    Anders als hier bei Filmstarts haben fast alle Magazine die Reihe bis in den Himmel gelobt. Schaut es euch an! Wirklich gut! Wirklich böse! Tolles Schauspiel!
    BrodiesFilmkritiken
    BrodiesFilmkritiken

    10.396 Follower 4.929 Kritiken User folgen

    2,5
    Veröffentlicht am 30. August 2017
    Schon der erste Film hat mich trotz der Megakritiken die er scheinbar überall bekommen hat nicht sonderlich beeindruckt, trotzdem dachte ich mir ich sollte der Fortsetzung ne Chance geben. Und immerhin: mit Emily Perkins ist die Überlebende des ersten Filmes in der Hauptrolle zu sehen und gibt eine klasse Vorstellung ab die insbesondere frei von Klischees ist - kein liebenswertes Horror-Beauty, sondern eine tieftraurige, harte und verzweifelte ...
    Mehr erfahren

    Bild

    Weitere Details

    Produktionsland Kanada
    Verleiher -
    Produktionsjahr 2004
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Englisch
    Produktions-Format -
    Farb-Format Farbe
    Tonformat Dolby Digital DTS
    Seitenverhältnis -
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 2004, Die besten Filme Horror, Beste Filme im Bereich Horror auf 2004.

    Back to Top