Mein Konto
    Asterix - Sieg über Cäsar
     Asterix - Sieg über Cäsar
    6. März 1986 Im Kino | 2 Std. 01 Min. | Animation
    Regie: Paul Brizzi, Gaëttan Brizzi
    |
    Drehbuch: Pierre Tchernia, René Goscinny
    Besetzung: Roger Carel, Serge Sauvion, Henri Labussière
    Originaltitel: Astérix et la surprise de César
    User-Wertung
    3,8 86 Wertungen, 5 Kritiken
    Bewerte :
    0.5
    1
    1.5
    2
    2.5
    3
    3.5
    4
    4.5
    5
    Möchte ich sehen

    Inhaltsangabe

    In dem kleinen Dorf in Gallien herrscht Ruhe und Frieden. Selbst die Römer scheinen gerade anderes zu tun zu haben. Nur Obelix ist in Aufruhr, denn er hat sich Hals über Kopf verliebt. Die schöne Falbala hat sein Herz im Sturm erobert. Plötzlich schmecken ihm seine heißgeliebten Wildschweine nicht mehr und selbst der Zaubertrank hat völlig seinen Reiz verloren. Doch wie es der Zufall will, gelingt es den übereifrigen römischen Legionären, Falbala bei einem Waldspaziergang gefangen zu nehmen. Anlässlich Cäsars Geburtstag, so ist der Plan, soll sie den Löwen zum Fraß vorgeworfen werden. Asterix und Obelix machen sich sofort auf den Weg nach Rom. Als Legionäre getarnt, schleichen sie sich in die Garnison ein, um Falbala zu befreien. Und Cäsar wird an diese neue Geburtstagsüberraschung wohl noch sehr lange denken ...

    Wo kann ich diesen Film schauen?

    Auf DVD/Blu-ray
    Asterix - Sieg über Cäsar
    Asterix - Sieg über Cäsar (Blu-ray)
    Neu ab 9,99 €
    Kaufen
    Asterix - Sieg über Cäsar
    Asterix - Sieg über Cäsar (DVD)
    Neu ab 7,69 €
    Kaufen

    Trailer

    Asterix - Sieg über Cäsar Trailer DF 2:41
    Asterix - Sieg über Cäsar Trailer DF
    754 Wiedergaben

    Interview, Making-Of oder Ausschnitt

    Dieser Gallier haut alle um: Die besten Asterix-Momente 3:35
    Dieser Gallier haut alle um: Die besten Asterix-Momente
    1.755 Wiedergaben
    Das könnte dich auch interessieren

    Letzte Nachrichten

    Neu auf Disney+ im Juli 2022: "John Wick" im Märchenschloss, Spider-Man, jede Menge "American Horror Story" & viel mehr
    News - DVD & Blu-ray
    Auch im Juli 2022 erwartet euch bei Disney Plus wieder viel Marvel. Außerdem fährt der Streamingdienst zahlreiche andere…
    Sonntag, 26. Juni 2022

    User-Kritiken

    PostalDude
    PostalDude

    847 Follower 955 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 9. Februar 2021
    Der Liebeskram am Anfang nervt und wirkt unpassend...

    Als Asterix und Obelix bei den Römern im "Legionärtraining" sind, wird´s lustig ! :D
    Idefix kriegt ein bisschen mehr Screentime, was dem Film gut tut & ein turbulentes Finale im Kollosseum zeigen, das mehr drin gewesen wäre !

    Der Titelsong nervt auch unheimlich... :/

    Leider nicht mehr so gut wie die ersten 3 Teile !
    Cursha
    Cursha

    6.644 Follower 1.046 Kritiken User folgen

    3,0
    Veröffentlicht am 28. November 2017
    "Sieg über Cäsar" unterscheidet sich stark von seinen Vorgängern, was ihm aber im gesamten nicht gut tut. Der Film bleibt auf Grund seiner doch dunklen Atmosphäre etwas hinter den anderen zurück.
    schonwer
    schonwer

    1.224 Follower 728 Kritiken User folgen

    3,5
    Veröffentlicht am 31. Juli 2018
    "Sieg über Caesar" ist ein sehr kurzweiliger und spaßiger Film für Groß und Klein, der allerdings nicht an seine Vorgänger "Erobert Rom" und "Cleopatra" herankommt.
    Balticderu
    Balticderu

    139 Follower 1.140 Kritiken User folgen

    4,0
    Veröffentlicht am 11. Juli 2023
    Wieder eine unterhaltsame Verfilmung der Asterix Comics und wie fast alle dieser Serien im Kultstatus und sehr empfehlenswert.

    Bilder

    Weitere Details

    Produktionsländer Belgien, Frankreich
    Verleiher StudioCanal Deutschland
    Produktionsjahr 1985
    Filmtyp Spielfilm
    Wissenswertes -
    Budget -
    Sprachen Französisch
    Produktions-Format 35mm
    Farb-Format Farbe
    Tonformat -
    Seitenverhältnis 1. 66
    Visa-Nummer -

    Ähnliche Filme

    Finde mehr Filme : Die besten Filme des Jahres 1985, Die besten Filme Animation, Beste Filme im Bereich Animation auf 1985.

    Back to Top